Home / Forum / Fashion & Trends / Fehlender Strumpfhalterknopf

Fehlender Strumpfhalterknopf

6. August 2016 um 14:09

Diese Woche ist mir bei der Diskussion mit Kolleginnen wieder ml die Unkenntnis der meisten Frauen zum Thema Strümpfe aufgefallen, die weitgehend auf überlieferten Vorurteilen fußt. Sie waren überrascht, dass ich tatsächlich Strümpfe mit Halter im Alltag trage. Dann kam auch schon das erstaunliche Argument, da müsste ich ja auch jederzeit eine kleine Münze dabei haben, wenn der Strumpfhalterknopf kaputt ginge. Da musste ich erklären, dass ein Strumpfhalterknopf an einem befestigten Strumpfhalter überhaupt nicht kaputtgehen wird. Wenn überhaupt, kann er höchstens bei der Wäsche verloren gehen. Anders war das auch früher nicht. Wenn dann in der morgendlichen Hektik mal so ein Strumpfhaltergürtel genommen wurde, war der Pfennig sicher eine schnelle Hilfe. Eine ordentliche Frau hat das aber sicher schnell repariert.

Mehr lesen

6. August 2016 um 19:50

Das...
...ist mir bisher auch noch nicht passiert. Höchstens, wenn es so Plastikclipse sind, dass die mal, höchst selten, nicht ordentlich zum zumachen gehen, aber die kann man dann ja austauschen ...früher gab es die Halter bei den Kurzwaren in fast jedem Konsum, jetzt ist es etwas schwieriger.
Ja, Vorurteile gibt es da jede Menge, meißt ohne Grund, denn es werden ja fast nur Strumpfhosen getragen. Selber hatte ich mit Strümpfen und Strapsgürteln keine Probleme, hätte ich die, würde ich nicht nur Strümpfe tragen. Bequem, praktisch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 21:30

Fehlender Strumpfhalterknopf
Mir ist noch nie ein Strumpfhalter Knopf kaputt gegangen. Wenn dies einmal passieren würde, käme ein neuer Clip zum Einsatz. Das wäre also kein Problem. Aber die Frage zeugt von einem Fragesteller, der wahrscheinlich noch nie Strümpfe getragen hat und sich mit kleinen Missgeschicken nicht auskennt. Reginchen hatte ja auch keine Probleme damit und Lilo auch nicht. Das zeigt, dass sie wahre Strumpfträgerinnen sind. Auch abgehende Strumpfhalter kenne ich nicht. Diese Mär soll wahrscheinlich Strumpfträger oder Strumpfträgerinnen vom Strümpfe tragen abhalten. Ich kann nur sagen, dass das Tragen von Feinstrümpfen mit das Beste ist, was es gibt. Mit dem Tragen von Feinstrumpfhosen tue ich mich dagegen schwer, da sie für Männer doch mit Nachteilen behaftet sind. Also liebe Frauen probiert es selber einmal Strümpfe am Halter zu tragen, um allgemein mitdiskutieren zu können.

VG Peter

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2016 um 22:07
In Antwort auf peter5959

Fehlender Strumpfhalterknopf
Mir ist noch nie ein Strumpfhalter Knopf kaputt gegangen. Wenn dies einmal passieren würde, käme ein neuer Clip zum Einsatz. Das wäre also kein Problem. Aber die Frage zeugt von einem Fragesteller, der wahrscheinlich noch nie Strümpfe getragen hat und sich mit kleinen Missgeschicken nicht auskennt. Reginchen hatte ja auch keine Probleme damit und Lilo auch nicht. Das zeigt, dass sie wahre Strumpfträgerinnen sind. Auch abgehende Strumpfhalter kenne ich nicht. Diese Mär soll wahrscheinlich Strumpfträger oder Strumpfträgerinnen vom Strümpfe tragen abhalten. Ich kann nur sagen, dass das Tragen von Feinstrümpfen mit das Beste ist, was es gibt. Mit dem Tragen von Feinstrumpfhosen tue ich mich dagegen schwer, da sie für Männer doch mit Nachteilen behaftet sind. Also liebe Frauen probiert es selber einmal Strümpfe am Halter zu tragen, um allgemein mitdiskutieren zu können.

VG Peter

...anscheinend
....haben die Männer hier mehr Erfahrungen mit Strümpfen als die Damen !

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2016 um 13:37

Noch eine Ergänzung
weil auch das eine ständig vorgebrachte Meinung ist:..da hätte ich Angst, dass der Strumpfhalter plötzlich abgeht...".
Wer sich einen ordentlichen Strumpfhalter (nicht so ein winziges Plastestückchen) mal genau ansieht, sollte erkennen, dass diese Sorge unbegründet ist. Der Strumpfrand wird zwischen dem Knopf und dem Bügel eingeklemmt, er hängt praktisch über dem Knopf. Je straffer der Strumpf zieht, umso fester wird er eingeklemmt und der Zug wird über den Bügel geleitet. solange also der Strumpfhalter nicht irgendwie ausgeleiert ist oder versucht wird, einen zu dicken Strumpfrand an einem winzigen Halter zu befestigen, geht da nichts ab.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2016 um 8:54

Kann das nur bestätigen
Wie bereits an anderer Stelle hier erwähnt, kenne ich noch die Zeit, als Strümpfe/Strumpfhalter ganz normale Alltagskleidung waren. Der Gummi der Strumpfhalterknöpfe wurde nach längerer Zeit durch die Waschmittel porös und konnte abfallen. Aber das passierte nicht unvermittelt und man konnte rechtzeitig Ersatzlaschen annähen. Bei den heutigen Materialien kommt das gar nicht mehr vor. Da muss man nur darauf achten, dass sie nicht aus zu weichem Material sind, da sonst das Befestigen tatsächlich schwierig sein kann. Aber das ist ein Problem der Qualität und nicht der Funktion.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2016 um 9:02

Es ist
mir bisher noch nicht passiert, dass sich ein Strumpf vom Halter gelöst hat, weiß nicht, wie es dazu kommt? Ich habe nun seit ungefähr 5 Jahren fast täglich Strapsstrümpfe an, also bei einem alltagsttauglichen Straps kann ich mir das kaum vorstellen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Suche louis vuitton taschen nachgemacht
Von: pirkko_12865528
neu
16. August 2016 um 17:32
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen