Home / Forum / Fashion & Trends / Mode / EBAY (Umtauschen)???WICHTIG

EBAY (Umtauschen)???WICHTIG

26. November 2004 um 13:26 Letzte Antwort: 10. November 2005 um 19:52

Wie ist es bei Ebay mit dem Umtauschen??
Was ist wenn mir z.b. die Hose nicht passt???

Liebe Grüsse Kokos4

Mehr lesen

26. November 2004 um 14:26

Kommt drauf an...
Wenn der Verkäufer in der Auktion erwähnt hat ,dass man die Hose umtauschen kann ,ist das möglich. Sonst leider nicht.

Gefällt mir
26. November 2004 um 15:10

Schwierig
Wenn der Verkäufer ein gewerblicher Händler ist, gilt für ihn das Fernabsatzgesetz.
Händler ist man, wenn man Ware einkauft, um sie weiter zu verkaufen. Es wissen also viele Ebay-Verkäufer gar nicht, dass sie bereits gewerblich tätig sind.
Laut Fernabsatzgesetz steht die Käufer bei online-Geschäften eine 14-tägige Rückgabefrist zu. In dieser Zeit kann er die Ware zurückgeben und das Geld inkl. Versandkosten zurückerstattet bekommen. Dies gilt seit kurzem auch für online-Auktionen!!
Der Verkäufer kann in seinen AGBs aber die Rückerstattung der Versandkosten bei einem Warenwert unter 40 Euro ausschließen.
Voraussetzung ist, dass die Ware im original Zustand ist. Der Verkäufer muss allerdings eine Prüfung der Ware zulassen, wie sie in einem Geschäft möglich gewesen wäre. Sollte eine "verschlechterung" der Ware eingetreten sein, ist der Verkäufer berechtigt, nur einen teil des Geldes zurück zu erstatten.
Software und Unterwäsche sind von diesem Rückgaberecht meist ausgeschlossen.

Du siehst, so einfach ist das bei Ebay auch nicht.
Und nicht jeder, der bei Ebay verkauft, kennt die rechtlichen Grundlagen überhaupt.
Wenn es ein privater Verkäufer ist, kannst Du nichts zurückgeben.

LG leckschmeck

Gefällt mir
10. November 2005 um 19:52

Ebay-Erlebnis zum Thema
Meiner Freundin ist mal was lustiges passiert. Sie hat eine Hose in der Stadt gesehen die ihr aber zu teuer war. Dann gab es bei Ebay scheinbar die gleiche, sie hat alles ausgemessen weil sie nicht ganz so enge Hosen mag. Aber weil es eine Hüfthose war stimmte die Maße natürlich nicht weil der gleiche Umfang der an der Taille bequem wäre, an der Hüfte eng ist.
Mit Umtauschen war in diesem Fall leider gar nichts zu machen, und die Verkäuferin hat nicht mehr auf Emails reagiert, wir haben dann trotzdem die Bewertung gelassen, weil die Hose an sich genauso war wie im Angebot beschrieben, das mußte uns eine befreundete Jurastudentin leider bestätigen.

Ich konnte meine Freundin überreden die Hose überhaupt anzuziehen, weil ich fand, daß sie ihr eigentlich steht. Das ging solange gut, bis ihre Ma das Ding in Trockner gesteckt hat. Danach war es noch enger und zwei Zentimeter kürzer, so ne richtige enge Tangajeans. Das war ihr dann doch zu heftig und sie hat mir die Hose gegeben. Wir haben zwar genau die gleiche Größe, aber für mich ists perfekt.

Was man daraus lernt: bei Ebay muß man immer sehr genau nachfragen, bevor man auf etwas bietet.

Gefällt mir