Home / Forum / Fashion & Trends / Dessous

Dessous

28. September 2009 um 8:22

Hallo Ihr Frauen.

Dessous nur zu Hause oder auch im Alltag?

Immer wieder höre ich die Aussage Dessous wie Straps,Korsagen usw. kann man nur Privat tragen.

Ich kann mir nicht vorstellen das man diese unter normaler Alltagskleidung nicht tragen kann.

Hat jemand erfahrung damit bzw. trägt wer dessous im Alltag?

LG
mamo1967

Mehr lesen

28. September 2009 um 10:25

Naja
... was verstehst du denn unter Dessous?
Spitzenunterwäsche trage ich auch, wenn ich nur in die Arbeit gehe, Korsage habe ich gar keine, und Strapse (dieses Wort passt so gar nicht irgendwie ^^ - bei mir heissts Strümpfe und Strumpfhalter) trage ich gern unter längeren Röcken, aber nicht, wenn ich in die Arbeit gehe - würde in der Gemeinschaftsumkleide (nur Frauen) irgendwie nicht so gut ankommen, denke ich.

Leider ist es halt so, dass viele schöne Dessous im Alltag unbequem sind, weil sie oft zu dünne Träger haben, oder halt einen Schnitt haben, der unter T-shirts eher unvorteilhaft ist.
Man sieht auch manchmal zu genau, wenn man etwas aufreizenderes anhat, zb. Spitze die sich durchdrückt oder Strumpfhalter, die rausblitzen.
Und man will dann ja auch nicht dauernd angestarrt werden, wenn den anderen sowas auffällt... (und grade bei mir in Wien - auf dem weg zur arbeit- ists auch eher "gefährlich" so in die UBahn oder das Einkaufszentrum zu gehen, wenn viel los ist.)

Zuhause, in der Kleinstadt dagegen machts mir gar nichts aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2009 um 11:03
In Antwort auf olalla_12323795

Naja
... was verstehst du denn unter Dessous?
Spitzenunterwäsche trage ich auch, wenn ich nur in die Arbeit gehe, Korsage habe ich gar keine, und Strapse (dieses Wort passt so gar nicht irgendwie ^^ - bei mir heissts Strümpfe und Strumpfhalter) trage ich gern unter längeren Röcken, aber nicht, wenn ich in die Arbeit gehe - würde in der Gemeinschaftsumkleide (nur Frauen) irgendwie nicht so gut ankommen, denke ich.

Leider ist es halt so, dass viele schöne Dessous im Alltag unbequem sind, weil sie oft zu dünne Träger haben, oder halt einen Schnitt haben, der unter T-shirts eher unvorteilhaft ist.
Man sieht auch manchmal zu genau, wenn man etwas aufreizenderes anhat, zb. Spitze die sich durchdrückt oder Strumpfhalter, die rausblitzen.
Und man will dann ja auch nicht dauernd angestarrt werden, wenn den anderen sowas auffällt... (und grade bei mir in Wien - auf dem weg zur arbeit- ists auch eher "gefährlich" so in die UBahn oder das Einkaufszentrum zu gehen, wenn viel los ist.)

Zuhause, in der Kleinstadt dagegen machts mir gar nichts aus.

NA
Muß ja nicht unbedingt in die Arbeit sein.
Ein schöner Abend mit Kino,Theater oder essen gehen.
Passendes Outfit und was schönes darunter??

Wäre das nichts!
LG
Mamo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2009 um 12:48

Dessous!
scheinbar gibt es nur eine weibliche Person, die über eine ganz normale Sache spricht! oder???

Würde mich über mehr Antworten freuen.

LG
Mamo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2009 um 21:45
In Antwort auf kostya_986437

NA
Muß ja nicht unbedingt in die Arbeit sein.
Ein schöner Abend mit Kino,Theater oder essen gehen.
Passendes Outfit und was schönes darunter??

Wäre das nichts!
LG
Mamo

Unbequem
Etwas Schönes darunter tragen doch viele Frauen? Eher schlichte Spitzenunterwäsche ist doch auch was Schönes. Ich denke Korsagen werden eher nicht im Alltag getragen, da sie normalerweise einfach etwas unbequem sind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Buffalo 11480 dringend gesucht !!!!!!!!!
Von: ashtonpambrook
neu
28. September 2009 um 15:37
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club