Home / Forum / Fashion & Trends / cameltoe

cameltoe

15. Juli um 13:24 Letzte Antwort: 31. Juli um 10:01

hallo.

ein thema zu dem es bestimmt viele meinungen und standpunkte gibt.

cameltoe ...bei Frauen.

ich geh mal davon, dass hier alle wissen was gemeint ist.

wie ist da eure meinung dazu?
ist das OK und ganz natürlich und normal, wenn sich bei einer Frau im Schritt viel und deutlich die "Konturen und Umrisse" etc. abzeichnen.
machen es frauen vllt. auch bewusst um die Blicke dort hin zu lenken?
oder ist das völlig egal und komplette belanglos ob sich ein cameltoe abzeichnet?

Mehr lesen

15. Juli um 15:53
In Antwort auf summer123

hallo.

ein thema zu dem es bestimmt viele meinungen und standpunkte gibt.

cameltoe ...bei Frauen.

ich geh mal davon, dass hier alle wissen was gemeint ist.

wie ist da eure meinung dazu?
ist das OK und ganz natürlich und normal, wenn sich bei einer Frau im Schritt viel und deutlich die "Konturen und Umrisse" etc. abzeichnen.
machen es frauen vllt. auch bewusst um die Blicke dort hin zu lenken?
oder ist das völlig egal und komplette belanglos ob sich ein cameltoe abzeichnet?

Vor einigen Jahren bin ich abends gerne mal auf Veranstaltungen so weggegangen, dass sich der Cameltoe recht deutlich abgezeichnet hat. Da hatte ich eine hautenge, recht dünne Short an, meist auch eine sehr knappes Oberteil dazu an. Und das waren dann auf jeden Fall Auftritte, bei denen ich bewusst die Blicke auf meinen Körper lenken wollte. Das Problem bei solchen Outfits, wo du unten rum einiges herzeigst oder andeutest, ist aber immer, dass sie nicht zu billig oder notgeil rüberkommen sollten.
 

5 LikesGefällt mir
15. Juli um 23:59
In Antwort auf summer123

hallo.

ein thema zu dem es bestimmt viele meinungen und standpunkte gibt.

cameltoe ...bei Frauen.

ich geh mal davon, dass hier alle wissen was gemeint ist.

wie ist da eure meinung dazu?
ist das OK und ganz natürlich und normal, wenn sich bei einer Frau im Schritt viel und deutlich die "Konturen und Umrisse" etc. abzeichnen.
machen es frauen vllt. auch bewusst um die Blicke dort hin zu lenken?
oder ist das völlig egal und komplette belanglos ob sich ein cameltoe abzeichnet?

Wenn Frauen ein Cametoe zeigen, schaue natürlich gerne und auch durchaus geil hin.

Gefällt mir
16. Juli um 11:12
In Antwort auf sandra-101

Vor einigen Jahren bin ich abends gerne mal auf Veranstaltungen so weggegangen, dass sich der Cameltoe recht deutlich abgezeichnet hat. Da hatte ich eine hautenge, recht dünne Short an, meist auch eine sehr knappes Oberteil dazu an. Und das waren dann auf jeden Fall Auftritte, bei denen ich bewusst die Blicke auf meinen Körper lenken wollte. Das Problem bei solchen Outfits, wo du unten rum einiges herzeigst oder andeutest, ist aber immer, dass sie nicht zu billig oder notgeil rüberkommen sollten.
 

hy.

vielen dank.
das ist sicher ein thema, dass es nicht zu billig oder notgeil rüberkommen sollte.
wenn das ganze optisch sehr reizvoll und sexy wirkt sieht das sicher gut aus und wird auch den zweck erfüllen.

Gefällt mir
16. Juli um 21:36
In Antwort auf summer123

hy.

vielen dank.
das ist sicher ein thema, dass es nicht zu billig oder notgeil rüberkommen sollte.
wenn das ganze optisch sehr reizvoll und sexy wirkt sieht das sicher gut aus und wird auch den zweck erfüllen.

Die Meinungen gehen da sicher auseinander, was man so als "billig oder notgeil" bezeichnen kann. Grad was so das Zeigen von Reizen unten rum angeht. Vor einiger Zeit habe ich mal eine junge Frau gesehen, die bei so einer Mischung aus Legging und normaler enger Hose auch einiges durchdrücken hat lassen. Ich fand das eine wenig übertrieben, grad weil es unter Tags war und auch die Temperaturen schon recht niedrig waren. Ich habe damals meine eher dünneren Shorts auf Events am Abend getragen. Es mir schon vorstellen, dass es für einige - grad in der Kombi mit dem knappen Oberteil - aber auch dort zu aufreizend war. Aber dafür gibt es ja solche Threads wie hier, dass jeder was dazu beitragen kann.
 

1 LikesGefällt mir
17. Juli um 8:20
In Antwort auf sandra-101

Die Meinungen gehen da sicher auseinander, was man so als "billig oder notgeil" bezeichnen kann. Grad was so das Zeigen von Reizen unten rum angeht. Vor einiger Zeit habe ich mal eine junge Frau gesehen, die bei so einer Mischung aus Legging und normaler enger Hose auch einiges durchdrücken hat lassen. Ich fand das eine wenig übertrieben, grad weil es unter Tags war und auch die Temperaturen schon recht niedrig waren. Ich habe damals meine eher dünneren Shorts auf Events am Abend getragen. Es mir schon vorstellen, dass es für einige - grad in der Kombi mit dem knappen Oberteil - aber auch dort zu aufreizend war. Aber dafür gibt es ja solche Threads wie hier, dass jeder was dazu beitragen kann.
 

da gibt es meiner meinung nach mehrere ansätze

wird das bewusst und absichtlich gemacht, dass sich sehr deutlich viele abdrücke & "umrisse/konturen" abzeichnen, dann ist es aus meiner sicht bestimmt "billig" und keinesfalls notwendig.
schon gar nicht wenn es sich um einen dünneren stoff der hose handelt.

wenn frau bewusst und absichtlich ein "starkes" cameltoe zeigt, dann wird die Frau wohl auch ein bestimmtes ziel verfolgen.

aber:
je nach frau ist auch die antomie jeder Frau unterschiedlich.
bei einigen zeichnet sich von natur aus mehr ab, bei anderen kaum bis gar nix.
in einigen fällen wird frau es gar nicht verhindern können, dass sich einiges abzeichnet. das ist dann aber natürlich ist bestimmt auch schön, reizvoll und interessant anzusehen.

 

1 LikesGefällt mir
17. Juli um 22:54
In Antwort auf summer123

da gibt es meiner meinung nach mehrere ansätze

wird das bewusst und absichtlich gemacht, dass sich sehr deutlich viele abdrücke & "umrisse/konturen" abzeichnen, dann ist es aus meiner sicht bestimmt "billig" und keinesfalls notwendig.
schon gar nicht wenn es sich um einen dünneren stoff der hose handelt.

wenn frau bewusst und absichtlich ein "starkes" cameltoe zeigt, dann wird die Frau wohl auch ein bestimmtes ziel verfolgen.

aber:
je nach frau ist auch die antomie jeder Frau unterschiedlich.
bei einigen zeichnet sich von natur aus mehr ab, bei anderen kaum bis gar nix.
in einigen fällen wird frau es gar nicht verhindern können, dass sich einiges abzeichnet. das ist dann aber natürlich ist bestimmt auch schön, reizvoll und interessant anzusehen.

 

Welches Ziel soll eine Frau denn verfolgen, wenn sie "bewusst und absichtlich ein "starkes" cameltoe zeigt"? Oder sagen wir es allgemeiner: wenn sie sich überhaupt sexy anzieht?
 

Gefällt mir
19. Juli um 17:19
In Antwort auf sandra-101

Welches Ziel soll eine Frau denn verfolgen, wenn sie "bewusst und absichtlich ein "starkes" cameltoe zeigt"? Oder sagen wir es allgemeiner: wenn sie sich überhaupt sexy anzieht?
 

Ist doch ganz einfach, eine Frau hat einfach das Ziel den anderen Passanten in der Fußgängerzone zu gefallen.
 

1 LikesGefällt mir
19. Juli um 18:37
In Antwort auf netti102

Ist doch ganz einfach, eine Frau hat einfach das Ziel den anderen Passanten in der Fußgängerzone zu gefallen.
 

Das ist ja wieder eine typisch männliche Ansicht, dass Frauen sich nur deshalb sexy anziehen, damit irgendwelche Passsanten in einer Fußgängerzone scharf auf sie werden. Nur zur Information: es gibt eine Menge Frauen, die ziehen sich deshalb freizügiger an, weil es ihnen selbst ganz gut gefällt - "einfach" so.
 

2 LikesGefällt mir
19. Juli um 19:32
In Antwort auf summer123

hallo.

ein thema zu dem es bestimmt viele meinungen und standpunkte gibt.

cameltoe ...bei Frauen.

ich geh mal davon, dass hier alle wissen was gemeint ist.

wie ist da eure meinung dazu?
ist das OK und ganz natürlich und normal, wenn sich bei einer Frau im Schritt viel und deutlich die "Konturen und Umrisse" etc. abzeichnen.
machen es frauen vllt. auch bewusst um die Blicke dort hin zu lenken?
oder ist das völlig egal und komplette belanglos ob sich ein cameltoe abzeichnet?

Meine Meinung ist, dezent geht immer, sei es bikini oder leggins, aber zu deutlich bekommt man als Frau den Stempel "notgeil" und da kann ich drauf verzichten.... 

Gefällt mir
19. Juli um 21:21

Wenn Frau so herumläuft, gibt sie den Männern eindeutige Signale, auch wenn sie es eigentlich gar nicht möchte. 
Auf der einen Seite wird andauernd über Sexismus von Männern debattiert, auf der anderen Seite provozieren Frauen gerade dieses, wenn sie in solchen Outfits in die Öffentlichkeit gehen.
Ich würde sagen, damit hat sich Frau selbst disqualifiziert!   

Gefällt mir
21. Juli um 11:39
In Antwort auf batia_20484419

Wenn Frau so herumläuft, gibt sie den Männern eindeutige Signale, auch wenn sie es eigentlich gar nicht möchte. 
Auf der einen Seite wird andauernd über Sexismus von Männern debattiert, auf der anderen Seite provozieren Frauen gerade dieses, wenn sie in solchen Outfits in die Öffentlichkeit gehen.
Ich würde sagen, damit hat sich Frau selbst disqualifiziert!   

Wie ich bereits oben schon geschrieben habe: es kommt halt immer drauf an, wo man solche Outfits trägt - weil bestimmte, freizügigere Outfits halt bei bestimmten Veranstaltungen passen. Und dass sich Männer von irgendwelchen Reizen provoziert fühlen... mir haben Männer auf der Strasse oder in den Öffis schon auf den Busen geglotzt, da hatte ich einen dicken Rollkragenpullover an. Es soll ja echt Männer geben, denen weibliche Vorzüge gefallen.
 

1 LikesGefällt mir
21. Juli um 17:28
In Antwort auf sandra-101

Wie ich bereits oben schon geschrieben habe: es kommt halt immer drauf an, wo man solche Outfits trägt - weil bestimmte, freizügigere Outfits halt bei bestimmten Veranstaltungen passen. Und dass sich Männer von irgendwelchen Reizen provoziert fühlen... mir haben Männer auf der Strasse oder in den Öffis schon auf den Busen geglotzt, da hatte ich einen dicken Rollkragenpullover an. Es soll ja echt Männer geben, denen weibliche Vorzüge gefallen.
 

Da gibt es schon viele und genug Männer denen weibliche Vorzüge gefallen, dass merke ich auch öfter bei mir selber, besonders im Sommer, in Punkto auf die Brust starren, da ich ja auch eine enorme Oberweite habe, die die Blicke von Männer magisch anzieht, auch wenn ich hoch Geschlossenes trage und natürlich besonders, wenn der Ansatz der Brüste zu sehen ist.
Aber im Schritt möchte ich doch lieber die Neutralität gewahrt haben und das sich nicht alles so extrem unter dem Outfit abzeichnet.

2 LikesGefällt mir
21. Juli um 19:16

Mir gefällt es, wenn eine Frau das Selbstbewusstsein hat, ihre Reize zu zeigen und damit zu spielen.
 Bei manchen, die sich unfreiwillig so zeigen wirkt es dagegen oft deplatziert.

Gefällt mir
21. Juli um 20:16
In Antwort auf summer123

hallo.

ein thema zu dem es bestimmt viele meinungen und standpunkte gibt.

cameltoe ...bei Frauen.

ich geh mal davon, dass hier alle wissen was gemeint ist.

wie ist da eure meinung dazu?
ist das OK und ganz natürlich und normal, wenn sich bei einer Frau im Schritt viel und deutlich die "Konturen und Umrisse" etc. abzeichnen.
machen es frauen vllt. auch bewusst um die Blicke dort hin zu lenken?
oder ist das völlig egal und komplette belanglos ob sich ein cameltoe abzeichnet?

Ich kenne den Begriff cameltoe nur bei Schuhen (sehr hässlichen Schuhen übrigens).

Ich schaue Frauen und Männern üblicherweise nicht in den Schritt, daher interessiert es mich wenig, was und wieviel sich da abzeichnet. Allerdings stelle ich es mir eher unbequem vor, wenn der Stoff da sehr spannt. So ähnlich wie "Po frisst Hose", das ist auch nicht sehr bequem. Aber jede/r, wie er oder sie mag.

Gefällt mir
21. Juli um 21:32
In Antwort auf summer123

hallo.

ein thema zu dem es bestimmt viele meinungen und standpunkte gibt.

cameltoe ...bei Frauen.

ich geh mal davon, dass hier alle wissen was gemeint ist.

wie ist da eure meinung dazu?
ist das OK und ganz natürlich und normal, wenn sich bei einer Frau im Schritt viel und deutlich die "Konturen und Umrisse" etc. abzeichnen.
machen es frauen vllt. auch bewusst um die Blicke dort hin zu lenken?
oder ist das völlig egal und komplette belanglos ob sich ein cameltoe abzeichnet?

Hey, ich (w/19) kenne das "Problem". Ich trage oft Skinny jeans oder mal eine Leggins und da sieht man das oft total. Ich habe dann oft eine Slipeinlage getragen um das sozusagen zu kaschieren. Ich dachte andere Menschen/ Männer finden das total ekelhaft und vielleicht sogar ein bisschen asozial. Aber laut den anderen Antworten hier scheint dem ja nicht so zu sein 😅

1 LikesGefällt mir
21. Juli um 21:58
In Antwort auf darkhairgreeneyes

Hey, ich (w/19) kenne das "Problem". Ich trage oft Skinny jeans oder mal eine Leggins und da sieht man das oft total. Ich habe dann oft eine Slipeinlage getragen um das sozusagen zu kaschieren. Ich dachte andere Menschen/ Männer finden das total ekelhaft und vielleicht sogar ein bisschen asozial. Aber laut den anderen Antworten hier scheint dem ja nicht so zu sein 😅

Wirst du dich jetzt öfters ohne Slipeinlage nach draußen wagen und es genießen?
VG

Gefällt mir
22. Juli um 9:50
In Antwort auf darkhairgreeneyes

Hey, ich (w/19) kenne das "Problem". Ich trage oft Skinny jeans oder mal eine Leggins und da sieht man das oft total. Ich habe dann oft eine Slipeinlage getragen um das sozusagen zu kaschieren. Ich dachte andere Menschen/ Männer finden das total ekelhaft und vielleicht sogar ein bisschen asozial. Aber laut den anderen Antworten hier scheint dem ja nicht so zu sein 😅

also wenn das cameltoe schön und sehr sexy aussieht, dann musst du bestimmt nichts kaschieren.
ich finde das total interessant und finde das sehr schön anzusehen, wenn sich ein schönes cameltoe abzeichnet.

Aber es kommt halt drauf an wie stark und wie deutlich was abzeichnet.

Gefällt mir
23. Juli um 10:13

Wenn ich durch die Stadt gehe und die jungen Mädchen sehe mit ihren knappen Shorts , dann weiß ich , dass sie nur der Mode folgen  . Sie wissen nicht dass sie andere Pesonen damit reizen . Es ist halt in und es wird angezogen , ob sich da was abzeichnet ist egal .

1 LikesGefällt mir
23. Juli um 10:23
In Antwort auf karinundpatrick

Wenn ich durch die Stadt gehe und die jungen Mädchen sehe mit ihren knappen Shorts , dann weiß ich , dass sie nur der Mode folgen  . Sie wissen nicht dass sie andere Pesonen damit reizen . Es ist halt in und es wird angezogen , ob sich da was abzeichnet ist egal .

das sehe ich auch so, sie schauen zuhause nicht im Spiegel nach, ob sich da was abzeichnet oder nicht.
Mich freut es trotzdem, wenn ich so etwas mal sehe...

Gefällt mir
23. Juli um 21:18
In Antwort auf summer123

hallo.

ein thema zu dem es bestimmt viele meinungen und standpunkte gibt.

cameltoe ...bei Frauen.

ich geh mal davon, dass hier alle wissen was gemeint ist.

wie ist da eure meinung dazu?
ist das OK und ganz natürlich und normal, wenn sich bei einer Frau im Schritt viel und deutlich die "Konturen und Umrisse" etc. abzeichnen.
machen es frauen vllt. auch bewusst um die Blicke dort hin zu lenken?
oder ist das völlig egal und komplette belanglos ob sich ein cameltoe abzeichnet?

Hallo Summer,

cameltoe kann sexy sein, kann aber auch schnell billig wirken.

Ich habe einen weißen Einteiler in dem ich auch meine cameltoe präsentiere ... kommt im Sommer ganz gut aber wirkt eher elegant und nicht wir eine zu enge Pellwurst Leggings 
lg Davena

2 LikesGefällt mir
24. Juli um 8:34
In Antwort auf davena_hh

Hallo Summer,

cameltoe kann sexy sein, kann aber auch schnell billig wirken.

Ich habe einen weißen Einteiler in dem ich auch meine cameltoe präsentiere ... kommt im Sommer ganz gut aber wirkt eher elegant und nicht wir eine zu enge Pellwurst Leggings 
lg Davena

hallo Davena,

da gebe ich dir recht; schließe mich deiner Meinung an.
Es sollte halt passen. Nicht zuviel und auch nicht zu wenig. Ein passendes ct sieht sehr sexy aus!

 

1 LikesGefällt mir
24. Juli um 9:39
In Antwort auf davena_hh

Hallo Summer,

cameltoe kann sexy sein, kann aber auch schnell billig wirken.

Ich habe einen weißen Einteiler in dem ich auch meine cameltoe präsentiere ... kommt im Sommer ganz gut aber wirkt eher elegant und nicht wir eine zu enge Pellwurst Leggings 
lg Davena

Hallo Davena,

das würde ich zu gerne mal sehen...

LG
Ralf

1 LikesGefällt mir
24. Juli um 11:53

Da ich viel Kleider oder Röcke trage , hab ich das Problem nicht

1 LikesGefällt mir
24. Juli um 12:48
In Antwort auf annika2004

Da ich viel Kleider oder Röcke trage , hab ich das Problem nicht

Mir gefällt es sehr , wenn eine Frau Röcke und Kleider trägt anstatt Jeans z.B.

Gefällt mir
31. Juli um 7:15

Wie macht ihr das eigentlich beim Bikini shoppen? Beim anprobieren lasse ich meine eigene Wäsche darunter an. Ist mir auch schon passiert, dass ich zu spät gemerkt habe, dass sich das Höschen unvorteilhaft abzeichnet. Ist dann halt ärgerlich, wenn man es dann nicht anziehen kann.

Gefällt mir
31. Juli um 7:29
In Antwort auf summergirl

Wie macht ihr das eigentlich beim Bikini shoppen? Beim anprobieren lasse ich meine eigene Wäsche darunter an. Ist mir auch schon passiert, dass ich zu spät gemerkt habe, dass sich das Höschen unvorteilhaft abzeichnet. Ist dann halt ärgerlich, wenn man es dann nicht anziehen kann.

Warum kann man es dann nicht anziehen? Es ist doch für niemanden überraschend, dass man anatomische Details eines Körpers sehen kann, wenn man nur dünnen Stoff darüber zieht.

Gefällt mir
31. Juli um 8:31
In Antwort auf summergirl

Wie macht ihr das eigentlich beim Bikini shoppen? Beim anprobieren lasse ich meine eigene Wäsche darunter an. Ist mir auch schon passiert, dass ich zu spät gemerkt habe, dass sich das Höschen unvorteilhaft abzeichnet. Ist dann halt ärgerlich, wenn man es dann nicht anziehen kann.

interessant...
wenn du deine eigene wäsche daruner anbehältst....dann weist du ja nicht ob dir das höschen genau oder richtig passt. verändert ja das ergebnis der anprobe!?

...dass sich das Höschen unvorteilhaft abzeichnet... ???
was ist da passiert?

gerne auch pn

Gefällt mir
31. Juli um 9:08

Passiert mal bei bestimmten Kleidungsstücken und die Art der Slips. Es ist auch immer anders ob man ganz glatt rasiert ist oder einen ordentlichen Busch hat, dann sieht man es nicht soooo deutlich finde ich.

1 LikesGefällt mir
31. Juli um 9:56
In Antwort auf sonnentanz0594

Passiert mal bei bestimmten Kleidungsstücken und die Art der Slips. Es ist auch immer anders ob man ganz glatt rasiert ist oder einen ordentlichen Busch hat, dann sieht man es nicht soooo deutlich finde ich.

Ist doch logisch, wenn ein Höleneingang zu gewuchert ist findet man auch nicht so leicht den Eingang.

Gefällt mir
31. Juli um 10:01
In Antwort auf netti102

Ist doch logisch, wenn ein Höleneingang zu gewuchert ist findet man auch nicht so leicht den Eingang.

Ja gut, aber bevor ich einen Busch rauswachsen lasse riskiere ich lieber, dass man mal beim Bikini Höschen einen Abdruck sieht.

Gefällt mir