Home / Forum / Fashion & Trends / Flip Flops? Ja oder nein?

Flip Flops? Ja oder nein?

23. Mai 2004 um 18:19

Wie findet ihr Flip Flops? Ich kann mich nicht recht entscheiden... Hätte dazu auch ein paar Fragen:
Hab mir mal Flip Flops gekauft, die waren zwar sexy, aber echt unbequem! Hat jemand einen Tipp, wo ich bequeme Flip Flops herkriege? Denn ich möchte den Sommer nicht ohne diesen Trend verbringen...
Außerdem würde mich noch interissieren, wo man die so tragen kann, die sehen ja eher aus wie Badelatschen. Könnte ich die auch in der Schule anziehen?
Und in der Stadt?
Danke schonmal
Kappa

Mehr lesen

24. Mai 2004 um 16:58

Aber...
...bei 20 paar werden doch ein paar bequeme oder stadt-taugliche dabei sein, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2004 um 13:43

Hallo Kapecya
ich habe welche von Birkenstock, die sind zwar flach, aber als "Gesundheitslatschen" fallen sie auf den ersten Blick gar nicht auf. Vor allem ist der Steg zwischen den Zehen etwas breiter und somit scheuert nix so schnell.
Und in schönen Farben bekommst Du sie auch.

Allerdings sind sie Geschmacksache.

Lieb eGrüße
Buffy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2004 um 14:15

Frage:
Wie könnt Ihr Flip-Flops tragen, ohne sie zu verlieren? Ich habe mittlerweile sogar schon Flip-Flops anprobiert, die mir zwei Nummern zu klein waren und immer noch waren die Riemen zu weit für mich, so daß ich die Schuhe krampfhaft mit den Zehen festkrallen muß. Da sind mit sogar Stilettos lieber. Was mache ich falsch? Ist mein Fuß einfach zu dünn? Ist das normal, daß man die FLip-Flops festhalten muß?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2004 um 20:23

Bäh
auf die gefahr hin, dass mich nun wohl alle hassen werden ich gestehe:

ICH HASSE FLIP FLOPS

für mich sind dasschlichtweg unbequeme badelatschen, die weder sexy aussehn, noch geeignet für anlässe abgesehn freibad, sorry!
das ist alles nur ein doofer trend, dem die welt hinterherrennt, ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser trend noch lange anhält.

am allerschlimmsten: leute in flip flops, die ihre ungepflegten fußnägel auch noch in schrillen farben bepinseln, vorallem, wenn der nagel so mini ist, dass die dicke hornhaut herhalten muss.... pfui!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2004 um 21:29

Flip Flop Styling Tips
Hey Kappa!
Ich kann Sun nur recht geben: JA zu Flip Flops! Sie sind ein Muss! Sie sind einfach DIE Schuhe für den Sommer! Bequemer als immer nur Sandalen mit Absatz, chicker als normale Sandalen und luftiger als Turnschuhe. Und jetzt kann mir wirklich keiner wiedersprechen! Also wenn du mich fragst kannst du diese Schuhe ÜBERALL tragen. Du musst das nur richtig machen. Und zwar kaufst du dir z. B. zwei oder drei ganz normale ein oder zwei farbige Flip Flops von H&M (so als Tip, da gibts sie sehr billig und in allen möglichen Farben). Das hört sich jetzt vielleicht doof an was ich vorschlage aber ich finde es einfach, praktisch und super als Ergebniss! So kannst du z. B. eine ganz normale Blumenspange falls du eine hast vorne in die Mitte der Riemen klemmen. Und schon hast du deine ganz normalen Flip Flops total verändert für die Stadt oder so. Oder du nimmst doppelseitiges Klebeband (gibts ja überall) und kaufst dir eine kleine Dose Pailetten im Kaufhaus. Wenn du abends weggehen möchtest klebst du das Klebeband entlang der beiden Riemchen und klebst Pailetten in deiner Wunschfarbe (oder vielleicht sogar in zwei Farben abwechselnd - sieht auch super aus) darauf. Es gibt ganz viele solcher kleinen Tricks und du kannst alles wieder abmachen und deine Flip FLops

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2004 um 21:34

Flip Flop "Styling tipps"
neu "stylen" Und Achtung: Flip Flops sollten immer mit der Farbe des restlichen Outfits übereinstimmen. Superschön sieht natürlich auch noch farblich abgestimmter Nagellack aus. Ein Traum! Eines noch: Flip Flops nur tragen, wenn du dich an dem Ort an den du dich begeben willst mit ihnen auch wohl fühlst Aber Flip Flops sind ein Must! Die von H&M sind übrigens auch sehr bequem. Also: jaaa, kauf sie!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2004 um 14:34
In Antwort auf mailin_12359356

Flip Flop Styling Tips
Hey Kappa!
Ich kann Sun nur recht geben: JA zu Flip Flops! Sie sind ein Muss! Sie sind einfach DIE Schuhe für den Sommer! Bequemer als immer nur Sandalen mit Absatz, chicker als normale Sandalen und luftiger als Turnschuhe. Und jetzt kann mir wirklich keiner wiedersprechen! Also wenn du mich fragst kannst du diese Schuhe ÜBERALL tragen. Du musst das nur richtig machen. Und zwar kaufst du dir z. B. zwei oder drei ganz normale ein oder zwei farbige Flip Flops von H&M (so als Tip, da gibts sie sehr billig und in allen möglichen Farben). Das hört sich jetzt vielleicht doof an was ich vorschlage aber ich finde es einfach, praktisch und super als Ergebniss! So kannst du z. B. eine ganz normale Blumenspange falls du eine hast vorne in die Mitte der Riemen klemmen. Und schon hast du deine ganz normalen Flip Flops total verändert für die Stadt oder so. Oder du nimmst doppelseitiges Klebeband (gibts ja überall) und kaufst dir eine kleine Dose Pailetten im Kaufhaus. Wenn du abends weggehen möchtest klebst du das Klebeband entlang der beiden Riemchen und klebst Pailetten in deiner Wunschfarbe (oder vielleicht sogar in zwei Farben abwechselnd - sieht auch super aus) darauf. Es gibt ganz viele solcher kleinen Tricks und du kannst alles wieder abmachen und deine Flip FLops

Sorry, aber was ist das ...
... für ein Quatsch? Ein Muss - was ist ein Muss? Bequem?

Also, ich finde, die Mädels laufen damit wie Watschelenten. Es sieht wirklich nach nichts aus, kein bisschen elegent, es wirkt billig und macht noch dazu ein "wunderschönes" Geräusch. Wenn man sich am Strand ein Eis holen will, mögen die Dinger ihre Daseinsberechtigung haben, aber in der Stadt ist es etwas anderes.

Diese Schlapplatschen gab's ja übrigens schon voriges Jahr, und ich meine "das Konzept" (eigentlich ist es ja nur eine belanglose Modewelle für Leute, die wirklich alles mitmachen) hat sich längst erschöpft.

Käsemaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2004 um 19:30
In Antwort auf linnie_12915914

Bäh
auf die gefahr hin, dass mich nun wohl alle hassen werden ich gestehe:

ICH HASSE FLIP FLOPS

für mich sind dasschlichtweg unbequeme badelatschen, die weder sexy aussehn, noch geeignet für anlässe abgesehn freibad, sorry!
das ist alles nur ein doofer trend, dem die welt hinterherrennt, ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser trend noch lange anhält.

am allerschlimmsten: leute in flip flops, die ihre ungepflegten fußnägel auch noch in schrillen farben bepinseln, vorallem, wenn der nagel so mini ist, dass die dicke hornhaut herhalten muss.... pfui!!!


Ich hasse diese Teile auch, vorallem den Zehentrenner... hui, da könnt ich allein beim Gedanken daran zum Tier werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juli 2004 um 3:55
In Antwort auf angela_12491444


Ich hasse diese Teile auch, vorallem den Zehentrenner... hui, da könnt ich allein beim Gedanken daran zum Tier werden.

Favea...
You sing my song....du sprichst mir aus der Seele.

Ganz besonders wenn die Füsse breiter sind als die FlipFlops.....was ja kaum möglich ist, aber man siehts immer wieder.

Neulich war ich shoppen, und hab nen Mann gesehen, ganz normal angezogen, und unter der Jeans - Flips und blaue Nägel......da fragst dich doch *lol*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen