Home / Forum / Fashion & Trends / Badeanzug ist viel erotischer als Bikini

Badeanzug ist viel erotischer als Bikini

13. Mai 2007 um 19:24

finde ich zumindest.

Mehr lesen

13. Mai 2007 um 20:42

Bei einer super figur
finde ich das nicht.du kannst bikinis anziehn wen du was verstecken möchtest,ansonsten bevorzuge ich nur bikinis bei schönen schlanken ädels.trage auch selbst nur bikinis.würdemich in bdeanzügen gar nicht wohl fühlen.LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2007 um 14:38

Nicknicknicknick...
... mit etwas mehr Stoff lässt sich durch Linienführung und dergleichen Dinge einige inzaubern, wo gar nix ist ...

Raffiniert.


asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2007 um 19:52
In Antwort auf casey_12684778

Bei einer super figur
finde ich das nicht.du kannst bikinis anziehn wen du was verstecken möchtest,ansonsten bevorzuge ich nur bikinis bei schönen schlanken ädels.trage auch selbst nur bikinis.würdemich in bdeanzügen gar nicht wohl fühlen.LG

Ich finde
wenn die badeanzüge ne schöne farbe haben (schwarz, braun, nicht zu bunt und zu kitschig) und an der teille und am rücken große ausschnitte oder am ausschnitt unten einen großen mitallring oder ähnliches haben, können sie sehr sexy sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2008 um 23:44

Erotischer als bikini???
hi, ich finde, etwas mehr stoff ist auf jeden fall erotischer! Aber ich gehe im sommer häufig nicht mit bikini, sondern mit einem schönen kleid baden! Oberteil enganliegend und bis zur taille zum knöpfen, unterteil dann glockig geschnitten. Und die oberen knöpfe kann man schon mal ein wenig auflassen!

lg viviane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Dezember 2008 um 19:56

Der Zauber des Unsichtbaren
Bikinis sind sicher sexy. Aber Badeanzüge sind in jedem Fall erotischer. Wenn der Badeanzug ein Röckchen hat , also noch etwas weniger zeigt, macht das unbedingt Lust, da etwas forschen zu gehen ......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2009 um 0:55

Kleid statt monokini???
deine reaktion kann ich gut nachvollziehen. Bis vor kurzem ging mir das auch so. Ich dachte auch, ne mit kleid geht man doch nicht ins wasser! Bis ich das dann mal unfreiwillig ausprobiert habe.
Seitdem gehe ich öfter mal einfach mit einem dünnen kleidchen, nur mit slip drunter, baden. Trocknet meist schneller als richtige bademode!
Und die männer scheinen es zu mögen! Es gibt keinen, der wegschaut! Ich glaube nicht, dass man nur mit einer nicht so tollen figur das ausprobieren kann. Im gegenteil! Wenn man mit einem nassen kleid aus dem wasser kommt, liegt es im ersten moment total am körper an. Man erkennt sofort alles, und es sieht - laut aussage meines freundes - total sexy aus. Und dann kommt die frage, was trägt sie drunter????
Es scheint zu stimmen, was schon oben geschrieben wurde, dass die männer gerne rätseln.
Und man kann dann bei der auswahl des kleidchens bestimmen, wieviel sie sehen dürfen, oder ob sie es nur erahnen dürfen!

lg viviane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook