Home / Forum / Fashion & Trends / Bikini in den Trockner...??? !dringend!

Bikini in den Trockner...??? !dringend!

30. Juni 2008 um 17:47

Hallo!

Ich habe von meiner Tante einen echt tollen Bikini geschenkt bekommen...!!! Das problem, er fällt zu groß aus und passt mir nicht... Zurückgeben bzw. umtauschen geht nicht,...

Da ich am nächsten Samstag wegfahre, wäre es nicht schlecht, wenn ich schnelle Antworte und hoffendlich Lösungen bekommen würde... !?

Jetzt meine Frage: Krieg ich den Bikini vllt. irgendwie kleiner,...? Zum beispiel, wenn ich ihn in den Trockner tun würde???
Manche Kleider gehen doch auch ein, wenn man sie in den Trockner tut... Denkt ihr, das geht bei Bikinis auch?? weil da steht an dem Schild, dass er nicht für den Trockner geeignet ist... --> vllt. weil er sonst kleiner wird...??


Wie könnte ich ihn sonst noch kleiner kriegen... ? (Da ich selber an meiner "Trocknertheorie"zweifle...) wie gesagt, ich find ihn echt toll!!


Danke schonmal und viele Grüße!


Mehr lesen

2. Juli 2008 um 14:02

Bikini in den Trockner
Hallo Addie,
also in den Trockner darfst du da tolle Teil auf keinen Fall tun, dann geht nur die Elastizität kaputt und dann ist er eher noch weiter als vorher. Ich weiß ja nicht wie die beiden Teile geschnitten sind, aber am Slip könntest du zum Beispiel an den Seiten etwas abnähen. Wenn du kleine Stiche machst geht das auch prima mit der Hand. Wenn es allerdings ein Panty ist hast du schlechte Karten. Beim Oberteil kannst du vielleicht hinten rechts uns links am Verschluss etwas abnehmen, indem du die beiden Verschlussteile versetzt. Auch die Träger könntest du kürzen und neu einnähen. An den Körbchen kann man natürlich nichts verändern.
Gibt es bei dir um die Ecke keine Reinigung mit Änderungsschneiderei? Die könnten dir nötigenfalls auch kurzfristig - und dann professionell weil mit Nähmaschine - helfen.
Ich wünsche dir auf jeden Fall eine ruhige Hand beim Nähen und einen wunderschönen Urlaub.
Baggi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook