Home / Forum / Fashion & Trends / Angst vor dem ersten BH

Angst vor dem ersten BH

25. September 2010 um 15:38

Hallo Mädels,

für viele von euch ist das wahrscheinlich kein Problem mehr, aber ich mache mir echt Sorgen und habe auch Angst. Die Sache ist die, dass in unserer Familie die Frauen
einen ziemlich großen Busen haben. Und genau wie meine Mutter in jungen Jahren habe ich nun auch schon Cub F mit 14 Jahren. Bisher habe ich es immer vermieden, einen
BH zu tragen. Meist bin ich mit engen Bustiers unter meinen Klamotten rumgelaufen. Das fand ich immer ganz angenehm, außerdem drückte es meine Brüste was platt, sodass die nicht so groß aussahen.

Nun habe ich seit einiger Zeit Stress mit meiner Mutter, die darauf besteht, dass ich endlich einen BH tragen soll. Und nun schaut es so aus, dass ich mich nicht länger
widersetzen kann. Sie kam gestern aus der Stadt zurück und hat mir einen BH mitgebracht. Den muss ich nun am Montag zur Schule anziehen, wenn ich mich weigern sollte, will sie mich zwingen.

Ich habe das Teil bereits ausprobiert. Das der BH für mich ungewohnt ist und sich mein Busen eingeengt anfühlt, mag ja noch angehen. Ich könnte mir vorstellen, dass ich mich daran gewöhnen werde. Ich habe aber echt Angst davor, den am Montag zu tragen, auch ausgerechnet in der Schule, weil ich nun doch obenrum irgendwie anders aussehe.
Mein Busen wirkt nun einerseits größer. Dann habe ich festgestellt, dass man den BH auch durch einen Pullover hindurch sehen kann, weil der sich durchdrückt. Bei Blusen,
die ich sehr gerne trage, ist es noch schlimmer. Der BH hat auch recht breite Träger und auch an den Seiten und hinten ist er sehr breit. Meine Mutter meint, bei der Größe meines Busens wäre das wichtig für den Halt. Aber ich stelle nur fest, dass das den BH nur noch aufälliger macht.

Habt ihr solche Erfahrungen auch gemacht? Wird es wirklich jeder sehen und vielleicht dumme Kommentare dazu abgeben? Ich habe echt Angst vor Montag.

Liebe Grüße
Steffki

Mehr lesen

20. Oktober 2010 um 16:51


Mach dir darüber keine Gedanken, die meisten Mädchen tragen mit 14 schon einen Bh, mit 15 hat so gut wie jede schon einen, also das ist überhaupt kein ding damit in die schule zu gehen!
Das einzige wobei ich mir sorgen mache ist das der bh deinen Busen eindrückt, das sollte auf keinen fall passieren!
Wenn deine Mutter dich schon dazu zwingt sollte es schon die richtige Größe sein und wenn er drückt ist er es nicht!
Frag deine Mutter ob sie mit dir in ein Wäschegeschäft geht und dich ausmessen läst um deine richtige Größe heraus zu finden,
übrigens gibt es auch bhs extra für große brüste die den Busen verkleinern, da kannst du dann auch noch mal extra nachfragen im Wäschegeschäft wenn du so ein Problem damit hast!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. November 2010 um 20:10


Hey
also mach dir darüber keine Gedanken!!!
Ich bin zwar schon etwas älter aber in deinem Alter hatte ich schon einen BH und ehrlich gesagt fand ich es richtig toll... weil es ein kleiner Schritt zur Frau - also zum Erwachsensein ist.

Weißt du was?
Geh doch einfach in die Stadt, und such dir einen schönen BH aus, der dir gefällt, so fühlst du dich sicher und vielleicht ist er in ein paar Wochen schon zur Gewohnheit geworden.

ganz liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper