Home / Forum / Fashion & Trends / Mode / Durchsichtige BH Träger ok?

Durchsichtige BH Träger ok?

12. August 2005 um 12:59 Letzte Antwort: 24. August 2005 um 15:26

Ich stell mir immer mehr die Frage ob diese durchsichtigen Plastikträger am BH modisch sind.
z.B. unter Neckholder Tops oder sogar unter Oberteilen ohne Träger
Sehr sexy wirken die ja nicht, aber ohne BH sieht das Gesammtbild nicht perfekt aus. Trägerlose BH's mag ich nicht, sonst würde ich die vorziehen.

Was macht ihr?

Mehr lesen

12. August 2005 um 18:53

Was soll man denn sonst nehmen?
wer das weiß kann sich ja mal melden ?
naja also ich benutze die dinger auch wenn ich sie brauch(jedenfalls immer noch besser als wenn man die normalen bh träger sehen würde)

ich stell mir da eigentich nicht die frage ob die plastikträger modisch sind oder nicht
sie sollen schließlich ihren zweck erfüllen

mfg

Gefällt mir
13. August 2005 um 15:26

Üüüüüüüübel!
da ich sowieso nicht immer einen BH trage, ist es dabei für mich klar... aber ich finde diese Dinger generell abartig häßlich!

Gefällt mir
13. August 2005 um 16:17
In Antwort auf sherah_12045416

Was soll man denn sonst nehmen?
wer das weiß kann sich ja mal melden ?
naja also ich benutze die dinger auch wenn ich sie brauch(jedenfalls immer noch besser als wenn man die normalen bh träger sehen würde)

ich stell mir da eigentich nicht die frage ob die plastikträger modisch sind oder nicht
sie sollen schließlich ihren zweck erfüllen

mfg

Find
das völlig ok, sieht schöner aus wie ohne BH und nicht jeder kann das auch tragen. Wobei es bei Oberteilen auch viel zu verstecken gibt ohne die Träger, bei Neckholdertops zieht man Neckholder BH an dann sieht man nix, beim Tubetop trägerlos (oder eben durchsichtig) und bei Spaghettiträgern einen BH mit dünnen Trägern...

Gefällt mir
17. August 2005 um 15:57

...
ich finde die auch okay.finde es allerdings auch nicht schlimm wenn amn den richtigen bhträger sieht.was mich bei durchsichtigen träger immer ankotzt is dass die sich so leicht verstellen!!!
lg bibbl

Gefällt mir
23. August 2005 um 13:57

Kitsch
ich find die irgendwie kitschig. lieber zeig ich nen sexy bh-träger

Gefällt mir
24. August 2005 um 15:26

Zweckmäßig
Hallo,
ich denke, bei den transparenten Trägern geht es um die Zweckmäßigkeit.
Unter einem Pulli oder einer Langarmbluse trage ich normale BHs
Aber unterm Spagetti-Top trage ich NUR BHs mit transparenten Trägern.
Ich finde es einfach mega hässlich, dieses Träger Gewusel an den Schultern. Besonders wenn der BH in anderer Farbe ist als das Top.
Es gibt so Silikon-Träger die sind matt und leicht eingefärbt und die sieht man echt nur beim 10 Mal hingucken. Finde ich viel schöner.
Wobei ich BH mit richtigen Trägern optisch schöner finde ( als Wäschestück gesehen)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers