Home / Forum / Fashion & Trends / Beschreibt mal euren Stil, was tragt ihr so?

Beschreibt mal euren Stil, was tragt ihr so?

20. Februar 2006 um 15:30

Hi, ich wollte auch mal fragen, was ihr zur Zeit so angesagt findet, in welchen Läden ihr shoppen geht, was für Marken ihr kauft und was so euer Stil ist.

Ich kleide mich eher sportlich, liebe Rollkragenpullover in allen Farben, Vintage Jeans, Cord und Jeansröcke, Cowboystiefel und diese bunten Ketten, die gerade total angesagt sind. Ausserdem trage ich gerne Blazer im gründen Armeelock, oder in schwarz mit goldenen Knöpfen oder Jeansblazer. Ich liebe auch bunte oder geringelte Strumpfhosen.

Allerdings habe ich halt die Erfahrung auch gemacht, dass die Leute oft blöd glotzen, wenn man zum Beispiel bunten Stumpfhosen anhat, die meisten Frauen kleiden sich hier in Deutschland sehr bieder finde ich, das fällt mir besonders morgens in der U-Bahn auf, nur so einfache Jeans und so und überhaupt nicht modisch. Beim Weggehen sieht man dann wieder total cool gekleidete Mädels aber wenn ich mir so die Durchschnittsbevölkerung angucke, finde ich den look echt schlimm. Total unvorteilhaft manchmal. Ich versuche mich immer ein wenig stylish zu kleiden, nicht übertrieben aber ich gebe mir Mühe schick auszusehen, passenden Schmuck zu tragen, Ohrringe oder Ketten oder mal einen Ring. Zur Zeit stehe ich total auf verschiedene Blazer im used look, Vintage Jeans, schicke Jeansröcke mit Stickereien oder so und Cowboystiefel. Ich laufe nicht jedem Trend hinterher, versuche aber modisch nicht hinterm Berg zu halten, sondern eher das zu tragen, was auch angesagt ist gerade. Was ganz wichtig ist, dass man gepflegt ist, dass man keine dreckigen und speckigen Turnschuhe trägt oder eine Jeans, die unten schon total kaputt ist und dreckig am Boden schleift. Zu viel Schminke finde ich auch nicht so prickelnd. An sich kleide ich mir eher sportlich, liebe auch Käppis mit Stickereien, Cordsachen und viele Sachen mit Swarowski Stickereien aber nicht übertrieben. Manchmal peppe ich auch mal meine Jeans mit Swarowski Steinchen auf oder so, ich möchte mich halt dann schon ein wenig abheben und nicht das tragen, was andere tragen, so MassenIm Sommer trage ich auch mal gerne Flippflops in allen Farben oder mal schicke Schuhe mit Absatz. Miniröcke habe ich leider nie getragen, weil ich immer meine, meine Beine sind nicht so schön schlank, obwohl ich nicht dick bin, wiege ca. 60 kg bei 1.70 aber einige Kilo weniger wären schon gut. Da müsste ich aber hungern und das mag ich dann doch nicht.


Achtet ihr auf bestimmte Marken oder so?

ch habe lieber mehrere Sachen aber nicht so teure. Ich kaufe viel bei ZARA, H&M, Mango, Esprit, aber auch mal in der Jugendabteilung bei C&A, da gibt es auch oft coole Jeans oder bei New Yorker. Was ich auch liebe sind viele verschiedene Gürtel, auf die stehe ich auch.

Bei Jungs finde ich enge Pullover mit V-Ausschnitt super von Hilfiger oder Ralph Lauren in verschiedenen Farben, darunter ein Hemd und Jeans, nicht zu weit, ein wenig ausgewaschen vielleicht. Ich mag den Baggy look nicht so, wo die Jeans in den Kniekehlen hängt, das finde ich zum kotzen.



Liebe Grüsse

sugarbabe

Mehr lesen

20. Februar 2006 um 15:40

Also
ich bin eher jugendlich gekleidet (bin ja auch erst siebzehn). ich mag hosen, die die figur zeigen, aber trotzdem nicht enganliegend sind. ausserdem stehe ich auf blazer, rollkragenpullis mit muster oder einfach nur etwas gestreiftes oder so.
gürtel und passendes halskettchen (steinchen oder perlen) trage ich immer und auch die passenden ohrringe.
ich ziehe mich schon "modern" an, trage jedoch nicht jeden trend, wie zum beispiel stiefel über den hosen etc...

lg tiziana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2006 um 19:23

Naja...
bin wohl eher der "normalo" typ.aber ich habe erlich gesagt auch kein geld und vorallem keine lust,um bei irgendwelchen trends mitzumachen....naja bin jetzt auch net hinterm berg^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2006 um 16:55

Marke? Niemals...
Liebe den Ramschlook und kaufe viel in Billigläden, daraus entsteht dann mein persönlicher alternativer Look. Um Labels mache ich daher einen hohen Bogen, es sei denn, es ist spottbillig. Was ich total cool finde, sind meine Batikklamotten (ist sicher für die meisten out, war aber mal in)
Meine Haare färbe ich dann auch dementsprechend , mal blond, mal rosa. Schwarze Docs dazu, die mit den Blumen liebe ich... Und an Schmuck trage ich mein Lippenpiercing und gaaaanz viele Silberringe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2006 um 15:19
In Antwort auf roxie_12880573

Also
ich bin eher jugendlich gekleidet (bin ja auch erst siebzehn). ich mag hosen, die die figur zeigen, aber trotzdem nicht enganliegend sind. ausserdem stehe ich auf blazer, rollkragenpullis mit muster oder einfach nur etwas gestreiftes oder so.
gürtel und passendes halskettchen (steinchen oder perlen) trage ich immer und auch die passenden ohrringe.
ich ziehe mich schon "modern" an, trage jedoch nicht jeden trend, wie zum beispiel stiefel über den hosen etc...

lg tiziana

..
Ich liebe ausgefallene Klamotten.
Damit es aber nicht übertrieben ist Habe ich meisstesn ein ausgeafallenes und ein schlichtes Teil an.
Ich würde nihct sagen dass ich jedem Trend hinterher renne z.B konnte ich noch nie Spitze Schuhe leiden (weil man nur aussihet als hätte man riesige Füße.)
Ich liebe jeans mit Stickerein drauf. habe immer meine vier Holzperenarmbäänder aus der H&M Kinderabteilung an und liebe die Farbe türkis (die mag ich aber schon seit 3 Jahren wo sie noch nicht in war)
Meine KLamotten kaufe ich meisst bei H&M .
Meine Lieblingsmarken sind H&M Review (von Peek und Cloppenburg), Roxy Meltin Pot edc und Miss sixty.
Im Sommer trage ich meisstesn kurze Röcke (lange stehen mir nicht da ich klein und dünn bin).
Ausserdem stehe ich total auf bunte schuhe und da es nie solche gibt die mir bunt genug sind muss ich mir die meisstens selber aufpeppen. Das mache ich aber auch bei Oberteilen und jeans.. achja was ich noch gerne ag sind peiletten auf klammotten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2006 um 15:28

Hauptsache mir gefällts
ich achte schon etwas auf trends doch meist sind da viele stockhässliche sachen dabei und sowas muss ich mir dann echt nicht kaufen (auch wenns viele andere tragen)
ansonsten finde ich zur zeit die klamotten von tally weijl,new yorker, pimkie, edc eher gut. sollte zwar nicht zu teuer sein, aber ich kaufe mir auch ab und zu mal nur ne dünne jacke für 60 oda schuhe für 100. wenn ich mal echt was total eil find kauf ichs mir meistens auch und achte nicht allzu sehr auf den preis =D
aber trotzdem trage ich fast nur freizeit klamotten (also jeans, top, oder pullover) und nicht so viele marken sachen!
was ich aber total blöde find, ist wenn sich einige immer die sachen nachkaufen, die andere grad habn. also zb ham wir eine in der klasse und wenn jmd jetzt so schuhe hat muss die sich auch gleich dieselbn kaufn und das regt mich dann schon auf =D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2006 um 21:11

Hmm
also ich mag den edlen klassischen style. Am liebsten von benetton, mango, boss und esprit. habe auch paar schicke kleidchen von escada.ich gehe sehr viel ins outlet- center einkaufen deshalb sind die sachen meist nicht so teuer. im moment bin ich so auf nen 30 er jahre style. stoffhosen, edle blusen feinstrumpfhosen und hohe pumps. Habe 2 stück von second hand eine prada eine gucci richtig klassische schöne stilvolle pumps.perlenketten und schönen haarschmuck. So geh ich aber nur aus zur arbeit wärs too much da geh ich immer noch in engen jeans und sneakers hin plus pferdeschwanz aber perlenohrringe bleiben im ohr. über jeans ziehe ich statt dickem pulli lieber dünne feine rollis oder blusen mit hübschen pullunder an. so das wars eigentlich..
LG Linneá

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2006 um 12:22

Mein Stil
Ich trage am liebsten Röcke weil ich meine Beine gerne zeige. Dazu je nach Jahreszeit Strickstrumpfhosen, Blickdichte 60den oder feinstrumpfhosen, Halterlose o. Straps. Bodies Blusen, Pullis Jacken Mäntel Stiefel, Halbschuh, Stöckel usw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2006 um 23:37
In Antwort auf hattie_12497432

..
Ich liebe ausgefallene Klamotten.
Damit es aber nicht übertrieben ist Habe ich meisstesn ein ausgeafallenes und ein schlichtes Teil an.
Ich würde nihct sagen dass ich jedem Trend hinterher renne z.B konnte ich noch nie Spitze Schuhe leiden (weil man nur aussihet als hätte man riesige Füße.)
Ich liebe jeans mit Stickerein drauf. habe immer meine vier Holzperenarmbäänder aus der H&M Kinderabteilung an und liebe die Farbe türkis (die mag ich aber schon seit 3 Jahren wo sie noch nicht in war)
Meine KLamotten kaufe ich meisst bei H&M .
Meine Lieblingsmarken sind H&M Review (von Peek und Cloppenburg), Roxy Meltin Pot edc und Miss sixty.
Im Sommer trage ich meisstesn kurze Röcke (lange stehen mir nicht da ich klein und dünn bin).
Ausserdem stehe ich total auf bunte schuhe und da es nie solche gibt die mir bunt genug sind muss ich mir die meisstens selber aufpeppen. Das mache ich aber auch bei Oberteilen und jeans.. achja was ich noch gerne ag sind peiletten auf klammotten

MODE
Ich Liebe es einfach anders zu sein!Trage sehr gerne sportliche Schuhe die aber bis über den Knöchel hoch gehen ich liebe Jeans egal in welchen Farben und Formen veränder sie noch mit Farben,Rissen,Pailetten usw.Zur Zeit stehe ich auch total auf Streifen.Schmuck ist bei mir im Moment nur Gold und Ohrringe müssen bei mir groß sein,Armreifen dürfen natürlich auch nicht fehlen.Ach ja Mädels euer Stil gefällt mir.

Eure Jaaliyah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2006 um 11:17
In Antwort auf marija_12274973

MODE
Ich Liebe es einfach anders zu sein!Trage sehr gerne sportliche Schuhe die aber bis über den Knöchel hoch gehen ich liebe Jeans egal in welchen Farben und Formen veränder sie noch mit Farben,Rissen,Pailetten usw.Zur Zeit stehe ich auch total auf Streifen.Schmuck ist bei mir im Moment nur Gold und Ohrringe müssen bei mir groß sein,Armreifen dürfen natürlich auch nicht fehlen.Ach ja Mädels euer Stil gefällt mir.

Eure Jaaliyah

Anders
Ich will einfach anders sein als andere. Meine Hauptfarbe ist und bleibt schwarz (bin kein Gruftie) ich liebe die Farbe. sie betont die figur und sieht einfach genial aus. ich finde es auch toll blass aus zusehen mit rotenaugenrändern...
bin ich ein punk??.. vielleicht. ich liebe es zu provozieren (nicht ZU sehr) und ich finde es klasse wenn mich leute ansehen als sei ich ein alien.

ich bin gerne anders
Aber auch modern so ist das nicht..

LG, Amy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2006 um 1:45
In Antwort auf shadi_11963751

Mein Stil
Ich trage am liebsten Röcke weil ich meine Beine gerne zeige. Dazu je nach Jahreszeit Strickstrumpfhosen, Blickdichte 60den oder feinstrumpfhosen, Halterlose o. Straps. Bodies Blusen, Pullis Jacken Mäntel Stiefel, Halbschuh, Stöckel usw

Röcke
Ich würde am liebsten im 19. Jahrhundert leben, wo man diese Krinolinen mit x Meter Stoff getragen hat. Da kämen meine ausladenden Hüften voll zur Geltung Ich mag eh keine Hosen. Ich trage im Gegenteil gerne stinkbiedere Falten- und Plisseeröcke und Blusen - oder dann ab und zu ne volle Punkmontur. Mystery girl...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2006 um 9:16

Mein Style.
Ich trage viel Jeans, wenig Stoffhosen und am liebsten T-Shirts in allen Farben und dazu meist Sneakers. Ich bin mehr so der Oldschool-Typ. Schmuckmäßig trage ich gerne bunte, ausgefallene Ohrringe und lange Ketten in allen Formen und Farben. Ab und an auch mal Röcke und dazu dicke Kniestrümpfe oder Strumpfhosen und Stiefel. Auf Marken achte ich dabei nie. Ich gehe unheimlich geren in Second Hand Läden shoppen, aber auch im New Yorker, Pimky oder Vero Moda. Ich würde mir persönlich nie eine Hose für 250 Euro kaufen, wenn ich insgeheim wüsste, dass ich dafür sicher zwanzig T-Shirts bekommen könnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2006 um 14:11

Was Ihr so tragt
Hallo Sugarbabe,

ich trage gerne etwas frivolerers, also enge Blusen Miniröcke dazu im WInter Stiefel dazu auch im Sommer Flip-Flops ein Swarovski Fußkettchen ist Pflicht für mich ebenso High-heeels aller Art.

Auch mit weniger schönen Beinen kannst Du Mini tragen glaube mir ich, sprechen jeder Frau den Mini zu, ich bin da Spezialistin.

Für Fragen stehe ich gerne zu Verfügung da ich eine Modeboutique habe.

Helga281qfreenet.de

Gruß

Tina810

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2006 um 11:30

Belstaff
Hi sugarbabe251,

wenn Du noch auf der Suche bist nach stylischen und sexy Sachen, dann schau dir mal folgende Seite an: www.gotlands.de.
Ist ein Händler für Belstaff Sachen. Achte insbesondere auf die Steifel, unglaublich schön.

Liebe Grüße

Caroline 20003

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2006 um 16:22

LALALA
billig = schlecht
teuer = gut
ist das mieseste vorurteil was es gibt.
wird alles am gleichen ort produziert, von den gleichen arbeiten, bei gleichen qualitätsvorschriften.
mein dad war bei einer textilienfirma gearbeitet und hat in asien gesehen, dass firmen wie boss oder levis da produzieren, wo auch no-name firmen produzieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 15:31

Weil die Frage nie aufhört
und weil es sicher niemand wissen will:

Tweedjacket, schlichter Rollkragenpulli und im Winter dazu dunkle Hose ... mit Schaftstiefeln drüber. Wahlweise schwarze Schuhe, schwarzer, langer Wollmantel und schwarzer Hut mit breiter Krempe.
Im Sommer das leichte naturfarbene, kurzarmige Sommerhemd mit kurzer dunkelbrauner Wildlederhose oder Kurze Hose in Naturleinen (auch lang) und Strohhut und natürlich Bronnensille --- Sonnenbrille.
Kein Witz.
Noch Fragen?
Sicher nicht.

asteus

Da warte ich jetzt nur noch dass gesagt wird 'kurze Hose geht schon mal gar nicht!' Da müsste ich aber doch meinen Mittelfinger strapazieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 16:27

Kommt ganz auf die Jahreszeit drauf an
Hi,
erstmal: schönes Thema für alle Modesüchtigen

So sieht`s bei mir aus:
momentan trag ich am liebsten Jeans, Nadelstreifenhosen aus Wolle (schön mollig warm), Kuschelpullis oder Strickjacken mit schönem Ausschnitt (bloß keine Oma-Teile),Wickelpullis, Stiefel (nein, nicht über der Hose) & nen Trenchcoat aus Wolle.
Wenns wärmer wird: Jeans, Tellerröcke, Blazer, schulterfreie Pullis, Pumps, leichtes Trenchcoat oder Blazer drüber (am liebsten aus Cord).
im Sommer: Tops aller Art (am liebsten Babydolls), Tuniken mit Stickereien, Glasperlenketten, Jeansminis, T-Shirts mit Rockstarprint und auf jeden Fall offene Schuhe: entweder schön verzierte Leder-Flip-Flops oder Sandaletten.
Immer wichtig: schöne Tasche (Leder!), schicke Schühchen (mag momentan keine Sneakers, sondern trag nur Schühchen mit 3-6 cm Absatz), Ohrringe & passende Gürtel, gerne im Boho-Look.

Mag ich gar nicht: Baggy-Look bei Frauen, Minis bei unpassenden Beinen, bunte Strumpfhosen mit "lustigem" Muster, Overknees, Lackkrams, Ökolook (Birkenstocks!), fiese Materialien (wie bei dem ganzen Orsay-Pimkie-Kram), bei denen man ständig Stromschläge kriegt
Ganz schlimm sind auch: Mukluks & Ugg-Boots, diese komischen Strick-Kugel-Ketten, bauchfrei im Winter, zu tief gelegte Hosen mit Poritzenalarm *schüttel*.

Must-Haves für den Sommer, die ich noch unbedingt besorgen muss: Peep-Toes, kurze Hosen im Safari-Stil (aber keine HotPants), n paar schöne Flatterkleidchen, Lacoste Polo in rosa, mein altes is schrott
lg PennyLane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2006 um 17:28

Minirock oder Minikleid
Ich liebe auch Minis, egal ob das jetzt gerade Mode sein soll oder nicht.
Es passt einfach zu meinem Typ.
Mir gefällt es und den meisten Männern auch.
Und ich liebe es mich in den begehrlichen Blicken zu baden. Das macht mich total rallig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram