Home / Forum / Fashion & Trends / Diskriminierung der Männer durch Dienstkleidung ?

Diskriminierung der Männer durch Dienstkleidung ?

5. November 2012 um 18:24 Letzte Antwort: 13. Februar um 11:40

Diese Ende Okt. 2012 veröffentlichte Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Köln hat einige Beachtung gefunden:

"Piloten müssen Mützen tragen":
http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/arbeitsrechtsurteil-lufthansa-piloten-muessen-muetze-tragen-a-864087.html

"Pilotenmütze als Pflicht-Kleidung nur für Männer?":
http://www.koeln-nachrichten.de/koeln-nachrichten-titelseite/latest-news/article/lag-koeln-pilotenmuetze-als-pflicht-kleidung-nur-fuer-maenner.html

"Gericht bestätigt Mützenpflicht für Lufthansa-Piloten":
http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.arbeit-gericht-bestaetigt-muetzenpflicht-fuer-lufthansa-piloten.afd4f759-faa3-4b29-902f-c969c0d68455.html


Hier stellt aber mal eine Arbeitsrechtlerin die eigentlich relevante Frage zu der doch sehr eigentümlichen Argumentation des Gerichts.

"Diskriminierung der Männer durch Dienstkleidung?":
http://www.jusmeum.de/blog/rechtsanwalt-muenchen-arbeitsrecht-133/diskriminierung-der-maenner-12827

Sie erklärt nämlich die Entscheidung und fragt dann:
"Die Pilotenmütze könne nicht eigenständig betrachtet werden, sondern nur als Teil der Dienstbekleidung, die für Männer und Frauen unterschiedlich sein könne. Dienstkleidung für Frauen seien ja auch unterschiedlich, so dürften Frauen einen Rock tragen, Männer aber nicht. Das sei auch keine Benachteiligung der Männer . Sonst wäre unterschiedlich Dienstkleidung für Männer und Frauen generell unzulässig. Die Verpflichtung zum Tragen ist insoweit keine Diskriminierung von Männern.
Stellt sich die Frage: Warum dürfen Männer eigentlich keine Röcke tragen und wäre in Schottland das Urteil auch so ausgefallen?"

Genau das ist die entscheidende Frage ...

Mehr lesen

13. Februar um 11:40

Sich darüber aufzuregen ist es doch nicht mal wert.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest