Anzeige

Forum / Fashion & Trends

Durchsichtig (seetrough)

Letzte Nachricht: 17. Oktober 2023 um 20:42
F
frank35g
13.12.22 um 4:01

Wer mag durchsichtige Kleidung und zu welchen Anlässen und Rahmenbedingungen ?
NUr etwa für Menschen (Frauen) die gern reizen und sich präsentieren oder auch im Alltag mit entsprechendem Darunter ?

Mehr lesen

A
aeryn_26774591
13.12.22 um 12:45

Ich habe ein zwei durchsichtige Blusen daheim, aber eigentlich trage ich diese nie. Und wenn,  dann mit einem Unterhemd darunter. Ganz durchsichtig nur mit BH wäre mir persönlich zu gewagt. Damit würde ich mich jetzt nicht wohlfühlen.

Gefällt mir

N
nan_29026221
13.12.22 um 17:17

Im Alltag wohl schwierig, aber sonst kann es vorkommen.

1 -Gefällt mir

F
frank35g
14.12.22 um 12:07
In Antwort auf aeryn_26774591

Ich habe ein zwei durchsichtige Blusen daheim, aber eigentlich trage ich diese nie. Und wenn,  dann mit einem Unterhemd darunter. Ganz durchsichtig nur mit BH wäre mir persönlich zu gewagt. Damit würde ich mich jetzt nicht wohlfühlen.

Warum hast du die beiden Blusen gekauft, wenn du sie doch eher nicht trägst ?
Hast du die Wirkung bei Kauf unterschätzt oder sie schon mit der Option was drunter zu ziehen gekauft ?
Es gibt ja auch schöne Tops, die man drunter ziehen kann (statt unterwäsche) und manchmal sieht man das tatsächlich auch mit einem BH.

Gefällt mir

Anzeige
F
frank35g
14.12.22 um 12:15
In Antwort auf nan_29026221

Im Alltag wohl schwierig, aber sonst kann es vorkommen.

Es gibt also Situationen bei denen du öffentlich durchsichtige Kleidung trägst ohne etwas drunter ?
Oder meinst du eher für private Situationen mit besonderem Reiz

Gefällt mir

christall77
christall77
14.12.22 um 13:18

Hallo
ist jetzt die frage was du damit genau für Kleidung meinst..also blusen, oberteile oder kleider?
ich trag z.b. öfter Nylonleggings, so 50-60 den...  mit einer längeren Bluse oder einem Pullover drüber..die sind so gesehen auch durchsichtig...brauch dafür aber keinen besonderen Anlaß..trag das einfach auch im Alltag so..

lG
Christina

 

1 -Gefällt mir

A
aeryn_26774591
14.12.22 um 16:04
In Antwort auf frank35g

Warum hast du die beiden Blusen gekauft, wenn du sie doch eher nicht trägst ?
Hast du die Wirkung bei Kauf unterschätzt oder sie schon mit der Option was drunter zu ziehen gekauft ?
Es gibt ja auch schöne Tops, die man drunter ziehen kann (statt unterwäsche) und manchmal sieht man das tatsächlich auch mit einem BH.

Weil ich oft Dinge kaufe die mir gefallen und die ich dann nicht trage. Ich habe um die 120 Nagellacke und trage eigentlich immer dieselben Farben. Ich habe sicher 60 Lippenstifte, darunter 15 verschiedene Rottöne. Ergibt auch keinen Sinn, ich weiß. Die Kosmetikabteilung sollte ich besser meiden.

Und was Blusen betrifft, ich bin irgendwie nicht der Blusentyp. Ich hab jede der Blusen einmal angehabt, aber dann gefallen mir andere Sachen doch besser und die trage ich dann lieber.

Gefällt mir

Anzeige
A
aeryn_26774591
14.12.22 um 16:05
In Antwort auf christall77

Hallo
ist jetzt die frage was du damit genau für Kleidung meinst..also blusen, oberteile oder kleider?
ich trag z.b. öfter Nylonleggings, so 50-60 den...  mit einer längeren Bluse oder einem Pullover drüber..die sind so gesehen auch durchsichtig...brauch dafür aber keinen besonderen Anlaß..trag das einfach auch im Alltag so..

lG
Christina

 

Ja, sowas trag ich ab und an auch. Hab ein ziemlich kurzes Blusenkleid welches ich bei wärmeren Temparaturen gerne mit dünneren Strumpfhosen trage. 

1 -Gefällt mir

N
nan_29026221
14.12.22 um 18:00
In Antwort auf frank35g

Es gibt also Situationen bei denen du öffentlich durchsichtige Kleidung trägst ohne etwas drunter ?
Oder meinst du eher für private Situationen mit besonderem Reiz

Durchsichtige Kleidung ohne was drunter oder mit knappen Dessous nur privat. Im Urlaub kann auch mal offentlich sein, wenn es nicht zu transparent ist, dann aber nicht ohne Wäsche, Bikini oder ähnliches.

1 -Gefällt mir

Anzeige
F
frank35g
15.12.22 um 2:51
In Antwort auf christall77

Hallo
ist jetzt die frage was du damit genau für Kleidung meinst..also blusen, oberteile oder kleider?
ich trag z.b. öfter Nylonleggings, so 50-60 den...  mit einer längeren Bluse oder einem Pullover drüber..die sind so gesehen auch durchsichtig...brauch dafür aber keinen besonderen Anlaß..trag das einfach auch im Alltag so..

lG
Christina

 

Hallo Christina,

ja klar. da hast du recht. Aber dasind Bluse oder Pullover ja vermutlich lang genug einiges zu verdecken.
Trotzem vermutlich sehr reizvoll.

Gefällt mir

F
frank35g
15.12.22 um 2:56
In Antwort auf aeryn_26774591

Ja, sowas trag ich ab und an auch. Hab ein ziemlich kurzes Blusenkleid welches ich bei wärmeren Temparaturen gerne mit dünneren Strumpfhosen trage. 

Warum eine dünner Strumpfhose und nicht einfach einen Slip ?

Gefällt mir

Anzeige
F
frank35g
15.12.22 um 3:01
In Antwort auf aeryn_26774591

Weil ich oft Dinge kaufe die mir gefallen und die ich dann nicht trage. Ich habe um die 120 Nagellacke und trage eigentlich immer dieselben Farben. Ich habe sicher 60 Lippenstifte, darunter 15 verschiedene Rottöne. Ergibt auch keinen Sinn, ich weiß. Die Kosmetikabteilung sollte ich besser meiden.

Und was Blusen betrifft, ich bin irgendwie nicht der Blusentyp. Ich hab jede der Blusen einmal angehabt, aber dann gefallen mir andere Sachen doch besser und die trage ich dann lieber.

was für ein Kleidungstyp bist du denn ? Eher Hosen und Topps oder Kleider oder.... ganz viele Richtungen ?
Mit den transparenten Blusen könntest du deinen Mann ja noch erfreuen.

Gefällt mir

A
aeryn_26774591
15.12.22 um 9:10
In Antwort auf frank35g

Warum eine dünner Strumpfhose und nicht einfach einen Slip ?

Ich setze eigentlich voraus, dass man eine Unterhose trägt.

Und die dünne Strumpfhose trage ich, weil sie mir gefällt.

so wie die:

1 -Gefällt mir

Anzeige
A
aeryn_26774591
15.12.22 um 9:11
In Antwort auf frank35g

was für ein Kleidungstyp bist du denn ? Eher Hosen und Topps oder Kleider oder.... ganz viele Richtungen ?
Mit den transparenten Blusen könntest du deinen Mann ja noch erfreuen.

Hosen, Crop-Tops, T-Shirts, Jeans, Strickkleider, (meist Bodycoon) oder auch Röcke. Eigentlich alles.

Gefällt mir

christall77
christall77
15.12.22 um 12:07
In Antwort auf aeryn_26774591

Ja, sowas trag ich ab und an auch. Hab ein ziemlich kurzes Blusenkleid welches ich bei wärmeren Temparaturen gerne mit dünneren Strumpfhosen trage. 

Hallo

klar, trag jetzt auch gern longpullover..gleich als minikleid zur 20- oder 30-den nylonstrumpfhose...im sommer mach ich das immer mit längeren Blusen..die gleich als kurzes Kleid tragen..auch gern mit Hemdblusen..und dünne strumpfhose drunter..

lg
Christina

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
F
frank35g
01.08.23 um 11:56

Der Sommer war war, die Urlaubszeit läuft.
Wie ist Eure meinung zu dünnen und durchscheinender Kleidung ?

Neue Erfahrungen, Erlebnisse,  Empfehlungen ?

Gefällt mir

plastikmaus25
plastikmaus25
01.08.23 um 16:53
In Antwort auf frank35g

Der Sommer war war, die Urlaubszeit läuft.
Wie ist Eure meinung zu dünnen und durchscheinender Kleidung ?

Neue Erfahrungen, Erlebnisse,  Empfehlungen ?

Ich war letzten Monat am Gardasee im Urlaub. Da sieht man das Abends schon mal häufiger und ich finde das sehr sexy, aber in der Öffentlichkeit sollte es nicht zu transparent sein, sonst ist es mir zu viel.

1 -Gefällt mir

Anzeige
F
frank35g
01.08.23 um 16:59
In Antwort auf plastikmaus25

Ich war letzten Monat am Gardasee im Urlaub. Da sieht man das Abends schon mal häufiger und ich finde das sehr sexy, aber in der Öffentlichkeit sollte es nicht zu transparent sein, sonst ist es mir zu viel.

Woran kann man die Transparenz messen. Kannst du beschreiben, was gerade noch ok wäre, was nicht mehr ?
Was findest du besser. Transparenz unter der man dann die hoffentlich schöne Wäsche sieht ? Oder Transparenz unter der man dann den Körper sieht ?

Hast du im Urlaub auch transparent getragen. Verrate doch mal was.

Gefällt mir

plastikmaus25
plastikmaus25
01.08.23 um 17:06
In Antwort auf frank35g

Woran kann man die Transparenz messen. Kannst du beschreiben, was gerade noch ok wäre, was nicht mehr ?
Was findest du besser. Transparenz unter der man dann die hoffentlich schöne Wäsche sieht ? Oder Transparenz unter der man dann den Körper sieht ?

Hast du im Urlaub auch transparent getragen. Verrate doch mal was.

Sowohl als auch. Ohne Haut ist es in meinen Augen langweilig, aber Brust und Mumu sollten schon noch schön verpackt sein. Für mich gibt es da keine Skala. Es muss mir einfach gefallen.

Gefällt mir

Anzeige
S
sandra-101
01.08.23 um 19:30
In Antwort auf plastikmaus25

Sowohl als auch. Ohne Haut ist es in meinen Augen langweilig, aber Brust und Mumu sollten schon noch schön verpackt sein. Für mich gibt es da keine Skala. Es muss mir einfach gefallen.

Bei einem transparenten Outfit kommt es immer drauf an, wieviel ich als Frau von meinen (nackten) Reizen herzeigen will. Unten (bei der Mumu) irgendwas durchsichtiges würde ich nicht empfehlen, obwohl ich schon transparente Röcke mit (blickdichtem) Slip drunter gesehen habe.

Als selbstbewusste Frau kann man es obenrum bei einer völlig transparenten Bluse sicher auch mal ohne was drunter versuchen. Nur muss man sich halt auf entsprechende Reaktionen der Leute einstellen. Da kann es schon vorkommen, dass sich zwei drei Männer am Tisch vor einem z.B. in einem Restaurant hinsetzen, damit sie den besten Blick auf die sichtbaren nackten Brüste erhalten und sich den ganzen Abend über das transparente Outfit unterhalten.

Es kommt auch immer drauf an, mit wem man da unterwegs bin. Mit mehreren Freunden werden sich grad die Männer eher aufs Glotzen beschränken. Wenn man als Frau nur mit einer Freundin oder sogar allein ausgeht, dann kann man sich schon auf sehr direkte Anmachen einstellen. Außerdem würde ich nicht drauf wetten, dass mich jedes Lokal mit einem so durchsichtigen Oberteil reinlässt.
 

1 -Gefällt mir

F
frank35g
01.08.23 um 19:57
In Antwort auf sandra-101

Bei einem transparenten Outfit kommt es immer drauf an, wieviel ich als Frau von meinen (nackten) Reizen herzeigen will. Unten (bei der Mumu) irgendwas durchsichtiges würde ich nicht empfehlen, obwohl ich schon transparente Röcke mit (blickdichtem) Slip drunter gesehen habe.

Als selbstbewusste Frau kann man es obenrum bei einer völlig transparenten Bluse sicher auch mal ohne was drunter versuchen. Nur muss man sich halt auf entsprechende Reaktionen der Leute einstellen. Da kann es schon vorkommen, dass sich zwei drei Männer am Tisch vor einem z.B. in einem Restaurant hinsetzen, damit sie den besten Blick auf die sichtbaren nackten Brüste erhalten und sich den ganzen Abend über das transparente Outfit unterhalten.

Es kommt auch immer drauf an, mit wem man da unterwegs bin. Mit mehreren Freunden werden sich grad die Männer eher aufs Glotzen beschränken. Wenn man als Frau nur mit einer Freundin oder sogar allein ausgeht, dann kann man sich schon auf sehr direkte Anmachen einstellen. Außerdem würde ich nicht drauf wetten, dass mich jedes Lokal mit einem so durchsichtigen Oberteil reinlässt.
 

Vielen Dank, du hast ja schon viel Erfahrung.
Wie findest du, wenn nur die Nippel sich abzeichnen (bei dünnem aber blickdichten Stoff) oder der dunkle Schatten zu sehen ist ?

Wird das auch noch wahrgenommen oder ist das Alltagsfähig ?

Wer reagiert eigentlich stärker: Frauen oder Männer ?

Gefällt mir

Anzeige
S
sandra-101
03.08.23 um 19:59
In Antwort auf frank35g

Vielen Dank, du hast ja schon viel Erfahrung.
Wie findest du, wenn nur die Nippel sich abzeichnen (bei dünnem aber blickdichten Stoff) oder der dunkle Schatten zu sehen ist ?

Wird das auch noch wahrgenommen oder ist das Alltagsfähig ?

Wer reagiert eigentlich stärker: Frauen oder Männer ?

Ich finde nicht nur sexy, wenn die Nippel (auch sehr deutlich) zu sehen sind. Ich finde das auch OK, wenn sich was vom Busen entsprechend durchdrückt. Der Stoff kann da auch ein wenig dicker sein, damit es ansprechend rüberkommt. Nur würde ich sowas eher in der Freizeit machen und weniger beruflich im Büro oder z.B. als Lehrerin in der Schule usw.

Das kommt immer auf die Situation und die Personen an. Du wirst Frauen finden, die werden eine Frau bewundern, wenn sie den Mut aufbringt, durch eine transparente Bluse jedem in der Öffentlichkeit ihren völlig nackten Oberkörper durchscheinen zu lassen. Und dann gibt es auch die Frauen, die werden es als völlig obszön ablehnen, wenn soviel Busen zu sehen ist. Männer dürften auch recht stark auf so ein durchsichtiges Outfit reagieren, was sicher was mit ihrer Geilheit zu tun haben könnte. Spassig ist es besonders, wenn Frau und Mann (z.B. bei einem Paar) zusammen eine so freizügige Frau begutachten.
 

2 -Gefällt mir

plastikmaus25
plastikmaus25
04.08.23 um 7:00
In Antwort auf sandra-101

Ich finde nicht nur sexy, wenn die Nippel (auch sehr deutlich) zu sehen sind. Ich finde das auch OK, wenn sich was vom Busen entsprechend durchdrückt. Der Stoff kann da auch ein wenig dicker sein, damit es ansprechend rüberkommt. Nur würde ich sowas eher in der Freizeit machen und weniger beruflich im Büro oder z.B. als Lehrerin in der Schule usw.

Das kommt immer auf die Situation und die Personen an. Du wirst Frauen finden, die werden eine Frau bewundern, wenn sie den Mut aufbringt, durch eine transparente Bluse jedem in der Öffentlichkeit ihren völlig nackten Oberkörper durchscheinen zu lassen. Und dann gibt es auch die Frauen, die werden es als völlig obszön ablehnen, wenn soviel Busen zu sehen ist. Männer dürften auch recht stark auf so ein durchsichtiges Outfit reagieren, was sicher was mit ihrer Geilheit zu tun haben könnte. Spassig ist es besonders, wenn Frau und Mann (z.B. bei einem Paar) zusammen eine so freizügige Frau begutachten.
 

Das stimmt, bei anderen Paaren habe ich da schon häufiger sich eine "suboptimale" Diskussion anbahnen sehen. Zeigt mir aber, dass es häufig gerne gesehen wird, auch wenn das nicht alle teilen. Mir bereitet das keine Probleme. Da bin ich aber nicht repräsentativ. da ich beide Geschlechter als sehr anziehend empfinden kann.

Gefällt mir

Anzeige
F
frank35g
04.08.23 um 7:26

Gibt es eigentlich auch Partner, die sich wünschen, daß ihre Partnerin durchsichtige Kleidung in der Öffentlichkeit trägt ?
Wenn Ja, was sind Eure Gedanken dabei ?

Gefällt mir

S
sandra-101
05.08.23 um 21:27
In Antwort auf frank35g

Gibt es eigentlich auch Partner, die sich wünschen, daß ihre Partnerin durchsichtige Kleidung in der Öffentlichkeit trägt ?
Wenn Ja, was sind Eure Gedanken dabei ?

Was ich in meinem Umfeld und auch im Internet so mitbekommen habe, gibt es bemerkenswert viele Männer, die es gerne hätten, wenn die Partnerin mal durchsichtige Kleidung tragen würde. Ob dann die Partnerin ebenfalls mitzieht, ist eine andere Frage. Weil auch wenn der Partner mit dabei ist, ändert es nichts dran, dass z.B. jeder bei einer völlig transparenten Bluse die nackten Brüste sehen kann. Die (positiven wie negativen) Reaktionen werden auch hier nicht ausbleiben. Auf jeden Fall gehört schon einiger Mut dazu, sich als Frau mit so einem durchsichtigen Outfit in der Öffentlichkeit zu zeigen.
 

1 -Gefällt mir

Anzeige
plastikmaus25
plastikmaus25
06.08.23 um 6:32
In Antwort auf sandra-101

Was ich in meinem Umfeld und auch im Internet so mitbekommen habe, gibt es bemerkenswert viele Männer, die es gerne hätten, wenn die Partnerin mal durchsichtige Kleidung tragen würde. Ob dann die Partnerin ebenfalls mitzieht, ist eine andere Frage. Weil auch wenn der Partner mit dabei ist, ändert es nichts dran, dass z.B. jeder bei einer völlig transparenten Bluse die nackten Brüste sehen kann. Die (positiven wie negativen) Reaktionen werden auch hier nicht ausbleiben. Auf jeden Fall gehört schon einiger Mut dazu, sich als Frau mit so einem durchsichtigen Outfit in der Öffentlichkeit zu zeigen.
 

Moin Sandra, natürlich sollte man es mit der transparenz nicht übertrieben, aber man wird als Frau auch nicht gleich von allen angesprungen, wenn man in transparenter Kleidung unterwegs ist.

4 -Gefällt mir

S
susanne_33
24.08.23 um 15:22
In Antwort auf sandra-101

Was ich in meinem Umfeld und auch im Internet so mitbekommen habe, gibt es bemerkenswert viele Männer, die es gerne hätten, wenn die Partnerin mal durchsichtige Kleidung tragen würde. Ob dann die Partnerin ebenfalls mitzieht, ist eine andere Frage. Weil auch wenn der Partner mit dabei ist, ändert es nichts dran, dass z.B. jeder bei einer völlig transparenten Bluse die nackten Brüste sehen kann. Die (positiven wie negativen) Reaktionen werden auch hier nicht ausbleiben. Auf jeden Fall gehört schon einiger Mut dazu, sich als Frau mit so einem durchsichtigen Outfit in der Öffentlichkeit zu zeigen.
 

Klar, Männer lieben das, aber nur an fremden Frauen...

Gefällt mir

Anzeige
plastikmaus25
plastikmaus25
24.08.23 um 15:46
In Antwort auf susanne_33

Klar, Männer lieben das, aber nur an fremden Frauen...

Das kann ich so nicht bestätigen.

Gefällt mir

W
wamasa
17.10.23 um 20:42

Also bei offiziellen Anlässen würde ich keine durchsichtige Kleidung tragen, bei der man(n) alles durchsehen kann. Aber wenn es richtig heiß ist oder im Urlaub trage ich oft dünne und luftige Sachen, mit denen ich auch baden gehe. Und dann entscheide ich selbst, wann ich damit nass werde und mehr zeigen möchte. Das finde ich wahnsinnig sexy und prickelnd!
meist mache ich das alledings nur, wenn mein Freund dabei ist! Der genießt das, genau wie ich, wenn auch andere Männer sich nach mir umdrehen! Und mich macht das dann richtig an.

1 -Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige