Home / Forum / Fashion & Trends / Birkenstock "Madrid" auch für Männer?

Birkenstock "Madrid" auch für Männer?

3. Mai 2007 um 0:00

Diese Schuhe sind ja optisch sehr ähnlich der "Original Berkemannsandalette" bzw. dem Nachfolger "Berkilette", und diese Modelle gibt es ja auch für Herren. Könnten auch Männer (bis Gr. 43) "madrid" in schwarz oder weiß tragen?
Gibt es evtl. auch für Männer preiswerte Immitate davon? Was ich bisher an optisch ähnlich Schuhen bei Discountern gesehen haben war entweder durch Farbe und/oder Applikationen (Strass) leider deutlich weiblich geprägt.
Gruß Frosch

Mehr lesen

22. Mai 2007 um 16:29

Hi
hallo

ich arbeit in dem bereich, also medezinische Fußpflgerin und klar können auch männer solche schuhe mit einem breiten riemchen tragen...

warum nicht?
wenn einem diese Schuhart als mann gefällt...

aber würd sich auch einfabig nehmen

lg mona

p.s. sind übrigens sehr gut für die Füße, weil man durch den einen Riemen unbewusst fußgymnastik machen muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2008 um 18:25

"Madrid" für Männer
Als Mann trage ich das Modell Madrid sehr gerne. Ganz selbstverständlich auch in der Öffentlichkeit. Ohne Probleme und ohne komische Blicke. Ich kann nicht nachvoll ziehen, warum dieses Modell als reiner Frauenschuh gehandelt wird.
Für draussen trage die Farbe schwarz , fürs zuhause habe ich es lieber farbig.. ün fuchsia. Meine Frau hatte mit meiner Farbenwahl keine Probleme, sie stutzte zwar kurz aber dann war es o.k.
Soviel zum Thema "Madrid für Männer,"
Gruß Panti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2008 um 22:13
In Antwort auf avis_12247713

Hi
hallo

ich arbeit in dem bereich, also medezinische Fußpflgerin und klar können auch männer solche schuhe mit einem breiten riemchen tragen...

warum nicht?
wenn einem diese Schuhart als mann gefällt...

aber würd sich auch einfabig nehmen

lg mona

p.s. sind übrigens sehr gut für die Füße, weil man durch den einen Riemen unbewusst fußgymnastik machen muss

Gibt's hier auch günstige Immetate für Männer?
Bei den klassischen Birki Clogs, Sandalen, und Sandalen ohne Fersenriemen (Schlappen) gibt's ja genug Immetate! Nur beim Modell "Madrid" Fehlanzeige für Männer! (m.E.)
Über die Qualität des Fußbetts lässt dich zwischen Original und Immetat natürlich streiten. Aber auch das Original ist unter "Fußexperten" nicht unumstritten.
Gruß Frosch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juli 2009 um 23:32
In Antwort auf wybert_12921253

"Madrid" für Männer
Als Mann trage ich das Modell Madrid sehr gerne. Ganz selbstverständlich auch in der Öffentlichkeit. Ohne Probleme und ohne komische Blicke. Ich kann nicht nachvoll ziehen, warum dieses Modell als reiner Frauenschuh gehandelt wird.
Für draussen trage die Farbe schwarz , fürs zuhause habe ich es lieber farbig.. ün fuchsia. Meine Frau hatte mit meiner Farbenwahl keine Probleme, sie stutzte zwar kurz aber dann war es o.k.
Soviel zum Thema "Madrid für Männer,"
Gruß Panti

Birkenstock Madrid? Auf jeden Fall! Und für Männer mit gepflegten Füßen nicht wirklich ein Problem!
Auch ich habe mir die Birkenstock Madrid zugelegt, auch in schwarz, aber die vielleicht etwas "peppigere" Variante "schwarz lack", also glänzend, und ich finde, die tragen sich ganz hervorragend! Sogar eigentlich noch angenehmer als meine Berkemann-Holzsandalen (B100).

Weil es ab zwei Paar beim Dealer meines Vertrauens Rabatt gab, habe ich Madrid auch in weiss lack dazu geordert, so dass ich jetzt auch zu z. B. blauen Klamotten die passende Farbe habe

In den Niederlanden sind die Lackmodelle schon total trendy und super oft zu sehen/zu bewundern (ebenso Gizeh - die mit dem Zehensteg), ich schlenderte also letztens mit den lack-schwarzen Madrid so in bester Gesellschaft durch die NL-Stadt als mein Blick auf die knallgelben Madrid im Schaufenster eines Schuhgeschäftes fiel : Drastisch reduziert, letztes Paar in dieser Farbe (zitrone-lack) und noch dazu in meiner Größe ..., okay die mussten es dann auch noch sein, und der Schuhschrank ist um ein echt lustiges Paar reicher gworden, ich sag Euch: jedenfalls die gelben sind schon ein echter Hingucker, schwarz und weiss fallen dagegen eher weniger auf!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juli 2009 um 23:24
In Antwort auf darach_12566476

Birkenstock Madrid? Auf jeden Fall! Und für Männer mit gepflegten Füßen nicht wirklich ein Problem!
Auch ich habe mir die Birkenstock Madrid zugelegt, auch in schwarz, aber die vielleicht etwas "peppigere" Variante "schwarz lack", also glänzend, und ich finde, die tragen sich ganz hervorragend! Sogar eigentlich noch angenehmer als meine Berkemann-Holzsandalen (B100).

Weil es ab zwei Paar beim Dealer meines Vertrauens Rabatt gab, habe ich Madrid auch in weiss lack dazu geordert, so dass ich jetzt auch zu z. B. blauen Klamotten die passende Farbe habe

In den Niederlanden sind die Lackmodelle schon total trendy und super oft zu sehen/zu bewundern (ebenso Gizeh - die mit dem Zehensteg), ich schlenderte also letztens mit den lack-schwarzen Madrid so in bester Gesellschaft durch die NL-Stadt als mein Blick auf die knallgelben Madrid im Schaufenster eines Schuhgeschäftes fiel : Drastisch reduziert, letztes Paar in dieser Farbe (zitrone-lack) und noch dazu in meiner Größe ..., okay die mussten es dann auch noch sein, und der Schuhschrank ist um ein echt lustiges Paar reicher gworden, ich sag Euch: jedenfalls die gelben sind schon ein echter Hingucker, schwarz und weiss fallen dagegen eher weniger auf!

Schön, dass Du preiswerte gefunden hast
Ob Original oder Immetat besser oder schlechter für die Füße ist, sollen die Orthopäden entscheiden. Aber sie sollen endlich mal in ihren Gesundheitssendungen
Bei Pumps und Plateaus sind sie sich einig, dass das Gift für die Füße wäre, bei Gesundheitslatschen, bzw. den Immetaten, reden sie um den heißen Brei rum
Hab Dank meiner kleinen Herrenschuhgrößr ein einigermaßen passendes Modell von Betula in männertauglichen Farbe ähnlich "Madrid" gefunden. Ist super
Finde nur Scheiße, dass sonstige billigere Kopien, gilt auch für Berkis, von Farbe und/oder Accessoires nur weiblich sind, auch in Gr. 42
Gruß Frosch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen