Home / Forum / Fashion & Trends / An High heels gewöhnen

An High heels gewöhnen

4. Februar 2010 um 13:57

Ich habe bis vor einigen Jahren überwiegend flache Schuhe ohne Absatz getragen und möchte jetzt öfters mal oder vielleicht sogar dauernd High heels tragen. Wie kann man sich am besten daran gewöhnen und wieviel ist überhaupt gesund, bzw. ist es schon schlimm, wenn die Zehen sich etwas verformen?
Tonja

Mehr lesen

4. Februar 2010 um 22:49

Ich denke...
am besten zuerst Schuhe mit einer Schnalle (dezent) versuchen, die den nötigen Halt gibt und mit 3-5cm beginnen. Laufen zuerst zu Hause versuchen, dann auf kurzen Strecken, die immer länger werden. Dementsprechend dann irgendwann höhere und ohne Schnalle (Pumps).
Wenn man hin- und herrutscht tun es Einlagen oder ganz simple Klopapier, was man sich vorn in den Schuh steckt.

Dauerhaft würde ich hohe Schue nicht tragen, erstens wird es irgendwann unpraktisch, ist für die Füße nicht gesund und es soll ja etwas Besonderes bleiben, oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 9:07

Fang an
mit Keilabsätzen (Bei zara gibt es richtig hohe Schuhe mit Keil, aber superbequem)... mit den hast du einen guten Halt und du gewöhnst dich an die Höhe. Danach ist das Laufen in "richtigen" Heels halb so schwer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 12:11

Ich bin schon etwas weiter
Vielen Dank für die Tipps, aber ich laufe schon ganz sicher auf richtigen High-Heels (11-12 cm Absatz) für einige Stunden (zum Einkaufen, kurze Einkaufsbummel) nur halte ich noch keinen ganzen Tag bzw. einen größeren Einkaufsbummel durch und würde mich darin gerne steigern, ohne ein gesundheitliches Risiko einzugehen. Habt Ihr da Tipps für mich?
Gruß Tonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2010 um 17:00
In Antwort auf meriel_12907852

Ich bin schon etwas weiter
Vielen Dank für die Tipps, aber ich laufe schon ganz sicher auf richtigen High-Heels (11-12 cm Absatz) für einige Stunden (zum Einkaufen, kurze Einkaufsbummel) nur halte ich noch keinen ganzen Tag bzw. einen größeren Einkaufsbummel durch und würde mich darin gerne steigern, ohne ein gesundheitliches Risiko einzugehen. Habt Ihr da Tipps für mich?
Gruß Tonja

Hm...
erst fragst du so als hättest du noch nie Schuhe mit Absatz getragen und ein Paar tage später schreibst du dass du gut mit 11cm Einkaufen gehen kannst.
Das sind ja völlig andere Vorraussetzungen!
Viele Frauen wären froh wenn sie in 11cm einige Stunden laufen könnten.
Der einzige Tipp der mir jetzt einfällt ist üben üben üben und die Tragezeit immer ein wenig verlängern, dann sollte sich das geben. Immerhin hast du es in ein Paar tagen geschafft von gar keine Heels zu 11cm überzugehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen