Home / Forum / Fashion & Trends / Feinstrrumpfhose oder Socken in Stiefel

Feinstrrumpfhose oder Socken in Stiefel

11. Dezember 2005 um 11:57

Hallo Zusammen,

hab mir ein paar Stiefeletten von buffalo gekauft mit Pfennigabsatz. Ich finde sie super bequem obwohl sie einen absatz von 9cm haben.

Ich zieh derzeit Jeans drüber, weil ich sie mit rock einfach zu nuttig finde.

Was zieht ihr drunter an bei solch einer Kombi?

Feinstrumpfhose oder normale wollsocken.

Mehr lesen

11. Dezember 2005 um 12:59

Das liegt...
an und für sich am Wetter und an Deiner körperlichen Verfassung (frieren...) Ich persönlich würde in solchen Schuhen Strumpfhosen anziehen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 15:50

...
Worin Du besserlaufen kannst. Wenn der Schuh dann nicht zu eng ist, wären das in meinem Fall Baumwollsocken. Sieht ja erstens keiner und zweitens rutscht man in denen einfach nicht so im Schuh herum.

Übrigens: Wenn Du einen mäßig kurzen Rock mit einem züchtigen Oberteil kombinierst, können die Stiefel gar nicht nuttig aussehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 18:16

Unbedingt Socken!
Hi Anne,

ich finde Feinstrumpfhosen im Winter zu kalt und trage deshalb fast immer Baumwollsocken in Stiefeletten, manchmal und wenn die Schuhe gross genug sind sogar manchmal ziemlich dicke Wollsocken, die man (Mann) in so schicken Teilen sicher nicht vermuten würde Dickere Socken finde ich auch ganz angenehm bei hohen Absätzen. Zur besseren Polsterung vom Ballen.
Aber jetzt nochmal was anderes: Du hast Schuhe mit 9cm-Absatz und findest sie "super bequem"? Als Schuhe für zwischen Haustür und Auto?? Oder wirklich zum Laufen im Alltag?

Liebe Grüsse, Svenja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 19:07
In Antwort auf pakpao_12303987

Unbedingt Socken!
Hi Anne,

ich finde Feinstrumpfhosen im Winter zu kalt und trage deshalb fast immer Baumwollsocken in Stiefeletten, manchmal und wenn die Schuhe gross genug sind sogar manchmal ziemlich dicke Wollsocken, die man (Mann) in so schicken Teilen sicher nicht vermuten würde Dickere Socken finde ich auch ganz angenehm bei hohen Absätzen. Zur besseren Polsterung vom Ballen.
Aber jetzt nochmal was anderes: Du hast Schuhe mit 9cm-Absatz und findest sie "super bequem"? Als Schuhe für zwischen Haustür und Auto?? Oder wirklich zum Laufen im Alltag?

Liebe Grüsse, Svenja

Dicke Socken in Stiefeln
Respekt, ich kann das nie.
In so Stiefeln mit Pfennigabsatz (und welche, die dann vorne spitz sind) komme ich mit Baumwollsocken nie rein.
Ist das bei euch anders???

Ich muss in denen immer Strumpfhose anziehen, ist sonst zu eng vorne.
Mir ist das auch vielfach zu kalt, aber anders ist es einfach zu dick.

Wie schafft ihr das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 20:03
In Antwort auf pakpao_12303987

Unbedingt Socken!
Hi Anne,

ich finde Feinstrumpfhosen im Winter zu kalt und trage deshalb fast immer Baumwollsocken in Stiefeletten, manchmal und wenn die Schuhe gross genug sind sogar manchmal ziemlich dicke Wollsocken, die man (Mann) in so schicken Teilen sicher nicht vermuten würde Dickere Socken finde ich auch ganz angenehm bei hohen Absätzen. Zur besseren Polsterung vom Ballen.
Aber jetzt nochmal was anderes: Du hast Schuhe mit 9cm-Absatz und findest sie "super bequem"? Als Schuhe für zwischen Haustür und Auto?? Oder wirklich zum Laufen im Alltag?

Liebe Grüsse, Svenja

Das macht mir nichts mehr aus....
Ich trag diese Schuhe auch gerne zum shoppen oder bei der arbeit. was ich nicht so mag ist wenn man den absatz in voller länger sieht. ich zieh deshalb gerne hosen an die fast bist auf den boden reichen.

Ich hab diese schuhe gerne an. Und die neuen die ich mir gekauft habe sind ein wenig weit, so daß ich super socken rein anziehen kann. heute war ich auch wieder auf dem weihnachtsmarkt und ich muß sagen es ist ziemlich warm.

Ihr müßt euch nur durchbeißen. Irgendwann macht euch solche absätze nichts mehr aus.

LG

Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 20:40
In Antwort auf ryanne_11842893

Das macht mir nichts mehr aus....
Ich trag diese Schuhe auch gerne zum shoppen oder bei der arbeit. was ich nicht so mag ist wenn man den absatz in voller länger sieht. ich zieh deshalb gerne hosen an die fast bist auf den boden reichen.

Ich hab diese schuhe gerne an. Und die neuen die ich mir gekauft habe sind ein wenig weit, so daß ich super socken rein anziehen kann. heute war ich auch wieder auf dem weihnachtsmarkt und ich muß sagen es ist ziemlich warm.

Ihr müßt euch nur durchbeißen. Irgendwann macht euch solche absätze nichts mehr aus.

LG

Anne

Schuhgröße
Was für eine Schuhgröße hast du denn bei den Stiefeln?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 20:49
In Antwort auf nadja_12877372

Schuhgröße
Was für eine Schuhgröße hast du denn bei den Stiefeln?

Ich hab 39
ich hab schuhgröße 39

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 21:06
In Antwort auf pakpao_12303987

Unbedingt Socken!
Hi Anne,

ich finde Feinstrumpfhosen im Winter zu kalt und trage deshalb fast immer Baumwollsocken in Stiefeletten, manchmal und wenn die Schuhe gross genug sind sogar manchmal ziemlich dicke Wollsocken, die man (Mann) in so schicken Teilen sicher nicht vermuten würde Dickere Socken finde ich auch ganz angenehm bei hohen Absätzen. Zur besseren Polsterung vom Ballen.
Aber jetzt nochmal was anderes: Du hast Schuhe mit 9cm-Absatz und findest sie "super bequem"? Als Schuhe für zwischen Haustür und Auto?? Oder wirklich zum Laufen im Alltag?

Liebe Grüsse, Svenja

Hi
ích habe schuhe mit ausschließlich 10 cm Absatz, könnte mir gar keine anderen vorstellen, bin es echt gewohnt. ist wirklich super bequem.

Also ich finde darin dicke socken oder gar wollsocken total tabu. in so schöne stiefel gehören nylons, oder schöne halterlose strümpfe, ich würde niemals so unsexy socken darin anziehen, passt echt nicht und ist total daneben.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 21:14
In Antwort auf pakpao_12303987

Unbedingt Socken!
Hi Anne,

ich finde Feinstrumpfhosen im Winter zu kalt und trage deshalb fast immer Baumwollsocken in Stiefeletten, manchmal und wenn die Schuhe gross genug sind sogar manchmal ziemlich dicke Wollsocken, die man (Mann) in so schicken Teilen sicher nicht vermuten würde Dickere Socken finde ich auch ganz angenehm bei hohen Absätzen. Zur besseren Polsterung vom Ballen.
Aber jetzt nochmal was anderes: Du hast Schuhe mit 9cm-Absatz und findest sie "super bequem"? Als Schuhe für zwischen Haustür und Auto?? Oder wirklich zum Laufen im Alltag?

Liebe Grüsse, Svenja

Find ich auch!
Am besten dünne baumwoll -oder nylonsocken und die können übrigens auch sexy sein. Strumpfhosen sind total unbequem und schnüren am bauch ein, wenn man 8 stunden am tag imbüro sitzt oder abends weggeht. Ausserdem schwitzt man darin, echt ätzend...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2005 um 21:16
In Antwort auf nadja_12877372

Dicke Socken in Stiefeln
Respekt, ich kann das nie.
In so Stiefeln mit Pfennigabsatz (und welche, die dann vorne spitz sind) komme ich mit Baumwollsocken nie rein.
Ist das bei euch anders???

Ich muss in denen immer Strumpfhose anziehen, ist sonst zu eng vorne.
Mir ist das auch vielfach zu kalt, aber anders ist es einfach zu dick.

Wie schafft ihr das?

Ganz einfach
keine extrem spitzen stiefel oder schuhe tragen,ist sowieso ungesund!

Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2005 um 1:20

Ohne Rock
getragen ist wohl ziemlich egal, ob die Stiefel mit Socken oder Strumpfhosen getragen werden.
Daß Röcke und Stiefel nuttig sein sollen, ist wohl weniger ein Fakt, sondern liegt mehr in der verzerrten Einstellung heutiger Frauen zu ansehnlichen, schicken, und femininen Damenmoden.
Frei nach der Überzeugung: Alles was außer TV/TSs (bei denen das toleriert wird) im herkömmlichen Sinne feminin gekleidet ist,
ist ein Schlag für die Frauenemanzipation und möchte nur besonders bei Männern einen besonderen Effekt zu erzielen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2005 um 10:48

Also
ich finde, zu solchen Schuhen gehören knielange Röcke und schöne Strümpfe - halterlos oder Strumpfhosen ist eigentlich egal.. Was ich aber über die Strümpfe wären Baumwollsöckchen, denn dann rutscht man nicht so in den Stiefeln.
Willst du Jeans anziehen würd ich dir Stiefeletten empfehlen und daran dann ganz normale Baumwollsöckchen.. Hat den gleichen Effekt wie Stiefel nur sind sie eben nicht so hoch..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2005 um 9:38

Habe auch Stiefel von Buffalo
trage sie meist mit Strumpfhosen, ziehe dann aber noch dünne Baumwollsöckchen in die Stiefel, da ansonsten die Füße darin so stark schwitzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Dezember 2005 um 21:55

Und anne260476...
...für was haste dich bei deinen neuen Buffalo-Stiefeletten denn entschieden (was für welche haste überhaupt???): Strumpfhos oder Socken?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2005 um 10:28

Re
Hi Anne,

meiner Meinung nach solltest Du Feinstrumpfhosen favorisieren.
Sieht einfach besser aus und wenn Du nach Hause kommst, wird Dein Mann Dir sicher liebend gern Deine Füsse verwöhnen. Nylon wirkt bekanntlich Wunder
Ein wenig anstrengend dürfte es mit 9mm Absatz doch schon sein.
Vielleicht noch ein paar dünne Söckchen, damit es nicht so rutschig ist.
Nun hast Du viele verschiedene Ansichten gehört.
Wofür hast Du Dich entschieden?
Mfg
Pepe

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2005 um 15:06

Nur Strumpfhose
ich habe auch schon probiert, Wollsocken über der Feinstrumpfhose zu tragen. Die Stiefel waren aber dann knalleng und meine Füße fühlten sich quasi wie in einer Wurstpelle. Angenehm ist das wirklich nicht.
Gruß Beate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2005 um 15:37
In Antwort auf adco_12084551

Re
Hi Anne,

meiner Meinung nach solltest Du Feinstrumpfhosen favorisieren.
Sieht einfach besser aus und wenn Du nach Hause kommst, wird Dein Mann Dir sicher liebend gern Deine Füsse verwöhnen. Nylon wirkt bekanntlich Wunder
Ein wenig anstrengend dürfte es mit 9mm Absatz doch schon sein.
Vielleicht noch ein paar dünne Söckchen, damit es nicht so rutschig ist.
Nun hast Du viele verschiedene Ansichten gehört.
Wofür hast Du Dich entschieden?
Mfg
Pepe

Meine entscheidung....
ich trag fsh und wenns kalt wird auf dem weihnachtsmarkt dann noch ein paar söckchen drunter....

Der absatz stört mich dabei nicht. ich stehe 4 std. ohne probleme durch...


LG

Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2005 um 17:11
In Antwort auf ryanne_11842893

Meine entscheidung....
ich trag fsh und wenns kalt wird auf dem weihnachtsmarkt dann noch ein paar söckchen drunter....

Der absatz stört mich dabei nicht. ich stehe 4 std. ohne probleme durch...


LG

Anne

Söckchen unter der strumpfhose?
ich trag lieber dicke socken drüber...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen