Home / Forum / Fashion & Trends / Barfuß in der Stadt?

Barfuß in der Stadt?

27. August 2017 um 17:17

Hallo zusammen, wer von euch ist gern barfuß in der Stadt unterwegs? Gibt es hier Barfüßerinnen aus dem Rhein-Main-Gebiet?

BBaBarBarfBarfuBarfusBarfuß ggrgrugrusgruggrgrugrusgrggrgrugrusgggrgrugrusggrgrugruggrgrugrggrgrugggrgruggrgrggrgggrggggoggoiggoiz

Mehr lesen

Top 3 Antworten

6. Oktober 2017 um 14:18
In Antwort auf bellanella1

Das ist mir seit Jahren nicht passiert, aber ja es ist mir passiert...es war zu spät, ich war zu müde und die Schuhe waren überhaupt nicht bequem

Traumhaft
Es ist ein fantastiches gefühl Barfuß zu sein.

Bis ca. 10 Grad Aussentemparatur lauf ich gerne Barfuß, danach wird es mir zu kalt.

Viel Spaß dabei.

6 LikesGefällt mir

7. Oktober 2017 um 3:09
In Antwort auf stoerrungsstelle

Traumhaft
Es ist ein fantastiches gefühl Barfuß zu sein.

Bis ca. 10 Grad Aussentemparatur lauf ich gerne Barfuß, danach wird es mir zu kalt.

Viel Spaß dabei.

Ich muß dazu sagen, meine Liebe zum Barfuß laufen war schon immer da, allerdings habe ich es nie ausgelebt.

Meine Füße waren in Clogs, zwar Barfuß, aber in Clogs. Gelegentlich in Chucks. 

Die Clogs habe ich noch, die Chucks trägt meine Frau jetzt.

Bin die letzten fünf Monate ununterbrochen Barfuß unterwegs.

Den Eckel auf öffentlichen Toiletten vergisst du irgendwann, einfach am Anfang ausblenden.

Also Durchhalten 

5 LikesGefällt mir

27. August 2017 um 18:00

Hi, in welcher Stadt war das denn?

Gefällt mir

23. September 2017 um 12:02

Ich zwar nicht immer, aber ab und zu wenn ich Lust habe schon.

4 LikesGefällt mir

25. September 2017 um 19:01

Bei all dem Schmutz in der Hauptstadt??? Neeeeeeeeeeeeee!!!!!!!

1 LikesGefällt mir

27. September 2017 um 10:19

Niemals  aber ich bin überrascht wie viele Leute das mögen

Gefällt mir

29. September 2017 um 15:25
In Antwort auf cindybln

Bei all dem Schmutz in der Hauptstadt??? Neeeeeeeeeeeeee!!!!!!!

Füße kann man waschen

3 LikesGefällt mir

29. September 2017 um 15:25
In Antwort auf cindybln

Bei all dem Schmutz in der Hauptstadt??? Neeeeeeeeeeeeee!!!!!!!

Füße kann man waschen

2 LikesGefällt mir

1. Oktober 2017 um 6:31
In Antwort auf barfuss37m

Hallo zusammen, wer von euch ist gern barfuß in der Stadt unterwegs? Gibt es hier Barfüßerinnen aus dem Rhein-Main-Gebiet?

BBaBarBarfBarfuBarfusBarfuß ggrgrugrusgruggrgrugrusgrggrgrugrusgggrgrugrusggrgrugruggrgrugrggrgrugggrgruggrgrggrgggrggggoggoiggoiz

Das ist mir seit Jahren nicht passiert, aber ja es ist mir passiert...es war zu spät, ich war zu müde und die Schuhe waren überhaupt nicht bequem

Gefällt mir

4. Oktober 2017 um 13:13

Bin inzwischen gerne barfuß... nicht immer aber immer öfters ... und das nicht nicht im hochsommer im urlaub...
wir waren gerade eine woche in dk... hatte da nur mal schuhe an, wenn wir abends zum essen ins restaruant sind oder bei aldi einkaufen...

1 LikesGefällt mir

6. Oktober 2017 um 14:18
In Antwort auf bellanella1

Das ist mir seit Jahren nicht passiert, aber ja es ist mir passiert...es war zu spät, ich war zu müde und die Schuhe waren überhaupt nicht bequem

Traumhaft
Es ist ein fantastiches gefühl Barfuß zu sein.

Bis ca. 10 Grad Aussentemparatur lauf ich gerne Barfuß, danach wird es mir zu kalt.

Viel Spaß dabei.

6 LikesGefällt mir

7. Oktober 2017 um 3:09
In Antwort auf stoerrungsstelle

Traumhaft
Es ist ein fantastiches gefühl Barfuß zu sein.

Bis ca. 10 Grad Aussentemparatur lauf ich gerne Barfuß, danach wird es mir zu kalt.

Viel Spaß dabei.

Ich muß dazu sagen, meine Liebe zum Barfuß laufen war schon immer da, allerdings habe ich es nie ausgelebt.

Meine Füße waren in Clogs, zwar Barfuß, aber in Clogs. Gelegentlich in Chucks. 

Die Clogs habe ich noch, die Chucks trägt meine Frau jetzt.

Bin die letzten fünf Monate ununterbrochen Barfuß unterwegs.

Den Eckel auf öffentlichen Toiletten vergisst du irgendwann, einfach am Anfang ausblenden.

Also Durchhalten 

5 LikesGefällt mir

9. Oktober 2017 um 7:55

Barfuß hat aber auch einen gesundheitlichen Vorteil. Ich mach es zwar auch nicht. Selten mal in Sommer aber nur 1-2x im Jahr abends schnell essen holen oder so aber generell nicht. Ich habe von einem Mann gehört der 20-30 Jahre barfuß läuft und seid dem hat er keine Rückenschmerzen mehr.

3 LikesGefällt mir

10. Juni um 6:43

So oft es geht lasse ich auch das Schuwerk weg. Gerade in der Freizeit für mich empfehlenswert 

2 LikesGefällt mir

10. Juni um 23:02
In Antwort auf cindybln

Bei all dem Schmutz in der Hauptstadt??? Neeeeeeeeeeeeee!!!!!!!

Mach' Dir nichts draus. Nach einer gewissen Überwindung geht auch das. Jetzt bei dem warmen Wetter sind nackte Füße einfach top. Versuch' es. 

3 LikesGefällt mir

2. Dezember um 9:59

Laufe inzwischen so oft wie möglich mit nackten Füßen. Selbst gestern noch. Kann bestätigen, dass Rücken- und Schulterbeschwerden komplett verschwinden. Hätte dies nie für möglich gehalten.
Problematisch für mich ist die Kombination Kälte u n d  Nässe. Sonst top. 

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Kaufsucht oder typisch Frau?
Von: kaufsucht19801980
neu
1. Dezember um 18:35
Kostenloser Strumpfhosen-Verleih
Von: winterstiefel
neu
1. Dezember um 1:26

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen