Home / Forum / Fashion & Trends / Mode / Designer-Kleid für Sylvesterparty - welche Schuhe passen?

Designer-Kleid für Sylvesterparty - welche Schuhe passen?

1. Dezember 2004 um 23:29 Letzte Antwort: 25. Dezember 2004 um 21:34

Ich bin auf einer extravaganten Sylvesterparty eingeladen und habe vor einer Woche ein Kleid mit Extrem-Ausschnitt (Designer: Hussein Chalayan) aus London entführt.

Siehe Link: http://www.style.com/fashionshows/collections/S200-5RTW/complete/thumb/HCHALAYA?trend=&page=4
dann auf das Kleid mit dem tiefen Ausschnitt klicken

Obenrum ist es für die männlichen Besucher bestimmt ein paar Blicke wert ))

Welche Schuhe/Stiefel (u.a. auch Farbe) würdet Ihr empfehlen?

Cheers, Moolah

Mehr lesen

2. Dezember 2004 um 9:24

Schuhe zum Kleid
Hallo Moolah,

am besten sehen zu solchen Designerkleider Sandaletten aus, die Du aber unbedingt ohne Strümpfe tragen solltest.
Mit einer Feuchtigskeitscreme vorher die Beine einreiben und evtl. einen Selbstbräuner verwenden.

Tina 810

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 12:48
In Antwort auf tina810

Schuhe zum Kleid
Hallo Moolah,

am besten sehen zu solchen Designerkleider Sandaletten aus, die Du aber unbedingt ohne Strümpfe tragen solltest.
Mit einer Feuchtigskeitscreme vorher die Beine einreiben und evtl. einen Selbstbräuner verwenden.

Tina 810

Welche Farbe?
Welche Farbe würdest Du bei den Sandaletten wählen? Eher etwas poppiges oder klassische Farben?

Das mit der Feuchtigkeitscreme ist ein guter Tip, danke!

Moolah

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 13:31

Frage
Hast Du bei dem Kleid keine Angst, daß manche Männer unter Alkoholeinfluß (Silvester!) nicht plötzlich mehr wollen, als nur in Deinen Ausschnitt zu glotzen?



Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 14:09

Also ich würde
schlichte hohe riemchensandaletten dazu anziehen, mit ganz dünnen riemchen.
auf jeden fall nichts auffälliges, das vom kleid ablenkt bzw leicht das quäntchen zuviel sein könnte.
farbe ist schwierig, schwarz geht immer am besten, aber falls du was in genau dem farbton findest, kommt das natrülich auch toll.
und obwohl ich diesen 'promi-ich-trage-niemals-strümpfe'-wahn ziemlich blöde finde, hier wäre es ein fehler, egal mit welchen schuhen.
abraten würd ich von stiefeln, stell mir vor dass die das fragile kleid gleichsam erdrücken.

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 14:14
In Antwort auf enitan_12649905

Frage
Hast Du bei dem Kleid keine Angst, daß manche Männer unter Alkoholeinfluß (Silvester!) nicht plötzlich mehr wollen, als nur in Deinen Ausschnitt zu glotzen?



Keine Angst!
Ich gehe mal davon aus dass ein paar knackige Jungs bereits vor dem Alkoholkonsum mehr wollen...aber keine Angst, ich bin Kampfsportlerin mit hohen Ansprüchen an das männliche Geschlecht. Proleten sind auch gar nicht erst eingeladen...

Moolah

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 14:21

Neuer Link auf das gleiche Kleid
Meine Freundin sagte mir dass der Link auf das Kleid bei ihr nicht funtioniert, daher hier nochmal ein neuer Link auf das gleiche Kleid:

http://www.vogue.co.uk/ImageLib/240x360/Shows/SS20-05/Paris/R-T-W/Hussein_Chalayan/00380f.jpg

Den oben stehenden Link einfach mit Strg + C kopieren und im Internet-Explorer mit Strg + V einfügen.

Ich hoffe jetzt klappt es bei allen.
Moolah

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 19:52

Sei doch mal richtig mutig
Hallo Moolah,

wenn Du schon die Männer flachlegen willst, dann sei doch auch richtig mutig und trage was von Ungaro...

http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9
...kann mit einem Piercing oder Tattoo auch noch variiert werden...


oder falls es was schwarzes sein soll empfehle ich Lopes

http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9&pic=16

...läßt sich auch mit einem kleineren String tragen als auf dem Bild...
...dann sind die Schuhe/Sandalen auch kein Thema mehr.

Trau Dich,
queenbabe

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 20:01
In Antwort auf sienna_12301661

Sei doch mal richtig mutig
Hallo Moolah,

wenn Du schon die Männer flachlegen willst, dann sei doch auch richtig mutig und trage was von Ungaro...

http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9
...kann mit einem Piercing oder Tattoo auch noch variiert werden...


oder falls es was schwarzes sein soll empfehle ich Lopes

http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9&pic=16

...läßt sich auch mit einem kleineren String tragen als auf dem Bild...
...dann sind die Schuhe/Sandalen auch kein Thema mehr.

Trau Dich,
queenbabe

Alles Steffi oder was???
Hallo queenbabe,

ich sehe auf den Links nur Steffi (die Tennis Steffi) mit Nachwuchs. Wußte gar nicht dass die jetzt für Ungaro anschaffen geht.
Irgendwie glaube ich die Links klemmen etwas. Also so viel Mut in Steffi-Verkleidung zu gehen habe ich bestimmt nicht!

Cheers, Moolah

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 20:06

Sei doch mal Mutig - Teil 2 (mit richtigen links)
Hallo Moolah,

die Links waren falsch - zweiter Versuch!

Wenn Du schon die Männer flachlegen willst, dann sei doch auch richtig mutig und trage was von Ungaro...

http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9
...kann mit einem Piercing oder Tattoo auch noch variiert werden...


oder falls es was schwarzes sein soll empfehle ich Lopes

http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9&pic=16

...läßt sich auch mit einem kleineren String tragen als auf dem Bild...
...dann sind die Schuhe/Sandalen auch kein Thema mehr.

Trau Dich,
queenbabe

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 20:10
In Antwort auf sienna_12301661

Sei doch mal Mutig - Teil 2 (mit richtigen links)
Hallo Moolah,

die Links waren falsch - zweiter Versuch!

Wenn Du schon die Männer flachlegen willst, dann sei doch auch richtig mutig und trage was von Ungaro...

http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9
...kann mit einem Piercing oder Tattoo auch noch variiert werden...


oder falls es was schwarzes sein soll empfehle ich Lopes

http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9&pic=16

...läßt sich auch mit einem kleineren String tragen als auf dem Bild...
...dann sind die Schuhe/Sandalen auch kein Thema mehr.

Trau Dich,
queenbabe

Links immer noch falsch - so klappt es trotzdem!
Das Forum hier hat eine Macke - ich habe die Links richtig eingetippt und das Forum mogelt mir hier jeweils einen Bindestrich rein der nicht da sein sollte...

So klappt es:
In den beiden links ist zwischen 56-9 dieser Bindestrich, der gar nicht da sein sollte. Also einfach den Bindestrich löschen, so dass 569 da steht!

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 20:17
In Antwort auf sienna_12301661

Sei doch mal Mutig - Teil 2 (mit richtigen links)
Hallo Moolah,

die Links waren falsch - zweiter Versuch!

Wenn Du schon die Männer flachlegen willst, dann sei doch auch richtig mutig und trage was von Ungaro...

http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9
...kann mit einem Piercing oder Tattoo auch noch variiert werden...


oder falls es was schwarzes sein soll empfehle ich Lopes

http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9&pic=16

...läßt sich auch mit einem kleineren String tragen als auf dem Bild...
...dann sind die Schuhe/Sandalen auch kein Thema mehr.

Trau Dich,
queenbabe

Uuuääähhh...
...erstmal find ich die kleider nicht wirklich toll (ok das scharze geht noch, nicht für mich natürlich) aber was ich eigentlich meinte... diese brust von der frau in dem pinken (?) kleid... gut, dass du nicht total aufgepumpt ist... nicht schon

lg sunseeker

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 20:30
In Antwort auf eryn_12735428

Uuuääähhh...
...erstmal find ich die kleider nicht wirklich toll (ok das scharze geht noch, nicht für mich natürlich) aber was ich eigentlich meinte... diese brust von der frau in dem pinken (?) kleid... gut, dass du nicht total aufgepumpt ist... nicht schon

lg sunseeker

Bad Taste Party
Hallo Sunseeker,

da sind wir uns ja wirklich einig. Aber findest Du das Kleid von Moolah geschmackvoller?
Ich trage zu solchen Anlässen einen edlen hauchdünnen schwarzen Overall - das hat Stil und fällt positiv auf.
Ein nackter Busen ist am Strand OK, aber nicht bei einer Party.

Grüße, Queenbabe

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 20:40

Protest

Hallo Sunseeker,

das Pinky-Kleid (Silikonbusen läßt grüßen) unter http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9 ist wirklich völlig daneben und sollte auch gar nicht mit meinem Chalayan Kleid verglichen werden. Bei meinem Kleid ist der Busen bedeckt - zumindest wenn man nicht gerade Turnübungen macht.

Die Lopes Kreation bei http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9&pic=16 finde ich tatsächlich interessant, allerdings nicht für die Sylvesterparty zu der ich gehen werde.
Kleinere Strings habe ich übrigens, falls es Dich beruhigt

Ich hatte aber eigentlich nur wissen wollen welche Schuhe ich zu meinem Kleid tragen werde...

Cheers, Molah

Gefällt mir
2. Dezember 2004 um 20:43
In Antwort auf rika_12557697

Protest

Hallo Sunseeker,

das Pinky-Kleid (Silikonbusen läßt grüßen) unter http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9 ist wirklich völlig daneben und sollte auch gar nicht mit meinem Chalayan Kleid verglichen werden. Bei meinem Kleid ist der Busen bedeckt - zumindest wenn man nicht gerade Turnübungen macht.

Die Lopes Kreation bei http://www.tiscali.de/bildergalerie/show.php?id=56-9&pic=16 finde ich tatsächlich interessant, allerdings nicht für die Sylvesterparty zu der ich gehen werde.
Kleinere Strings habe ich übrigens, falls es Dich beruhigt

Ich hatte aber eigentlich nur wissen wollen welche Schuhe ich zu meinem Kleid tragen werde...

Cheers, Molah

Der magische Bindestrich
Also die Links sind tatsächlich interessant - bei mir haben sich in den Links ebenfalls die Bindestriche zwischen 56-9 (statt 569) eingeschlichen. Sind auch wirklich ausgefallene Kleider, wenn man die noch so bezeichnen kann.

Gefällt mir
25. Dezember 2004 um 21:34

Vielleicht ohne Schuhe?
Hi,

ich fände, das Kleid sieht total cool aus, wenn du keine Schuhe dazu trägst. Einfach barfuß dazu, ohne Strümpfe natürlich. Du könntest ja Schuhe anziehen, wenn du zur Party fährst, und sie dann ausziehen. In der gleichen Kollektion ist auch ein tolles Sommerkleid. Da ist eine Brustwarze wie zufällig ganz im freien, aber es wirkt überhaupt nicht billig oder anstößig oder so, sondern einfach nur sehr schön:
http://www.style.com/fashionshows/collections/S200-5RTW/complete/thumb/HCHALAYA?trend=&page=2
dann auf das 4. Bild klicken.
Es ist doch nichts schlimm daran, wenn das Kleid so geschnitten ist, dass man bei bestimmten Bewegungen mal eine Brustwarze sieht, es kommt immer drauf an, wie das Teil gemacht ist, und ob die Trägerin sich damit wohlfühlt.

Tschau und viel Spaß auf der Party
Tim

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers