Home / Forum / Fashion & Trends / Eure Lieblingsmarke

Eure Lieblingsmarke

30. Januar 2005 um 15:32 Letzte Antwort: 2. März 2005 um 17:17

Hallo,
ich wollte mal fragen welche Marke ihr bei Klamotten bevorzugt. Warum mögt ihr sie am liebsten und wo kauft ihr dann die Klamotten?
Bis dann

Mehr lesen

30. Januar 2005 um 15:48

Hi,
meine momentane Jeanslieblingsmarke ist: Meltin Pot. Die machen tolle Hüftjeans,die den Po so schön betonen.
Ansonsten kaufe ich sehr gerne und viel von Kookai. Kaufe diese entweder im Kookai-Store oder bei uns in der Stadt in einer Boutique.

Gefällt mir
30. Januar 2005 um 17:20
In Antwort auf smilla_12350685

Hi,
meine momentane Jeanslieblingsmarke ist: Meltin Pot. Die machen tolle Hüftjeans,die den Po so schön betonen.
Ansonsten kaufe ich sehr gerne und viel von Kookai. Kaufe diese entweder im Kookai-Store oder bei uns in der Stadt in einer Boutique.

Meine lieblings marke
Am besten gefallen mir die sachen von edc, nur kaufe ich selten dort ein, weil es recht teuer ist!! Zara find ich auch gut, besonders die Jeans, Vero Moda, Only, und manchmal H & M, vobei die Qualität echt schlecht ist. es ist halt immer so, manchmal haben die schöne Sachen mal die. Was mir überhaupt nicht gefällt ist Takko und C & A.

Gefällt mir
30. Januar 2005 um 17:54

Donaldson
Die Qualität ist herausragend. Die Schnitte sind klasse. Donaldson-Boutique

Gefällt mir
30. Januar 2005 um 18:58
In Antwort auf breann_12473533

Donaldson
Die Qualität ist herausragend. Die Schnitte sind klasse. Donaldson-Boutique

Total viele...
...Marken mag ich. Aber meine Lieblingssachen machen Lucien Pellat-Finet (Pullover), Notify und Diesel (Jeans), Gucci und Vuitton (Schuhe), Boss (Basics und Unterwäsche) und Jil Sander (Anzüge). Außerdem trag ich ausschließlich Vuitton Taschen. Ich habe natürlich auch andere Sachen, aber die meisten eben von diesen Marken. Einfach, weil es mir am besten gefällt, aber wie gesagt, ich mag auch teilweise andere Marken. Kaufen tu ich die in Berlin im KaDeWe, in den einzelnen Boutiquen und in kleinen Läden. Als Mann hat man da aber sowieso eine begrenzte Auswahl.
Hoffe ich konnte helfen.

Gefällt mir
30. Januar 2005 um 20:42

Nur eine??
Ich hab auch mehrere Lieblingsmarken. Bei Klamotten sind es derzeit Miss Sixty, Guess, Moschino, Custo und Turnover, sowie bei Schuhen Nike, Marc OPolo, Hilfiger und Think.
Taschen trage ich seit Jahren nur von Mandarina Duck.
Ich kombiniere gern ausgefallene Shirts zu sportlich eleganten Basics.
Mein persönliches Mode-Mekka ist Rom, da gibt es sogar bei Benetton stylishe Klamotten. Hier in Deutschland findet man leider in fast allen Geschäften / Boutiquen (egal in welcher Preislage) nur langweilige und steril aussehende Spießerklamotten.
Da ich leider nicht so oft in Rom sein kann, suche ich auch bei eBay oder in Second Hand Geschäften nach coolen Sachen. Grundsätzlich gebe ich aber jedem schönen Kleidungsstück / Accessoire eine Chance, solange Qualität und Preis stimmen.

Gefällt mir
31. Januar 2005 um 17:43

Auch total viele
Ich mag fast alles. Aber bevorzugt Juicy Couture, Vuitton, Prada, Moschino, Gucci und Manolo Blahnik. Also eher die teuren. Aber ich trage auch durchaus Esprit und Benneton. Auch H&M. Aber meist nur ausgewählte Stücke. Basics kauf ich meistens von Boss oder Gucci. Da stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis am besten, meiner Meinung nach.
Bis dann

Gefällt mir
1. Februar 2005 um 12:04

Nein,
aber anscheinend macht dich dein Herpes Zosta ganz schön aggressiv. Es gibt dagegen gute Salben. Und denk dran, wenn der Gürtel geschlossen ist, stirbt man...

Gefällt mir
2. Februar 2005 um 8:46

Labels
Bei Jeans kommen nur leider die teuren Marken an meinen Körper ) Nämlich, SEVEN FOR ALL MANKIND,True Religion Blue Cult und Yanük und Hudson. Leider teuer aber die sind immer ihr Geld wert.
Abercrombie mag ich sehr gern was Shirts, Basics und Jacken angeht.
Normale einfarbige Shirts, Basics, kauf ich bei H+M aber wie schon
gesagt ist die Qualität doch sehr schlecht. Mexx und Marc o Polo sind prima aber ich kombiniere gern auch mit Secondhand.
Schuhe: Da hab ich echte Schwierigkeiten und brauch Empfehlungen.
Trage gern Shelly Schuhe (aber nicht die Stahlkappenversionen*g*)
sowie Spiral und Pumaretrosneakers.

Adidasretro ist auch toll....

Gefällt mir
2. Februar 2005 um 14:14

Lesen und schreiben können hilft wirklich
Hättest du ALLES was in dem Thread zur Crème aus New York stand gelesen, hättest du festgestellt, dass ich das gar nicht geschrieben habe. Das war luxuslover. Aber wie gesagt, man ist wirklich klar im Vorteil, wenn man schreiben kann, aber wenn man lesen und schreiben kann, dann ist man unschlagbar. Fast zumindest...

Gefällt mir
2. Februar 2005 um 15:12

BLUMA
Was soll das denn sein? Kenn ich nicht das Wort. Mag ja sien, dass das auf Ungebildetheit schließen lässt. Aber ich habs auch nicht im Duden gefunden. Meinst du mit "ihr drei" mich, luxuslover und lvlover?
Wäre nett, wenn du auf diese Frage antworten würdest, denn sonst gibts ja immer nur unkonstruktives von dir.

Gefällt mir
14. Februar 2005 um 15:56

Na wenigstens...
...hat Chiara einen süßen Hund....
Das ist doch auch mal was!

LG an alle luxuslover, lvlover, chiara's und sonstige....

Manche Menschen sind halt einfach neidisch auf Mädels die eben auf Luxus stehen

Gefällt mir
14. Februar 2005 um 16:12

Alsoo
t-shirts und sowas kaufe ich öfters beim h&m (aber in letzter zeit gibts dort nur grässliche fetzen), beim zara, orsay, pimkie... die typischen teeniegeschäfte eben allerdings kaufe ich mir NICHT diese typen glitzer-fetzen vom orsay und pimkie sondern die schlichten sachen mit stil. jeans hab ich eine vom orsay, die sogar verdammt gut sitzt. relativ eng aber das kann ich mir (momentan) sogar leisten von levis hab ich auch ein paar... aber ansonsten leg ich mich nicht wirklich fest wo ich was einkaufe. ich schau einfach in diverse geschäfte und was mir gefällt das kaufe ich...
allerdings bei ball - und cocktailkleidern schaue ich schon auf qualität. solche sachen kaufe ich in einem kleinen, teuren und sehr exklusiven geschäft in der wiener innenstadt.

Gefällt mir
14. Februar 2005 um 16:16

@chiaraohoven
wow... also prada, gucci etc kann ich mir leider nicht leisten
da muss ich arme studentin noch ordentlich viel arbeiten... oder ich heirate einen reichen typen *grins*
bis dahin muss ich mich wohl mit h&m & co zufrieden geben! besser als nichts

Gefällt mir
17. Februar 2005 um 16:06
In Antwort auf emmy_12450750

Na wenigstens...
...hat Chiara einen süßen Hund....
Das ist doch auch mal was!

LG an alle luxuslover, lvlover, chiara's und sonstige....

Manche Menschen sind halt einfach neidisch auf Mädels die eben auf Luxus stehen

Oh, danke
Echt nett, dass du mich/uns verstehst. Vielen dank

Gefällt mir
18. Februar 2005 um 10:28

SEID IHR LAUTER BONZEN???
oder nur gute EBAY-schnäppchenjäger???? Da ist zu 99.9% eh alles gefälscht.

Gefällt mir
18. Februar 2005 um 23:19

Ja Mila,
was soll ich jetzt dazu sagen? Ich bin gern schicksig, um es mal so primitiv auszudrücken. Aber bin ich deswegen schlecht? Nein. Denn ich habe mir einfach andere Prioritäten gestzt und durch mein Elternhaus gesetzt bekommen. Es tut mir leid, ich werde Beichte tun

Gefällt mir
19. Februar 2005 um 15:57

Also..
Joop, Patrizia Pepe, Kenzo und oilily, manchmal auch Laura Ashly. Berlin ist groß, da gibts immer Möglichkeiten, von diesen Marken etwas zu ergattern. Und hinzu kommt noch mein Selbstgenähtes: Viele Designer bieten Schnitte an, die gut nachzunähen sind.

Gefällt mir
2. März 2005 um 17:17

Juicy Couture ,Seven Jeans ,Ralph Lauren...
Hallo ,Meine absoluten Lieblingsmarken sind: Juicy Couture ,D&G ,Seven Jeans ,Ralph Lauren ,C&C California. Meine Klamotten kaufe ich meistens alle in Amerika oder bei Jades in Düsseldorf. Die Ralph Lauren Sachen bestelle ich bei www.polo.com und ich bestelle sehr viel bei www.Adasa.com und www.shopbop.com Liebe Grüße

Gefällt mir