Home / Forum / Fashion & Trends / BH los

BH los

31. Juli um 10:48 Letzte Antwort: 22. September um 17:03

Hallo,

mein Mann will immer das ich BH los ausgehe. Da ich relativ flach gebaut bin, sind meine Brustwarzen dafür extrem gut und sehr prägnant ausgebildet. Das mag er total und er möchte das auch andere das sehen. 
Wie findet ihr diese Ideen/Wunsch von ihm?

Lisa

Mehr lesen

31. Juli um 15:41
In Antwort auf lisa36

Hallo,

mein Mann will immer das ich BH los ausgehe. Da ich relativ flach gebaut bin, sind meine Brustwarzen dafür extrem gut und sehr prägnant ausgebildet. Das mag er total und er möchte das auch andere das sehen. 
Wie findet ihr diese Ideen/Wunsch von ihm?

Lisa

Durchaus nachvollziehbar, aber ein Thread ohne BH rumzulaufen gibt es schon seit 21.07.

Gefällt mir
13. August um 14:07
In Antwort auf lisa36

Hallo,

mein Mann will immer das ich BH los ausgehe. Da ich relativ flach gebaut bin, sind meine Brustwarzen dafür extrem gut und sehr prägnant ausgebildet. Das mag er total und er möchte das auch andere das sehen. 
Wie findet ihr diese Ideen/Wunsch von ihm?

Lisa

Hi,

ich denke die wichtigste Frage ist: Wie findest du das denn?
Wenn dir das auch gefällt, dann mach das ruhig.
Aber wenn du dich damit nicht gut fühlst, solltest du es nicht nur machen, weil er das will.

1 LikesGefällt mir
16. August um 17:54

im Sommer sprechen noch mehr Gründe dafür als sonst. Momentan ist es so heiß, daß ich nicht nur privat sondern auch beruflich meistens drauf verzichte. Natürlich nicht, wenn ich etwas Transparentes wie eine Bluse anhabe. Es kommt auf das Shirt an, das man trägt, selbst wenn man wie ich 75c Körbchengröße hat.

Die Männer bemerken es manchmal und ich fühl mich geschmeichelt wenn sie lächeln. Die Gaffer aber mag ich nicht. Ich fahre täglich mit der Bahn, manchmal sind welche dabei, die nur glotzen wenn sie mir gegenüber sitzen. Aber nur deswegen wieder zum BH zurückkehren mache ich nicht. Keine Frau muß dazu gezwungen werden BH zu tragen.

2 LikesGefällt mir
19. August um 12:45
In Antwort auf wiesenfee

im Sommer sprechen noch mehr Gründe dafür als sonst. Momentan ist es so heiß, daß ich nicht nur privat sondern auch beruflich meistens drauf verzichte. Natürlich nicht, wenn ich etwas Transparentes wie eine Bluse anhabe. Es kommt auf das Shirt an, das man trägt, selbst wenn man wie ich 75c Körbchengröße hat.

Die Männer bemerken es manchmal und ich fühl mich geschmeichelt wenn sie lächeln. Die Gaffer aber mag ich nicht. Ich fahre täglich mit der Bahn, manchmal sind welche dabei, die nur glotzen wenn sie mir gegenüber sitzen. Aber nur deswegen wieder zum BH zurückkehren mache ich nicht. Keine Frau muß dazu gezwungen werden BH zu tragen.

also wenn du auch berflich auf einen einen BH verzichten kannst -zumindest machmal und wenn das Oberteil passt- ist das super. Geht wohl nicht bei allen Frauen, dass sie im beruflichen Umfeld auf ein BH verzichtet können.

Bestimmt ist auch das Shirt bzw. das Oberteil ein wichtiger Aspekt, wenn Frau keinen BH trägt.
Allerdings kommt es dabei aber auch auf das Selbsvertrauen und den "Mut" der Frau drauf an, selbst dann ohne BH zu sein, wenn ...ja...viel und deutlich zu sehen ist.
Du hast offenbar viel Mut!

Ich habe schon oft Situationen erlebt wo Frauen ein Oberteil trugen bei dem sich defacto alles von den Brüsten sehr deutlich abgezeichnet hat. Finde ich toll wenn sich Frau das traut!

Männer bemerken es immer, wenn Frau keinen BH drunter trägt und es ist halt mal so und liegt in der Natur der Sache, dass manche Männer mehr hinsehen und andere weniger hinsehen.

Und du darfst dich auf alle Fälle geschmeichelt fühlen wenn Männer dich dafür anlächeln.
 

Gefällt mir
19. August um 18:57
In Antwort auf summer123

also wenn du auch berflich auf einen einen BH verzichten kannst -zumindest machmal und wenn das Oberteil passt- ist das super. Geht wohl nicht bei allen Frauen, dass sie im beruflichen Umfeld auf ein BH verzichtet können.

Bestimmt ist auch das Shirt bzw. das Oberteil ein wichtiger Aspekt, wenn Frau keinen BH trägt.
Allerdings kommt es dabei aber auch auf das Selbsvertrauen und den "Mut" der Frau drauf an, selbst dann ohne BH zu sein, wenn ...ja...viel und deutlich zu sehen ist.
Du hast offenbar viel Mut!

Ich habe schon oft Situationen erlebt wo Frauen ein Oberteil trugen bei dem sich defacto alles von den Brüsten sehr deutlich abgezeichnet hat. Finde ich toll wenn sich Frau das traut!

Männer bemerken es immer, wenn Frau keinen BH drunter trägt und es ist halt mal so und liegt in der Natur der Sache, dass manche Männer mehr hinsehen und andere weniger hinsehen.

Und du darfst dich auf alle Fälle geschmeichelt fühlen wenn Männer dich dafür anlächeln.
 

Bei mir ist es eh egal, ob ich BH anhab oder nicht, die gucken mir alle auf die Brüste, nicht nur Männer sondern auch Frauen, die letzteren slebstverständlich dezenter. Also ich fühle mich geschmeichelt und ich genieße die Blicke, solange es nicht zum Starren wird (was Frauen eh nie machen würden)

Auf jeden Fall muß man die Shirts sorgfältig auswählen, wenn man beruflich keinen BH trägt, selbst halb oder ganz wenig transparent geht dann nicht. Mit Bluse muß halt ein BH drunter. Es liegt an jeder selbst, was sie sich vorschreiben läßt.

Mut ist immer besser als sich Regeln unterzuordnen, die Männer gemacht haben.

Gefällt mir
20. August um 11:58

BH los geht wohl nur bei kleineren OWs und da ist das dann auch ok.
Bei größeren Cups so ab C halte ich das für unangebracht, da das dann nur noch ein Hinguckerf ür Männer ist.
Außerdem finde ich persönlich es sehr unangenehm, wenn die Brüste beim Gehen etc. wippen, was ohne BH ja meist der Fall ist.
Ich wünschte ich hätte weniger, sodaß ich auch mal ohne BH gehen kann, aber bei meinen 70 G ist das vollkommen unmöglich. 
Aber wer es sich leisten kannn...... warum nicht?

Gefällt mir
20. August um 12:29

Ich schließe mich an, wenn du dich ohne BH wohl fühlst, dann kannst du es machen. 

2 LikesGefällt mir
20. August um 12:53
In Antwort auf pinacolada93

BH los geht wohl nur bei kleineren OWs und da ist das dann auch ok.
Bei größeren Cups so ab C halte ich das für unangebracht, da das dann nur noch ein Hinguckerf ür Männer ist.
Außerdem finde ich persönlich es sehr unangenehm, wenn die Brüste beim Gehen etc. wippen, was ohne BH ja meist der Fall ist.
Ich wünschte ich hätte weniger, sodaß ich auch mal ohne BH gehen kann, aber bei meinen 70 G ist das vollkommen unmöglich. 
Aber wer es sich leisten kannn...... warum nicht?

also ich denke BH los/ ohne BH würde grundsätzlich auch bei größeren Brustgrößen möglich sein. Die Frage ist für mich eher, wie mutig ist die Frau sich mit größeren Brüste ohne BH zu zeigen. Desto größer die Brüste, desto mehr und eindeutiger wird sich was abzeichnen. Vor allem dann wenn nur ein dünnes Oberteil getragen wird. Zb im Sommer....und nicht jede Frau hat wohl den mut sich mit großen Brüsten ohne BH zu ziegen. ....ich hätte kein Problem damit, aber es gibt auch andere Meinungen.

Sicher ist es auch ein Thema des wippens und schaukeln etc. beim gehen usw.
Auch hier denke ich, dass es bis zu einer gewissen Größe machbar ist ohne BH zu sein.

70 G lesen sich jetzt schon recht groß. Da kann es wohl schon sein, dass es ohne BH unangenehm ist.

Gefällt mir
21. September um 23:27
In Antwort auf lisa36

Hallo,

mein Mann will immer das ich BH los ausgehe. Da ich relativ flach gebaut bin, sind meine Brustwarzen dafür extrem gut und sehr prägnant ausgebildet. Das mag er total und er möchte das auch andere das sehen. 
Wie findet ihr diese Ideen/Wunsch von ihm?

Lisa

Wenn mein Schatz das immer wollen würde, hätten wir ein Thema! Bei Sommer- oder Cocktail/Abendkleidern gehe ich privat meist eh ohne BH. Wenn er das aber im Büro oder z.B. zur Bluse oder anderen Oberteilen wollte, fände ich das nicht angemessen. Ich würde mich da nicht wohlfühlen und würde mich da nicht reinquatschen lassen wollen.

Gefällt mir
22. September um 17:03
In Antwort auf sandraengel90

Wenn mein Schatz das immer wollen würde, hätten wir ein Thema! Bei Sommer- oder Cocktail/Abendkleidern gehe ich privat meist eh ohne BH. Wenn er das aber im Büro oder z.B. zur Bluse oder anderen Oberteilen wollte, fände ich das nicht angemessen. Ich würde mich da nicht wohlfühlen und würde mich da nicht reinquatschen lassen wollen.

Das sollen die Mädels selbst entscheiden! Aber mögen tue ich es schon, so ohne...

1 LikesGefällt mir