Home / Forum / Fashion & Trends / Bin ich Kaufsüchtig?

Bin ich Kaufsüchtig?

30. Mai 2015 um 21:09

Ich habe folgendes Problem .. Ich bestelle mir mindestens einmal pro Woche neue Klamotten wie Shirts, Hosen, Schuhe USW..
Da ich noch zur Schule gehe und nur nebenbei jobbe habe ich nicht viel Geld.
Ich bestelle die Sachen trotzdem obwohl ich weis das ich kein Geld dafür habe .. Aber das ist mir irgendwie egal .. Mir ist es wichtiger neue Klamotten zu haben.. Wenn ich keine neuen Klanotten habe fühle ich mich hässlich .. Jetzt brauche ich euren Rat.. Ist das noch normal ? Oder kennt ihr das vielleicht auch ?

Mehr lesen

15. Juni 2015 um 19:55

Aufpassen!
Also so wie du es schilderst hört sich dass schon nicht mehr ganz "normal" an. Der Wunsch nach neuen Klamotten, den kann man absoulut nachempfinden, aber wenn man eigentlich nicht das Geld dazu hat sollte man sich das Shoppen wirklich einteilen. So kannst du schon früh in eine Schuldenfalle geraten, aus der du so schnell nicht mehr rauskommst. Spreche mit deinen Vertrauten darüber und setzte dir evtl. ein Limit wieviel du pro Monat für Klamotten etc. ausgeben darfst bzw. auch kannst. Außerdem würde ich dir Kleiderkreisel und solche Plattformen empfehlen, denn auch gebrauchte Klamotten sind gut und vorallem preiswert.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juni 2015 um 8:04
In Antwort auf mrcool11

Aufpassen!
Also so wie du es schilderst hört sich dass schon nicht mehr ganz "normal" an. Der Wunsch nach neuen Klamotten, den kann man absoulut nachempfinden, aber wenn man eigentlich nicht das Geld dazu hat sollte man sich das Shoppen wirklich einteilen. So kannst du schon früh in eine Schuldenfalle geraten, aus der du so schnell nicht mehr rauskommst. Spreche mit deinen Vertrauten darüber und setzte dir evtl. ein Limit wieviel du pro Monat für Klamotten etc. ausgeben darfst bzw. auch kannst. Außerdem würde ich dir Kleiderkreisel und solche Plattformen empfehlen, denn auch gebrauchte Klamotten sind gut und vorallem preiswert.

lg

Hmm...
Ich bekenne mich dazu, schuhsüchtig zu sein. Obwohl mein Schuhschrank mittlerweile dei 100-Paar-Anzahl sprengt, finde ich immer wieder ein Paar, welches mir gefällt. Allerdings lote ich dabei aus, ob ich A) die Schuhe auch trage B) welches Preislimit ich aussetze, laufe also keiner Gefahr, in die Schuldenfalle zu stürzen.
Von daher muss man unterscheiden zw. Sucht und leidenschaft. Und bei Dir nimmt es schon Suchtpotential ein, da Du mehr einkaufst, als Geld zur Verfügung steht. Eklatantes Merkmal einer Sucht ist, wenn Du Dich hässlich fühlst, wenn Du keine neuen Klamotten hast.
Leider kann ich Dir da nur schlecht einen rat geben, da ich mich nicht in Deiner Haut befinde, allenfalls kann ich Dir nahelege, dass Du vor dem Kauf jedesmal die Frage stellst: Brauche ich das wirklich, und trage ich die Sachen auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe Stiefelsuche
Von: mahmud_12541111
neu
10. Juni 2015 um 23:15
Grüne high heels mit roter sohle
Von: vilma_12533539
neu
9. Juni 2015 um 18:21
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper