Home / Forum / Fashion & Trends / Fußballen schmerzen im Schuh. Abhilfe und Tips?

Fußballen schmerzen im Schuh. Abhilfe und Tips?

10. Juli 2006 um 15:22

Hallo

Ich trage eigentlich so gut wie nur Schuhe mit Absatz (mind. 8 cm). Schon seit Jahren. Trotdem haben sich meine Füße noch nicht daran gewöhnt. Wenn ich am Wochenende in die Disco gehe schmerzen meine Fußballen nach ein paar Stunden tanzen schon. Ich hab schon solche Gelkissen ausprobiert aber die nützen auch nichts. Möchte nicht auf solche Schuhe verzichten denn ich find sie eigetlich klasse.

Kennt Ihr auch dieses Problem und habt ihr Tips das die Füßeballen nicht so schnell bzw. überhaupt nicht schmerzen?


Je mehr Tips desto besser. Vielleicht hilft bei mir ja auch was ) und ich bin kein hoffnungsloser Fall )


Danke
Gina

Mehr lesen

11. Juli 2006 um 11:11

Hey gina
leider habe ich das gleiche problem mein tipp wäre gewesen: gelkissen, aber wie ich lese, hast du das schon ausprobiert und es bessert sich nichts! hhhhmmm....hast du es mal weniger hohen absätzen probiert?

trägst du denn täglich solche schuhe???

vielleicht hat ja hier einer nen guten tipp! bin selber gespannt!

hilft dir jetzt auch nicht weiter, aber ich hatte lust dir zu antworten

lieben gruß
chanim

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2006 um 12:07

Rat einer High Heels Trägerin
Ich trage seit 35 Jahren hohe Absätze von 10cm ohne Probleme (bis 10 Std. im Büro) . Wichtig ist, dass man das Gewicht nicht nur auf den Ballen liegen lässt, sondern beim Laufen auch auf den Absatz verlagert. Deswegen muss er stabil sein. Ich drehe beim Kauf die Absätze und wenn sie beweglich sind: vergiss sie. Die Innensohle sollte gepolstert sein.
Das Wichtigste: mach nicht zu lange die gleiche Bewegung, entlaste den Fuß durch richtiges Gehen und Stehen, verlagere das Gewicht häufig. Tanze nicht 10 Tänze auf dem Ballen, sondern nur 3 oder 4 und ruhe (auch im Stehen) dann. Lauf zu Hause auf Absätzen mit 3 bis 4 cm, ohne Absatz ist schmerzhaft, wenn man High Heels gwohnt ist.
Kaufe keine Billigschuhe und lauf bei der Anprobe mal länger als 10 Minuten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2006 um 17:14
In Antwort auf aegle_12038204

Hey gina
leider habe ich das gleiche problem mein tipp wäre gewesen: gelkissen, aber wie ich lese, hast du das schon ausprobiert und es bessert sich nichts! hhhhmmm....hast du es mal weniger hohen absätzen probiert?

trägst du denn täglich solche schuhe???

vielleicht hat ja hier einer nen guten tipp! bin selber gespannt!

hilft dir jetzt auch nicht weiter, aber ich hatte lust dir zu antworten

lieben gruß
chanim

...
Ja, ich trage täglich solche Schuhe Deswegen ist an meinen Füßen schon alles Kaputt. Sehnen zu kurz andere wieder überstreckt. Naja alles was man sich halt mit solchen Schuhen ruinieren kann. Will aber irgendwie trotzdem nicht darauf verzichten ))

Der Schuh kann noch so bequem sein aber nach einer Tanznacht tun mir einfach die Fußballen total weh.
Hab schon extra weiche Socken angezocken zum polstern aber das hift irgendwie auch nichts ))

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2006 um 21:27
In Antwort auf clytia_12947199

...
Ja, ich trage täglich solche Schuhe Deswegen ist an meinen Füßen schon alles Kaputt. Sehnen zu kurz andere wieder überstreckt. Naja alles was man sich halt mit solchen Schuhen ruinieren kann. Will aber irgendwie trotzdem nicht darauf verzichten ))

Der Schuh kann noch so bequem sein aber nach einer Tanznacht tun mir einfach die Fußballen total weh.
Hab schon extra weiche Socken angezocken zum polstern aber das hift irgendwie auch nichts ))

Völlig unverständlich
wie kann man nur? als ob du mit highheels so viel besser aussiehst *augen verdreh* geh mal zum arzt, vielleicht ist bei dir schon so viel kaputt dass dir auch die highheels bald schmerzen bereiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2006 um 19:13
In Antwort auf judit_12923807

Völlig unverständlich
wie kann man nur? als ob du mit highheels so viel besser aussiehst *augen verdreh* geh mal zum arzt, vielleicht ist bei dir schon so viel kaputt dass dir auch die highheels bald schmerzen bereiten

...
Du musst ja dafür auch kein verständlnis haben. Geschmäcker sind halt mal verschieden und mir gefallen halt mal solche Schuhe.
Wollte hier auch keine Belehrung bekommen denn ich bin schon alt genug um selbst zu entscheiden Wollte hier lediglich ein paar Tips bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. April 2009 um 22:14

Zähne zusammen beißen und durch...
was anderes hilft leider wohl nicht. Wie Du weiter unten selbst schreibst, sind Deine Füße schon kaputt. Geleinlagen und ähnliches hilft nur, wenn es noch nicht soweit ist bzw. sollen den Zeitpunkt bis es soweit ist möglichst weit nach hinten schieben.
Wenn Du schon nicht auf den Absatz verzichten willst, wähle nicht zu spitze Schuhe, damit der Fußballen nicht zu stark von der Seite gedrückt wird. Vielleicht findest Du auch einen guten Schuhmacher, der mit einer Iindividuellen Einlage besser helfen kann als Partyfeet und Co.
Sei aber darauf gefasst, dass er Dir vom weiteren Tragen solcher Schuhe abraten wird.
Gruß Schuhtist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2009 um 1:07

Leider bleiben unsere Worte unerhört...
wenn ich mir die "Tipps" zum Gewöhnen an Highheels ansehe.
Bei mahnenden Worten, wird man als Hobbyorthopäde disqualifiziert und praktische Bestätigungen dieser Worte will wohl niemand zur Kenntnis nehmen.
Die wirklichen Orthopäden und Einlagenhersteller wird's freuen
Gruß Schuhtist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2015 um 19:15

Das kenne ich
Meine Eltern wollen auch dass ich oft hohe Schuhe anziehe und am Ende von der Schule tun mir die Fußballen auch immer weh, und das schon seit 3 Jahren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2015 um 18:38
In Antwort auf osla_12315653

Das kenne ich
Meine Eltern wollen auch dass ich oft hohe Schuhe anziehe und am Ende von der Schule tun mir die Fußballen auch immer weh, und das schon seit 3 Jahren

Ja üben
hi jule,
ist ja ein uralter thread. es wird besser mir üben eigentlich. trägst du denn schon seit drei jahren richtig hohe schuhe? eigentlich sollten sich die füsse in ca. 2 jahren angepasst haben, so haben es mir verkäuferinnen mal gesagt und es stimmte in etwa.
lg amina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2015 um 21:11

Schmerzen
ich trage nur High Heels, das meine Fußballen schmerzen kenne ich nicht, ich trage auch keine billigen Schuhe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2015 um 10:47

Orthopäden nicht nur Panikmacher!
Diese Diskussion zeigt wohl, dass Orthopäden manchmal doch recht haben!
Vielleicht sind Highheels nicht die alleinige Ursache für Spreizfuß und Hallux, aber sie sorgen offenbar doch dafür, dass diese Fußfehlstellungen zum schmerzhaften Problem werden.
Deshalb bitte nicht Jugendliche, deren Füße noch wachsen, mit "Gewöhnungsratschlägen" verleiten sich die Füße zu ruinieren.
Wenn's weh tut stimmt/passt etwas nicht! Ursache suchen und überlegen, ob man sich bzw. seinen Füßen das wirklich antuen will/muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2017 um 9:53

@ stoeckeltussi, ja da hast du recht eigentlich sollten sich die Füße an das tragen von hohen Absätzen gewöhnt haben.
Bei mir war es kein Problem meine Füße und der Körper hatten sich sehr schnell an die hohen Absätze gewöhnt, die Muskeln und sehnen hatten sich auch sehr schnell verkürzt.

Auf High Heels möchte ich nicht verzichten, es ist einfach angenehm wenn man es richtig kann auf hohen Absätzen zulaufen.

Wenn man heute sieht viele junge Mädchen und Frauen die nur auf Turnschuhen laufen die haben einen richtigen Entengang sieht auch nicht schön aus






 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ballerinas draußen anziehen trau mich nicht
Von: hans475
neu
2. April 2017 um 21:18
Getragene Feinstrumpfhosen
Von: netterkerl1985
neu
29. März 2017 um 2:13
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen