Forum / Fashion & Trends

Feminine Männerkleidung

Letzte Nachricht: 24. April um 1:33
B
bergfreund3000
12.03.22 um 22:05

Röcke, Strumpfhosen, Kleider, Blusen etc. auch für Männer ? Gerade in Zeiten fliessender Geschlechtergrenzen eigentlich ja nur konsequent. Was denkt Ihr?
 

Mehr lesen

juliax1
juliax1
17.03.22 um 15:29

Find ich grässlich an Männern. Ist mir aber prinzipiell egal, was jemand trägt, so lange ich nicht so einen Mann habe.

2 -Gefällt mir

K
knuddeljenny
17.03.22 um 22:18

-Röcke, wie ein Kilt, vielleicht noch. 
-Strumpfhosen nur mit rasieren Beinen 😆. Also nein.
-Kleid nein.
- Bei der Bluse, wo ist da der großartige Unterschied zum Hemd? 
 

Gefällt mir

N
neuepetra
20.03.22 um 11:39

Röcke , Kleider können auch von Männern getragen werden .
Wer schreibt denn vor , das diese Kleidungstücke nur für Frauen sind ?
Strumpfhosen sind unisex Kleidungsstücke , können generel von Männer und Frauen getragen werden .
Es sind doch die alten Klischees die vorschreiben was wer tragen darf .

2 -Gefällt mir

K
knuddeljenny
20.03.22 um 13:28

Da gib ich dir Petra Recht, dass das meist alte Klischees sind. 
Ich bin jetzt auch mehr von Kleidung ausgegangen, wie sie Frauen tragen ;und nicht wie sie für Männer interpretiert werden könnten. Das heißt, ich habe (als Beispiel) an einen muskulösen Mann in weiß gepunkter Feinstrumpfhosen mit ein kurzen rosa Rüschenkleid mit Herzausschnitt gedacht. Das man für Männer lange Kleider entwickeln könnte, die ähnlich wie ein Talar oder afrikanische Trachten sind, bin ich im ersten Moment nicht drauf gekommen. 

Und ja, Stumpfhosen sind unisex und es gibt verschiedene Arten. Aber wenn ich an Beinbehaarung denke, die durch eine hautfarbene Feinstrumpfhose durch gucken, finde ich es "unschön" (egal ob Mann oder Frau). Also lieber Männer nur schwarze ,blickdichte Strumpfhosen anziehen, wenn Eure Beine nicht rasiert sind.

Gefällt mir

sunshinemeli
sunshinemeli
20.03.22 um 14:14
In Antwort auf knuddeljenny

Da gib ich dir Petra Recht, dass das meist alte Klischees sind. 
Ich bin jetzt auch mehr von Kleidung ausgegangen, wie sie Frauen tragen ;und nicht wie sie für Männer interpretiert werden könnten. Das heißt, ich habe (als Beispiel) an einen muskulösen Mann in weiß gepunkter Feinstrumpfhosen mit ein kurzen rosa Rüschenkleid mit Herzausschnitt gedacht. Das man für Männer lange Kleider entwickeln könnte, die ähnlich wie ein Talar oder afrikanische Trachten sind, bin ich im ersten Moment nicht drauf gekommen. 

Und ja, Stumpfhosen sind unisex und es gibt verschiedene Arten. Aber wenn ich an Beinbehaarung denke, die durch eine hautfarbene Feinstrumpfhose durch gucken, finde ich es "unschön" (egal ob Mann oder Frau). Also lieber Männer nur schwarze ,blickdichte Strumpfhosen anziehen, wenn Eure Beine nicht rasiert sind.

OMG 😂

Jetzt habe ich das Bild von einem Typen mit Sixpack in gepunkteten Tights und Herzchenoberteil im Kopfkino fest drin 🤗

Das war jetzt aber gemein 😋

Aber naja, jedem das seine. Soll jeder tragen womit er sie glücklich ist. Von mir gibt's das keine Tadel oder Spott.

Gefällt mir

B
bernd1963
20.03.22 um 17:53

Ich trage zwar als Mann keine Damenkleidung, aber Schuhe mit Absatz und habe bis jetzt auch noch keine negativen Erfahrungen gemacht.

1 -Gefällt mir

J
jana23072002
20.03.22 um 19:21

Klar doch.  Und insbesondere auch tragen! 

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jana23072002
20.03.22 um 19:25

Klar doch.  Und insbesondere auch tragen! 

2 -Gefällt mir

sunshinemeli
sunshinemeli
20.03.22 um 19:47
In Antwort auf jana23072002

Klar doch.  Und insbesondere auch Hotpants sollten Männer tragen! 

Mein Kopf sagte noch, klick nicht drauf 😋
erst knuddeljenny mit dem muskulösen Mann in gepunkteten Tights und Kleid mit Herzausschnitt das mir Kopfkino bescherte 😱 und jetzt das von Jana 😰
 Brauche jetzt etwas für klare Gedanken😂

Gefällt mir

michi1710
michi1710
22.03.22 um 14:16

Mann kann auch Rock tragen. Vor allem wenn es warm draußen ist.

1 -Gefällt mir

J
jana23072002
22.03.22 um 14:50
In Antwort auf michi1710

Mann kann auch Rock tragen. Vor allem wenn es warm draußen ist.

 

Gefällt mir

asubuhi
asubuhi
05.04.22 um 19:02
In Antwort auf bergfreund3000

Röcke, Strumpfhosen, Kleider, Blusen etc. auch für Männer ? Gerade in Zeiten fliessender Geschlechtergrenzen eigentlich ja nur konsequent. Was denkt Ihr?
 

Kleider haben keine Sexualität. Dass es immer noch Diskussionen um so was gibr? Egal es geht gar niemanden auch nur im Geringsten was an wer was wo und wie trägt! Mich interesdiert die Meinung anderer bezüglich meines Kleiderstils vor allem die der Männer nicht.

Gefällt mir

U
universalbenutzer
24.04.22 um 1:33

Nach meiner Erfahrung sind Männer, die auf Röcke, Strumpfhosen, BH's stehen hier weniger gerne gesehen. Wir treffen uns lieber z.B. bei:

Dort können auch Crossdresser, TV, Transsexuelle, lesbische und schwule Menschen ihre Meinungen äußern, ohne schief angeguckt zu werden.

1 -Gefällt mir