Home / Forum / Fashion & Trends / Der Girlfriend-Look kommt!

Der Girlfriend-Look kommt!

7. Juni 2010 um 19:26

Cool - endlich mal die Gegenbewegung!

Denn diesen Sommer soll - so die Verlautbarung einiger Modegurus - der Girlfriend-Look für den Mann total angesagt sein!

http://www.riotcreations.com/blog/2010/04/Der-Girlfriendlook-erobert-den-Sommer.html

http://stil.brash.de/articles/detail/der_girlfriendlook_weibliche_akzente_unter_maennern_/]Stil.Brash.de

http://trends.glam.de/articles/detail/vorsicht_maedels_der_girlfriendlook_koennte_den_kleptomanen_in_eurem_lover_hervorrufen/


Das mag zwar auf den ersten Blick etwas ungewohnt aussehen, aber prinzipiell ist es nichts anderes als es der "Boyfriend-Look" für die Damen ist/ war.

Mehr lesen

8. Juni 2010 um 9:08

Sehr gut
hoffentlich setzt sich der Trend auch in Deutschland fort, zeit wird es ja das wir Männer auch mal in den Schränken der Damen wühlen können.

lg damenschuhträger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 22:22

Das sieht doch gar nicht mal schlecht aus!
um die süßen Pumps würden wir uns wohl streiten - wer sie heute
anziehen darf.


wenn ihr nur annähernd so cool ausseht...
find ich ansprechender als ghetto-macho-jogginanzug.



ps: irgendwie ist die Seite hier "entrückt"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 22:31
In Antwort auf milos_12241282

Das sieht doch gar nicht mal schlecht aus!
um die süßen Pumps würden wir uns wohl streiten - wer sie heute
anziehen darf.


wenn ihr nur annähernd so cool ausseht...
find ich ansprechender als ghetto-macho-jogginanzug.



ps: irgendwie ist die Seite hier "entrückt"

Wollte sagen
traut euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 23:11

Wieso bescheuert?
Man muss lediglich darauf achtgeben, wie man was miteinander kombiniert. Zugegeben, einiges auf den gezeigten Beispielen würde ich so nicht tragen, ich trage den Girlfriend-Look auf eine andere Weise.
Das kann sogar sehr schick aussehen. Zumindest ist das schon mehrfach von mir behauptet worden, also denke ich, dass ich nicht so daneben liegen kann.
Ich richte mich nach dem, was mein Spiegelbild zeigt.

De gustibus non est disputandum
(Über Geschmack lässt sich nicht streiten)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 23:35

@tinka:
Ja "bescheuert" - das dachte ich beim Boyfriend-Look zunächst auch.
Und? ist jemand daran gestorben? Hat es zu Unruhen in diesem Lande geführt? Haben sich die Männer über Euch kaputt gelacht?
Nein.

Leute, ich verstehe es manchmal nicht. Wir sind mittlerweile sowas von "liberal" und "offen"; erlauben uns einen schwulen Außenminister, machen Multi-Kulti-Partys, usw.

Aber wehe ein Mann möchte seine eingeengten Kleidergrenzen überwinden... schon meinen einige Damen (und auch Herren), der Untergang des Abendlandes steht bevor!


Die bekannte Drag Queen RU PAUL sagte einmal:
"Wir werden alle nackt geboren - der Rest ist Verkleidung."


Aber weißt Du was: ich bin glücklich verheiratet und habe Kinder. Ich kann es mir ebenso leisten, einen Schmerbauch zu tragen, wie auch Leggins; biergetränkte Fußballtrikots oder Feinstrumpfhosen; Springerstiefel oder High Heels.
ICH muss mit mir (und meiner Partnerin an zweiter Stelle) klar kommen und mich wohlfühlen.

Der Spruch: "Wir sind nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen." trifft es dabei am besten.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2010 um 8:03

Nein, ...
... Du hattest erst geschrieben, dass es bescheuert aussähe, nicht, dass Du es nur so findest. Das ist ein himmelweiter Unterschied.

Gretchenfrage: Findest Du es bescheuert oder ungewohnt? Erfahrungsgemäß wird das oft und gerne verwechselt, weil sich Menschen ihrer Assoziationen nicht bewusst sind. Test: Fändest Du die Sachen an einer Frau auch bescheuert? Nein? Dann ist es nur ungewohnt.

LG
Madinside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2010 um 15:50

Frauensachen
Es regt sich kaum noch jemand auf, wenn Frauen etwas aus dem Männerbereich tragen, das wird stillschweigend geschluckt oder teilweise sogar für gut befunden -- frag mal Zischer . Zumindest wird nicht die geistige Gesundheit von Frauen angezweifelt. Und soviel exklusiv 'Männliches' gibt es auch nicht mehr. Hosen? Mehr als für Männer. Hosenträger? Dito. Selbst Manschettenknöpfe gibt es für Frauen!

LG
Madinside

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2010 um 18:11
In Antwort auf werner_12479989

Frauensachen
Es regt sich kaum noch jemand auf, wenn Frauen etwas aus dem Männerbereich tragen, das wird stillschweigend geschluckt oder teilweise sogar für gut befunden -- frag mal Zischer . Zumindest wird nicht die geistige Gesundheit von Frauen angezweifelt. Und soviel exklusiv 'Männliches' gibt es auch nicht mehr. Hosen? Mehr als für Männer. Hosenträger? Dito. Selbst Manschettenknöpfe gibt es für Frauen!

LG
Madinside

Der Vollständigkeit halber...
....selbst Schlüpfer mit Eingriff gibt es für Frauen!

Um es mal deutlich zu formulieren? Der Mann hat kein Kleidungsstück mehr für sich allein. Und die Männermode wird mehr und mehr ausgedünnt. Wo führt das hin?

Jürgenb hatte es mal treffend treffend dargestellt:

Es ist sogar zu begrüssen, wenn es gar keine Herrenabteilungen mehr gibt. Denn dann haben wir das, was wir uns schon lange wünschen: Eine MODEabteilung, wo jeder sich bedienen kann, was ihm gefällt. Lediglich die Schnitte (der unterschiedlichen Anatomie wegen) unterscheiden dann noch, ob Kleidung auf Frau oder Mann abgestimmt ist.
Herz, was willst Du mehr? Schluss mit der Geschlechtertrennung! Diese ganzen Vorschriften, wer was tragen soll, schadet uns in erster Linie nur. Wegen nicht ausgelebter Vorlieben und Wünsche wegen mangelnder gesellschaftlicher Akzeptanz machen die Seele krank, wodurch dann die Psychotherapeuten reich werden und die Krankenkassen immer weiter in die roten Zahlen rutschen.

Dabei könnte es so einfach sein, indem man diese hirnrissigen Geschlechtertrennungen und Rollenmuster einfach abschaffen würde.

Hugh, ich habe gesprochen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Männer auf hohen Absätzen
Von: hansi1973
neu
21. Juni um 11:33
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen