Home / Forum / Fashion & Trends / Dessousberatung für meine Frau (Größe 90 H)

Dessousberatung für meine Frau (Größe 90 H)

27. Juli 2008 um 14:07

Hallo,

meine Frau hat einen sehr großen Busen (derzeitiger BH ist von PrimaDonna in 90H) und leidet (manchmal mehr, manchmal weniger) darunter. Neben den immer wieder auftretenden körperlichen Beschwerden geht es vor allem um den Kauf von BH's oder Bademoden, die wirklich passen und auch längerfristig bequem sind.
Ich habe im Forum schon ein paar Beiträge gelesen und mir auch Internetadressen wie www.kronederschoepfung.de aufgeschrieben. Ich habe noch einige Fragen und hoffe hier in diesem Forum auf ein paar hilfreiche Infos:
1. Wenn man Online BH's bestellt, kann man die problemlos zurückschicken?
2. Kennt jemand im Großraum München gute Geschäfte für solche Größen mit einer größeren Auswahl (ich fahre meine Frau auch quer durch Bayern)?
3. Gibt es auch in diesen Größen Sport-BH's?
4. Gibt es vielleicht soetwas wie Selbsthilfegruppen o.ä. zum Erfahrungsaustausch?

Ich würde mich über jeden Tipp sehr freuen.

Viele Grüße aus Oberbayern von einem Westfalen

Mehr lesen

28. Juli 2008 um 8:18

Antwort
1. ja man kann problemlos zurückschicken, jedenfalls bei bravissimo.com, man muss nur die Versandkosten und die Dauer des Versandes rechnen, wobei ich sagen muss, ich mag es nicht gerne, wenn ich BHs vorm kauf nicht anprobieren kann...
2. also in München selbst gibt es den MCL Shop, da gibts BHs von 65AA bis 130H
hier ein link mit den Daten:
http://branchenbuch.portal.muenchen.de/mhp/2666/
(auch Gutscheinaktion, siehe link)

so billig wie das Internet ist der shop nicht, aber es gibt auch schöne BHs (auch in H) für ca. 60EUR mit dem gutschein sind es dann 45EUR das finde ich in ordnung
3. weis ich leider nicht, die gibts aber bestimmt
4. weis ich auch nicht

ich hoffe ich konnte ein wenig helfen

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 18:24
In Antwort auf miros_12767329

Antwort
1. ja man kann problemlos zurückschicken, jedenfalls bei bravissimo.com, man muss nur die Versandkosten und die Dauer des Versandes rechnen, wobei ich sagen muss, ich mag es nicht gerne, wenn ich BHs vorm kauf nicht anprobieren kann...
2. also in München selbst gibt es den MCL Shop, da gibts BHs von 65AA bis 130H
hier ein link mit den Daten:
http://branchenbuch.portal.muenchen.de/mhp/2666/
(auch Gutscheinaktion, siehe link)

so billig wie das Internet ist der shop nicht, aber es gibt auch schöne BHs (auch in H) für ca. 60EUR mit dem gutschein sind es dann 45EUR das finde ich in ordnung
3. weis ich leider nicht, die gibts aber bestimmt
4. weis ich auch nicht

ich hoffe ich konnte ein wenig helfen

Gruß

Danke
Danke für die Tipps. Den Shop werden wir uns ansehen.

Viele Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2008 um 20:26
In Antwort auf shug_11925657

Danke
Danke für die Tipps. Den Shop werden wir uns ansehen.

Viele Grüße

Evtl
wäre es sinnvoll vorher anzurufen, damit sie auch genügend BHs auf Lager hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2008 um 23:22

90 H..
Hallo, Erwin !
Also..mit Online-Shops habe ich keine Erfahrung, ist aber wohl gesetzlich so vorgeschrieben, dass man unter bestimmten Richtlinien zurücksenden kann.
Prima Donna sind die einzig wahren BHs in der Größe.
Einfach eine eMail unter www.primadonna.eu zwecks Mitteilung von Fachgeschäften in eurer Nähe.
Sport Bhs gibts natürlich auch, aber da sind die besten von Shock Absorber. Modell hiess mal 109.
Selbsthilfegruppen..leider null Erfahrung. Aber bei dem Gewicht unterschreibt glaube ich fast jeder Arzt eine Verkleinerung aus medizinischen Gründen.
Bademoden wird man nur bei englischen Herstellern finden. Footprints oder so.
Na dann...viel Erfolg !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2012 um 1:57

Re: Dessousberatung für meine Frau (Größe 90 H)
Hallo Erwin,
mit Selbsthilfegruppen ist es wohl nicht so einfach. Aber in einem Forum wäre deine Frau aus verschiedenen Gründen gut aufgehoben. Ich würde Ihr zum Beispiel das Forum von http://www.Buestenhalter.org/ empfehlen. Ich selbst habe da gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht. Zum einen merkt Frau mit deutlich größerer Oberweite, dass sie nicht die Einzige ist und kann sich auch über die zum Teil unschönen Dingen, die mit der größeren Oberweite zusammenhängt, austauschen. Zum anderen wird man dort auch in Bezug auf spezielle BH-Modelle und Passformen recht gut beraten. Dabei wäre natürlich eine Beratung vor Ort mit Anprobe das Ziel. Nicht zuletzt kann man sich im Kaffeeklatsch über alltägliche Dinge austauschen.
LG Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2014 um 13:55

Prima Donna
Hallo, der Beitrag ist schon sehr alt, aber ich möchte trotzdem antworten, weil ich die gleiche Größe habe. In München unbedingt Rigby and Peller aufsuchen und sich beraten lassen. Dort werden superchice BHs von Prima Donna verkauft und es gibt ein kostenloses Lingerie Styling! Sprich, man sich sich ein Outfit zusammenstellen lassen und das von fachlich versierten Verkäuferinnen! Prima Donna Modelle kann man sich online anschauen. Sie sind sexy und haben eine super Passform, leider nicht so billig. Rigby und Peller haben einen Online-Shop, wo kostenlos auch retourniert werden kann. Aber lieber einmal vor Ort wegen den richtigen Modellen und Paßform nachfragen. Seit diesem Jahr gibt es Bademode und nicht diese altmodischen Dinger! Ich wünsche viel Erfolg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen