Home / Forum / Fashion & Trends / Bikini mit gel-einlagen?!

Bikini mit gel-einlagen?!

12. Mai 2007 um 18:37

hey, ich hab letztens mal was über bikinis mit gel einlagen gelesen, und hatte schon überlegt mit mal einen zu holen (bei 70a )
hat jemand schon erfahrungen damit? gehen die schnell kaputt?
und wie sicher sind die eigentlich ( nicht das das auf einmal ausläuft, wäre voll peinlich)
wo gibt es sowas? und wie teuer??
ok das wars jetzt erstmal
hoffe ich krieg ein paar nette antworten
LG Lea

Mehr lesen

4. Mai 2008 um 12:17

Kommt drauf an!
Also einen Bikini habe ich noch nicht,suche allerdings auch...aber ich trage seit Jahren Gel-bhs das Gelkissen ist dabei in den bh miteingearbeitet und wird nicht daruntergeschoben oder irgendwie in eine eingearbeitete Tasche gesteckt...das wäre mir auch zu unsicher! Da kann also demnach nix verrutschen! Kaputtgegangen beim tragen ist mir auch noch nie einer! in all den Jahren hat einer, Waschmaschine und Trockner nicht überstanden, aber das auch erst nach mehreren Monaten!Also deshalb denk ich, einen Bikini mit richtig festem, also nicht rausnehmbarem Gelkissen ist absolut perfekt!ich bin nunmal auch nihct mit der mega Oberweite gesegnet, aber diese BHs machen wirklich einen schönen Busen und steigern auch das Selbstwertgefühl,es sieht ja nicht künstlich aus oder fühlt sich auch nicht komisch an!
Also such dir rihug einen, aber achte darauf das die Kissen nihct rausnehmbar sind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest