Home / Forum / Fashion & Trends / Freizügig und sexy in der Disco

Freizügig und sexy in der Disco

7. Februar 2010 um 15:56

Wie sexy zieht ihr euch für die Disco an?Was zeigt ihr und was zeigt ihr nicht?Ich liebe es oft sehr knapp, aber immer noch mit Platz für Fantasien.z.B. Mini Rock und rückenfreies Top

Mehr lesen

11. Februar 2010 um 16:15


so sexy dass man drinks spendiert kriegt, aber billig keineswegs.
mein muss seinen körper einfach nur richtig zu betonen wissen, dann fressen die männer einem aus der hand

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Februar 2010 um 13:14

Das
denke ich auch.dort hat man alle freiheit.ist fast wie karneval...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2010 um 23:12
In Antwort auf norene_11921572


so sexy dass man drinks spendiert kriegt, aber billig keineswegs.
mein muss seinen körper einfach nur richtig zu betonen wissen, dann fressen die männer einem aus der hand

SCHÖN war's
das können leider 99% der mädels in der disco nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 21:11


Also ich war auch schon mit Megaausschnitt, Minirock und 10cm-Absätzen in der Disco, meistens tausche ich den Mini jedoch lieber gegen eine enge Röhre ein, so toll sind meine Beine nicht....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April um 4:17

Minirock und natürlich hohe Absätze... für die Disco muss es schon übertrieben gut sein

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April um 19:21
In Antwort auf norene_11921572


so sexy dass man drinks spendiert kriegt, aber billig keineswegs.
mein muss seinen körper einfach nur richtig zu betonen wissen, dann fressen die männer einem aus der hand

Ja, das stimmt echt. Es ist bemerkenswert, was manche Typen Drinks springen lassen, wenn du als Frau mal mehr von dir zeigst und sie dann scharf auch dich sind. Falls er überhaupt mitbekommt, was du dir an Drinks grad bestellst, wenn er pausenlos nur in deinen Ausschnitt (oder sonstwohin glotzt). Ein Tipp: grad die Männer, die aufwendig gekleidet sind und einen auf Macho machen, kannst du gut abzocken. Das war vor 2010 schon so, und heute auch noch.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April um 7:44
In Antwort auf norene_11921572


so sexy dass man drinks spendiert kriegt, aber billig keineswegs.
mein muss seinen körper einfach nur richtig zu betonen wissen, dann fressen die männer einem aus der hand

Ja genau ist eigentlich ganz einfach... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April um 14:18
In Antwort auf norene_11921572


so sexy dass man drinks spendiert kriegt, aber billig keineswegs.
mein muss seinen körper einfach nur richtig zu betonen wissen, dann fressen die männer einem aus der hand

hahahahaha... genau diese Frauen laufen bei mir gegen eine Wand hahaha... schon oft habe ich genau solche Frauen im P1 in München oder anderen Bars erlebt. Wie sie neben einem stehen und neidisch auf den Cocktail schauen während sie dabei an ihrer 2 Stunden alten Cola nuckeln hahahaha 
Und schon wieder pauschalisieren "die Männer" !! ich kenne viele Männer die genau solche sich anbiedernden Frauen stehen lassen. Nichts ist uninteressanter als sowas.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April um 19:31
In Antwort auf muenchnernr1

hahahahaha... genau diese Frauen laufen bei mir gegen eine Wand hahaha... schon oft habe ich genau solche Frauen im P1 in München oder anderen Bars erlebt. Wie sie neben einem stehen und neidisch auf den Cocktail schauen während sie dabei an ihrer 2 Stunden alten Cola nuckeln hahahaha 
Und schon wieder pauschalisieren "die Männer" !! ich kenne viele Männer die genau solche sich anbiedernden Frauen stehen lassen. Nichts ist uninteressanter als sowas.

Das kann ich mir schon vorstellen, dass du bei faden Frauen mit zwei Stunden alten Colas rumhängst. Hahahaha. Aber sicher nicht im P1. Hahahaha. Wärst wohl gern mit dabei, in der tollen Gesellschaft dort. Hahahaha. Du und deine vielen Kumpels, die du hast. Hahahaha.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April um 21:22
In Antwort auf runa_12655674

Das kann ich mir schon vorstellen, dass du bei faden Frauen mit zwei Stunden alten Colas rumhängst. Hahahaha. Aber sicher nicht im P1. Hahahaha. Wärst wohl gern mit dabei, in der tollen Gesellschaft dort. Hahahaha. Du und deine vielen Kumpels, die du hast. Hahahaha.
 

ist ja mal wieder typisch, kein Ahnung und davon reichlich !!  wer hat gesagt, dass ich bei faden Frauen abhänge?? genau, niemand.  Im P1 ist sicherlich keine tolle Gesellschaft. Auch das zeigt mir, dass Du keine Ahnung von diesem Club hast und selbst wohl noch nie drin warst. Ich bin max. 3x im Jahr drin und das reicht auch, alles andere ist Zeitverschwendung. Und Dir empfehle ich, nichts zu interpretieren, zu unterstellen oder etwas behaupten was Du nicht mal annähernd weißt !!  Aber genau mit dieser oberflächlichen Einstellung und despiktierlichen Art würdest Du ins P1 passen und Dich dort sehr wohl fühlen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 23:45

Was soll den groß hier los sein? Du müsstest mal sehen, was in den Szene-Clubs so abläuft, wenn mal gestritten oder diskutiert wird. Wenn mal irgendwelche Oberchecker-Typen bei den Tussis nicht landen können und dann beleidigt ihre Kommentar abgeben. Oder der eine Wichtigmacher besser sein will als der andere.

Ich war zwar noch nicht im P1, aber man hört halt einige Geschichten von den örtlichen Gegebenheiten und den Leuten dort - und die Ansicht, dass dort  "sicherlich keine tolle Gesellschaft" abhängt, könnte schon passen.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai um 3:10
In Antwort auf norene_11921572


so sexy dass man drinks spendiert kriegt, aber billig keineswegs.
mein muss seinen körper einfach nur richtig zu betonen wissen, dann fressen die männer einem aus der hand

also prostituierst du dich gerne....

tja. Bei so einem Kommentar, der auch noch auf Zustimmung stößt, wundert mich vieles nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai um 0:42

Deshalb bin ich ja froh, dass es so brave Sittenwächter wie dich gibt, die hier im Frauenforum für Ordnung und Anstand sorgen. Ist auch immer geil, welche Ausdrücke die Leute da verwenden: "prostituiert" oder auch ein anderer User, der meinte, eine Frau mit bauchfreiem Top "erregt öffentliches Ärgernis". Echte Experten der deutschen Rechtslage.

Ich persönlich habe eigentlich keine Probleme, meine Reize in der Disco zu zeigen. Hat wahrscheinlich damit zu tun, dass ich voll selbstbewusst bin und einige Männer das auch mögen...deshalb die likes und so...
 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai um 0:00

Ahhhh, Jo mit der jugendlichen 18 danach, du verwöhnst mich wieder zutiefst mit deinen treffenden Kommentaren. Du würdest mein Auftreten und meine Outfits (die normalen wie die ganz freizügigen) sicher zu schätzen wissen. Auch deine Ratschläge in der kalten Jahreszeit sind voll gut angekommen. Weiter so, und deinen Bauch schön trainiert halten...
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai um 3:18

In der Disco finde ich das vollkommen OK sich etwas freizügiger zu kleiden. Das hat mit Prostitution doch gar nichts zu tun. Entscheidend ist was man tut. Mir gefällt das auch mich für die Disco richtig aufzustylen, sonst im Alltag geht das ja gar nicht so richtig. 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai um 20:50

Ja manche Outfits würde ich am Tag nie so tragen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni um 17:57
In Antwort auf sweetytanja

Ja manche Outfits würde ich am Tag nie so tragen.

Ich würde mal sagen, dass man in der Disco eher "andere" Outfits trägt als im Alltag. Bei mir unterscheiden sich die Disco-Outfits schon sehr von den Sachen, die ich unter Tags z.B. zum Shoppen anhabe. Aber dass die Sachen bei einigen Frauen im Alltag weniger freizügig sind als die in der Disco, würde ich eher nicht sagen.

Ich war z.B vorher außer Haus unterwegs, es hat grad so 26C. Da ist mir eine junge Frau mit einem Typen neben ihr vom Lebensmittel einkaufen entgegen gekommen - könnte ihr Lover gewesen sein, oder vielleicht auch Bruder oder Bekannter. Also die Frau hat bei ihrem Top eine Menge Ausschnitt gezeigt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie in der Disco noch mehr Busen zeigt, als sie da schon auf der Strasse präsentiert hat.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni um 19:37

Ich laufe in der Disco gar nicht so freizügig rum. Meist trage ich sogar wirklich eher Alltagsklamotten. Zur Abwechslung vielleicht mal eine enge Jeans und ein Top, meist trage ich aber trotzdem locker ein Hemd drüber und Boots, ungeschminkt bin ich auch in der Disco immer. Ich bin dort im Normalfall um was zu trinken, zu tanzen und Spaß zu haben und nicht um meine Brüste zu zeigen oder Typen aufzureißen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 2:29

Kleidchen und hohe Schuhe oder Overknees
Knatschenge superskinny Jeans und High Heels
oder Lederleggings mit hohen Ankle Boots
Halt mind. 10 cm hoch oder höher, sonst kommt man hier nicht rein.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juni um 12:05

Wie sollten wir uns denn kleiden und verhalten?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli um 22:04

Oder findest Du uns so gekleidet nicht gut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli um 22:19

Was gefällt Dir daran gut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli um 19:11

Beim Ausgehen kann man sich ja auch ruhig etwas schick machen oder?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli um 21:32

Wie hoch sollten sie sein?

Weiße skinny jeans oder superskinny jeans?

naja, bei strand-partys kann man ja auch gut hohe wedges tragen. manchmal braucht man ja sehr knappe bikinis, um an der door nicht abgewiesen zu werden und reinzukommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 4:18

Das ist einfach auch Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung wenn man so sein kann wie man möchte. Im Alltag geht das einfach nicht, aber abends in der Disco möchte ich mich so kleiden wie es mir gefällt. Nicht um anderen zu gefallen sondern um mich einfach wohl zu fühlen und mich zeigen zu können so wie mich tagsüber niemand sieht. Ich trage dann megakurze Röcke, Minikleider und richtig hohe Absätze. Es ist einfach geil im Mini mit 16cm rumzustöckeln das ist ein wahnsinns Gefühl wenn man sonst im Alltag immer relativ „brav“ gekleidet sein muss. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 9:18
In Antwort auf muenchnernr1

hahahahaha... genau diese Frauen laufen bei mir gegen eine Wand hahaha... schon oft habe ich genau solche Frauen im P1 in München oder anderen Bars erlebt. Wie sie neben einem stehen und neidisch auf den Cocktail schauen während sie dabei an ihrer 2 Stunden alten Cola nuckeln hahahaha 
Und schon wieder pauschalisieren "die Männer" !! ich kenne viele Männer die genau solche sich anbiedernden Frauen stehen lassen. Nichts ist uninteressanter als sowas.

Wenn man auf "solche" nicht steht, wieso dann ins P1 gehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 9:22

Ich amüsiere mich sehr über die ganzen High Heels Antworten!

Leute, was genau tut ihr mit High Heels in einer Disco? Ich für meinen Teil tanze Nächte durch, das ist mit hohen Absätzen definitiv nicht drin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 17:44
In Antwort auf soncherie

Wenn man auf "solche" nicht steht, wieso dann ins P1 gehen?

JA, dann ist man dort und den anderen bars nicht gut aufgehoben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 17:45
In Antwort auf jana2705

Das ist einfach auch Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung wenn man so sein kann wie man möchte. Im Alltag geht das einfach nicht, aber abends in der Disco möchte ich mich so kleiden wie es mir gefällt. Nicht um anderen zu gefallen sondern um mich einfach wohl zu fühlen und mich zeigen zu können so wie mich tagsüber niemand sieht. Ich trage dann megakurze Röcke, Minikleider und richtig hohe Absätze. Es ist einfach geil im Mini mit 16cm rumzustöckeln das ist ein wahnsinns Gefühl wenn man sonst im Alltag immer relativ „brav“ gekleidet sein muss. 

Wichtig ist halt, dass man drauf laufen und es tragen kann. Dann ist es cool. Ansonsten wirkt es komisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 19:35

Mann geht ja nicht wegen diesen '"Frauen" ins P1 !! wie ich bereits mehrfach geschrieben habe, wurde/werde ich von Geschäftspartnern eingeladen, die im P1 einen Bereich reserviert haben und dann trifft Mann zwangsläufig auch auf solche "Frauen" !! paßt das jetzt so, oder sollte ich noch 4x erwähnen, dass ich ungern ins P1 gehe und wenn, dass ich dann als eingeladener Gast dort bin!?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 19:43
In Antwort auf muenchnernr1

Mann geht ja nicht wegen diesen '"Frauen" ins P1 !! wie ich bereits mehrfach geschrieben habe, wurde/werde ich von Geschäftspartnern eingeladen, die im P1 einen Bereich reserviert haben und dann trifft Mann zwangsläufig auch auf solche "Frauen" !! paßt das jetzt so, oder sollte ich noch 4x erwähnen, dass ich ungern ins P1 gehe und wenn, dass ich dann als eingeladener Gast dort bin!?!?

die geschäftspartner scheint es ja nicht zu stören, sonst würden die ja woanders hin gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli um 21:02
In Antwort auf svetlana_98

die geschäftspartner scheint es ja nicht zu stören, sonst würden die ja woanders hin gehen.

Die Geschäftspartner denken immer noch, dass das P1 eine toller Laden ist und das es etwas besonders w#re, wenn sie dorthin einladen. Als jemand der in München wohnt und den Laden, auch aus früheren Zeiten und von Erzählungen diverser Leute näher kennt, weiß ich eben was da sonst drin los ist. Außerdem sind diesen Geschäftspartnern diese Frauen in der Tat egal !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juli um 16:33
In Antwort auf muenchnernr1

Die Geschäftspartner denken immer noch, dass das P1 eine toller Laden ist und das es etwas besonders w#re, wenn sie dorthin einladen. Als jemand der in München wohnt und den Laden, auch aus früheren Zeiten und von Erzählungen diverser Leute näher kennt, weiß ich eben was da sonst drin los ist. Außerdem sind diesen Geschäftspartnern diese Frauen in der Tat egal !!

Ich fand das P1 trotz (oder wegen?) der Erzählungen in den letzten 10 Jahren nicht auch nur ein einziges mal Interessant.
Nur um mal die Toiletten gesehen zu haben? Neee...
Naja, Orte an die man arbeitstechnisch eingeladen wird sind selten wirklich toll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 0:12
In Antwort auf soncherie

Ich fand das P1 trotz (oder wegen?) der Erzählungen in den letzten 10 Jahren nicht auch nur ein einziges mal Interessant.
Nur um mal die Toiletten gesehen zu haben? Neee...
Naja, Orte an die man arbeitstechnisch eingeladen wird sind selten wirklich toll.

hahaha.. wobei die Toiletten schon zu bewundern sind
genau so ist es, sind wirklich selten toll... weil die Einladenden sich auch selten vor Ort mit den Gegebenheiten auskennen ! Viele sind tatsächlich noch auf einem Stand von vor 20 Jahren wo der Schuppen vielleicht mal tatsächlich angesagt war. Ich kann auch nicht verstehen, wieso sich das Gerücht "die härteste Tür Deutschlands" über Jahre hinweg aufrecht hält !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli um 8:18
In Antwort auf muenchnernr1

hahaha.. wobei die Toiletten schon zu bewundern sind
genau so ist es, sind wirklich selten toll... weil die Einladenden sich auch selten vor Ort mit den Gegebenheiten auskennen ! Viele sind tatsächlich noch auf einem Stand von vor 20 Jahren wo der Schuppen vielleicht mal tatsächlich angesagt war. Ich kann auch nicht verstehen, wieso sich das Gerücht "die härteste Tür Deutschlands" über Jahre hinweg aufrecht hält !!

Die härteste Tür Deutschlands? Im Ernst? Da war jemand noch nicht in Berlin. Da gibt es wirklich "harte" Türen und bei dem was dahinter stattfindet ist einem recht schnell wurscht ob die Toiletten nett aussehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 16:13

Ich finde das Kleid jetzt nicht so unpassend, grad wenn die Frau mit ihrem Lover da im Zug gesessen ist. Dates kann man ja auch unter Tags haben - und nicht nur abends in der Disco.

Ich bin eher immer wieder überrascht, wie viele Frauen/Mädchen allein mit Kleidern unterwegs sind, die schon sehr offen den Busen herzeigen. Grad bei einer Zugfahrt, wenn sich irgendwelche Typen in einem leeren Abteil genau vor mich hinsetzen und mir die ganze Zeit in meinen Ausschnitt starren. Wäre mir echt unangenehm sowas.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 17:22
In Antwort auf sandra-101

Ich finde das Kleid jetzt nicht so unpassend, grad wenn die Frau mit ihrem Lover da im Zug gesessen ist. Dates kann man ja auch unter Tags haben - und nicht nur abends in der Disco.

Ich bin eher immer wieder überrascht, wie viele Frauen/Mädchen allein mit Kleidern unterwegs sind, die schon sehr offen den Busen herzeigen. Grad bei einer Zugfahrt, wenn sich irgendwelche Typen in einem leeren Abteil genau vor mich hinsetzen und mir die ganze Zeit in meinen Ausschnitt starren. Wäre mir echt unangenehm sowas.
 

Andere wiederum brauchen offensichtlich genau das zur Bestätigung. Jeder wie er kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli um 18:59

Dass die Frau so offen ihren Busen gezeigt hat, kann in deinem Beispiel ja mit ihrem Lover zu tun haben, den sie im Zug offenbar geil gemacht haben könnte. Da gibt es ja einige Paare, die drauf stehen, wenn bereits in öffentlichen Orten rumgefummelt wird - grad wenn im Zug weniger los ist. Aber sollte das nicht ihr Lover gewesen sein, ist es schon ganz schön aufreizend, sich so zu zeigen.

Ich habe das mal in ähnlicher Form letztes Jahr bei einer jungen Frau in der U-Bahn gesehen. Die hatte ein fast rückenfreies und seitlich sehr weit ausgeschnittenes Top an - aber nicht eng anliegend, sondern nur locker über den (nackten) Körper gelegt. Wenn die sich nur eine wenig vorgebeugt hat, dann hat man schon eine Menge von ihrem blanken Busen gesehen. Wie schon oben geschrieben, war mir das schon zu unangenehm so freizügig in den Öffis.
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli um 22:39

Ich liieeebe es ein recht freizügiges Outfit zu tragen, wenn ich mit meinem Freund unterwegs bin.
Letzten Samstag waren wir nachmittag zum Schlendern im Zoo - knallenge Hotpants und ein Top, Plateauheels, danach zum Essen gehn und was Trinken in der City mit einem echt Miniminikleidchen und superhohen lauten Stilettos. 
Dann sich ab und zu gegenseitig anfassen... mmmh 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. Juli um 21:43

Bei den Freunden/Lovern ist das unterschiedlich, ob es ihnen egal ist, wenn die eigene Freundin sich (sehr) aufreizend zeigt. Da gibt es Typen, die sind ganz scharf drauf, dass aber wirklich jeder sehen kann, was seine Freundin doch für eine geile Schnitte ist und deshalb soll sie auch jeden ihre Reize voll herzeigen. Damit dann alle voll neidig werden. Und dann gibt es Männer, die stört es, dass andere Männer auch nur in die Nähe der eigenen Freundin schauen. Und daher soll sie sich auch nicht freizügig anziehen, damit die gierigen Männer nicht noch mehr zu sehen kriegen.

Aber dass die Freundin sich im Zug für ihren Lover so sexy angezogen hat, wundert mich jetzt nicht so. Die Userin tannytanja vor dir hat das ja gut beschrieben. Und ich kenne das selbst auch ganz gut, wenn ich scharf auf meinen Lover war und mich echt sexy für ihn angezogen habe. Dann ist es mir auch schon egal gewesen, ob andere Männer/Frauen ebenfalls was von mir zu sehen kriegen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli um 3:24
In Antwort auf tannytanja

Ich liieeebe es ein recht freizügiges Outfit zu tragen, wenn ich mit meinem Freund unterwegs bin.
Letzten Samstag waren wir nachmittag zum Schlendern im Zoo - knallenge Hotpants und ein Top, Plateauheels, danach zum Essen gehn und was Trinken in der City mit einem echt Miniminikleidchen und superhohen lauten Stilettos. 
Dann sich ab und zu gegenseitig anfassen... mmmh 

Ja genau das liebe ich auch voll. Ich total sexy so daß er absolut nicht widerstehen kann. Wenn ich enge und kurze Sachen trage und dazu noch megahohe Absätze dann wird er total scharf gibt nix schöneres als wenn ich merke daß er voll am durchdrehen ist wenn er mich anschaut. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli um 21:39
In Antwort auf jana2705

Ja genau das liebe ich auch voll. Ich total sexy so daß er absolut nicht widerstehen kann. Wenn ich enge und kurze Sachen trage und dazu noch megahohe Absätze dann wird er total scharf gibt nix schöneres als wenn ich merke daß er voll am durchdrehen ist wenn er mich anschaut. 

genau !!! Und dann am Besten unter Leuten bleiben und ihn maximal reizen. Noch was leckeres zu trinken bestellen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli um 22:20
In Antwort auf tannytanja

genau !!! Und dann am Besten unter Leuten bleiben und ihn maximal reizen. Noch was leckeres zu trinken bestellen 

Böses Mädchen! Dein armer Lover ist sooooo scharf auf dich und darf bei dir nur schauen aber nicht zugreifen. Und die anderen Männer in der Disco lechzen nach dir. Wie dein Freund das nur aushält...
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 0:33
In Antwort auf jana2705

Das ist einfach auch Selbstverwirklichung und Selbstbestimmung wenn man so sein kann wie man möchte. Im Alltag geht das einfach nicht, aber abends in der Disco möchte ich mich so kleiden wie es mir gefällt. Nicht um anderen zu gefallen sondern um mich einfach wohl zu fühlen und mich zeigen zu können so wie mich tagsüber niemand sieht. Ich trage dann megakurze Röcke, Minikleider und richtig hohe Absätze. Es ist einfach geil im Mini mit 16cm rumzustöckeln das ist ein wahnsinns Gefühl wenn man sonst im Alltag immer relativ „brav“ gekleidet sein muss. 

Da sind schon ein paar Aussagen drin, die ich absolut so unterschreiben kann. 
Mir macht es auch einfach sehr viel Spaß mich zum feiern gehen für die Disco richtig aufzustylen. 
Auch wenn das hier wieder von einigen nur ins sexuelle gezogen wird nach dem Motto „die will damit ja nur Jungs abschleppen“ muss ich euch leider sagen, es ist nicht so! Ich weiß, Jungs können sich das schwer vorstellen weil es für viele ja immer nur darum geht was kommt gut an um Mädels abschleppen zu können. 
Darum geht’s und Frauen aber gar nicht. Es macht manchen von uns auch einfach nur Spaß sich zwischendurch mal richtig aufstylen zu können und sich einfach richtig toll und sexy zu fühlen. 

Mir macht es Spaß mich für die Disco mal richtig stark und auch mit Farbe schminken zu können, was so im Alltag sicherlich zu viel wäre. Auch was Kleidung betrifft finde ich es total toll auch mal ein sexy Partytop zu einer engen Jeans oder auch mal einen Minirock oder ein sexy Minikleidchen zu tragen. Nie billig aber auf jeden Fall sexy sein.  
Halt irgendwas, was man normalerweise im Alltag nicht tragen kann/würde  
Ich finde in der Disco ist es definitiv ok auch mal was besonderes und was mehr beim Styling und Outfit zu zeigen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 5:01
In Antwort auf tannytanja

genau !!! Und dann am Besten unter Leuten bleiben und ihn maximal reizen. Noch was leckeres zu trinken bestellen 

Genau so! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 22:37

nö. Das happy end kommt ja meistens 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 22:38
In Antwort auf miss-office

Da sind schon ein paar Aussagen drin, die ich absolut so unterschreiben kann. 
Mir macht es auch einfach sehr viel Spaß mich zum feiern gehen für die Disco richtig aufzustylen. 
Auch wenn das hier wieder von einigen nur ins sexuelle gezogen wird nach dem Motto „die will damit ja nur Jungs abschleppen“ muss ich euch leider sagen, es ist nicht so! Ich weiß, Jungs können sich das schwer vorstellen weil es für viele ja immer nur darum geht was kommt gut an um Mädels abschleppen zu können. 
Darum geht’s und Frauen aber gar nicht. Es macht manchen von uns auch einfach nur Spaß sich zwischendurch mal richtig aufstylen zu können und sich einfach richtig toll und sexy zu fühlen. 

Mir macht es Spaß mich für die Disco mal richtig stark und auch mit Farbe schminken zu können, was so im Alltag sicherlich zu viel wäre. Auch was Kleidung betrifft finde ich es total toll auch mal ein sexy Partytop zu einer engen Jeans oder auch mal einen Minirock oder ein sexy Minikleidchen zu tragen. Nie billig aber auf jeden Fall sexy sein.  
Halt irgendwas, was man normalerweise im Alltag nicht tragen kann/würde  
Ich finde in der Disco ist es definitiv ok auch mal was besonderes und was mehr beim Styling und Outfit zu zeigen 

ich mags total, so ein Outfit auch in den Alltag einzubauen ... und etwas für aufsehen zu sorgen !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 23:07
In Antwort auf miss-office

Da sind schon ein paar Aussagen drin, die ich absolut so unterschreiben kann. 
Mir macht es auch einfach sehr viel Spaß mich zum feiern gehen für die Disco richtig aufzustylen. 
Auch wenn das hier wieder von einigen nur ins sexuelle gezogen wird nach dem Motto „die will damit ja nur Jungs abschleppen“ muss ich euch leider sagen, es ist nicht so! Ich weiß, Jungs können sich das schwer vorstellen weil es für viele ja immer nur darum geht was kommt gut an um Mädels abschleppen zu können. 
Darum geht’s und Frauen aber gar nicht. Es macht manchen von uns auch einfach nur Spaß sich zwischendurch mal richtig aufstylen zu können und sich einfach richtig toll und sexy zu fühlen. 

Mir macht es Spaß mich für die Disco mal richtig stark und auch mit Farbe schminken zu können, was so im Alltag sicherlich zu viel wäre. Auch was Kleidung betrifft finde ich es total toll auch mal ein sexy Partytop zu einer engen Jeans oder auch mal einen Minirock oder ein sexy Minikleidchen zu tragen. Nie billig aber auf jeden Fall sexy sein.  
Halt irgendwas, was man normalerweise im Alltag nicht tragen kann/würde  
Ich finde in der Disco ist es definitiv ok auch mal was besonderes und was mehr beim Styling und Outfit zu zeigen 

Ich persönlich ziehe mich beim Fortgehen nicht nur sexy an, um mich mal aufzustylen, weil es halt grad die Disco ist, wo ich abhänge. Das könnte ich unter Tags auch, mir ein knappes Top oder einen kurzen Minirock anziehen und mich sexy fühlen. Da sind schon andere Gedanken bei mir dahinter, wenn ich in einer ernstzunehmenden Disco mal mehr von meinen Reizen herzeige. Was aber nicht immer der Fall ist. Die Abende - und die Discos - sind halt unterschiedlich. Und auch die Stimmungen der Frauen, die da hingehen.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli um 10:42
In Antwort auf sandra-101

Ich persönlich ziehe mich beim Fortgehen nicht nur sexy an, um mich mal aufzustylen, weil es halt grad die Disco ist, wo ich abhänge. Das könnte ich unter Tags auch, mir ein knappes Top oder einen kurzen Minirock anziehen und mich sexy fühlen. Da sind schon andere Gedanken bei mir dahinter, wenn ich in einer ernstzunehmenden Disco mal mehr von meinen Reizen herzeige. Was aber nicht immer der Fall ist. Die Abende - und die Discos - sind halt unterschiedlich. Und auch die Stimmungen der Frauen, die da hingehen.
 

Natürlich zieht man auch manchmal im Alltag sexy Kleidung an, aber das sind dann zumindest bei mir schon andere Outfits als zum feiern. Nicht in Sachen sexy, sondern einfach, dass das eine eben Partyoutfits sind, die im Alltag nicht passen würden. Es kommt ja nicht nur drauf an ob ein Top knapp ist oder eng sitzt sondern auch wie es generell aussieht (Farben, Machart, Gestaltung). 
Da gibt es eben schon Klamotten die nicht so richtig in den Alltag passen, aber eben perfekt für die Disco sind
Oft kommt es ja auch auf die Kombination der Kleidung an und wie man dazu geschminkt ist usw. 
Mir macht es halt Spaß mich auch mal so zu stylen, eben anders und vielleicht auch auffälliger/übertriebener als es mit im Alltag gefallen würde. 

Natürlich ist es auch mal toll wenn ein süßer Typ mal guckt und man selbst einfach das Gefühl kriegt, dass man wohl gerade ziemlich gut aussieht. Als Single freut man sich hin und wieder auch wenn man dann auch mal jemanden kennenlernen kann. Das mögen einfach tolle Nebeneffekte sein aber in erster Linie geht es mir wirklich nicht darum wenn ich mich für die Disco zurecht mache. 

Ist das denn bei dir so? Machst du das nur um die Aufmerksamkeit von Männern zu bekommen?
Oder anders: würdest du dich für eine Party auf der nur Mädels sind anders oder gar nicht stylen?
Für mich würde das nämlich keinen Unterschied machen. Ich hätte trotzdem Spaß daran sexy aufgestylt feiern zu gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
H&M wie Paket zurücksenden ohne Retourenaufkleber
Von: ailii19
neu
15. Juli um 11:52
Tragt ihr Birkenstock?
Von: amelie11101
neu
11. Juli um 7:58
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen