Home / Forum / Fashion & Trends / An die, die Marken/ Designer tragen...

An die, die Marken/ Designer tragen...

28. August 2007 um 14:04

mich würde mal interessieren, was so eure liebsten Marken/ Designer sind und was ihr so von wem/ welcher Marke tragt... LG, Sanna

Mehr lesen

28. August 2007 um 15:13

Dann fang ich mal an
Mir gefallen die Sachen von D&G ziemlich gut, da es auch einige sportliche Teile gibt.
Jeans find ich die von Chloé schön und die passen mir auch richtig von der Passform und so.
Wenns mal was Festliches sein muss, dann Dior oder Roberto Cavalli.

Für die Schule zieh ich Sachen von Tommy Hilfiger oder Ralph Lauren an.

Das wars jetzt erst mal, mehr fällt mir grad nicht ein.

lG Queen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2007 um 15:18
In Antwort auf anoush_12731754

Dann fang ich mal an
Mir gefallen die Sachen von D&G ziemlich gut, da es auch einige sportliche Teile gibt.
Jeans find ich die von Chloé schön und die passen mir auch richtig von der Passform und so.
Wenns mal was Festliches sein muss, dann Dior oder Roberto Cavalli.

Für die Schule zieh ich Sachen von Tommy Hilfiger oder Ralph Lauren an.

Das wars jetzt erst mal, mehr fällt mir grad nicht ein.

lG Queen

Danke für die schnelle Antwort ;o)
Und wie siehts mit Accessoires z.B. Schuhen, Handtaschen etc. aus? LG, Sanna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2007 um 16:34

Ich trage am liebsten
die Jeans, Tops und Lederjacken von D&G, Blusen von Ralph Lauren, Oberteile von Strenesse Blue, Pullis aus Chashmere von Luisa Cerrano und Escada.Wenn es mal sportlicher sein soll ziehe ich Polohemden von Lacoste an. Bei Schuhen mag ich gerne die Pumps von Gucci und Prada.Meine Lieblingshandtaschen sind von Yves Saintlaurent(Muse Bag),Chanel und Louis Vuitton. Trage auch gerne Seidentücher von Hermes und Louis Vuitton.

Liebe Grüße Hellena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2007 um 21:10
In Antwort auf nadine_11892681

Danke für die schnelle Antwort ;o)
Und wie siehts mit Accessoires z.B. Schuhen, Handtaschen etc. aus? LG, Sanna

Oh
das hab ich vergessen!

Also, bei Handtaschen mag ich Fendi (z.B. Spy Bag....), oder Luis Vuittons (z.B. meine geliebte Speedy 40)

Bei Schuhen kann ich mich irgendwie gar nicht festlegen, weil die müssen mir einfach von Anfang an gefallen, aber einen bestimmten Designer hab ich nicht. Oder doch... Flip Flops mag ich am liebsten von Jack Rogers.

Ich glaub jetzt hab ich dann alles!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2007 um 16:31

Favorites
Die von Hellena genannten Marken mag ich sehr und trage sie auch gelegentlich, aber manchmal finde ich die Designer auch oft zu überkandidelt. Meine Favoriten sind im Moment sind gerade jetzt zum Herbst Marken wie Brigitte von Schönfels, Reitmayer, Susanne von Dörnberg oder Habsburg - kein Frage: die qualitativ hochwertigsten Blusen, Blazer, Westen, Röcke, Faltenröcke, Jacken, Bundfaltenhosen und auch superschöne Loden- und Trachtensachen. Man fühlt sich darin irgendwie noch erwachsener, reifer und oft sogar elitärer als in den Klamotten der ganz großen Labels. Mir als begabter Jurastudentin, die so ganz langsam auf die Mitzwanziger zugeht entspricht das in meinem Lebensgefühl irgendwie noch mehr. In der Natur gerne Burlington, Barbour und Verwandte. Und über allem steht für mich nach wie vor das Hermès-Tuch ob klein als Nicki- oder groß als Schultertuch über einem schicken Blazer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2007 um 17:52

Ich trage am liebsten:
Uj,eine gute Frage also ich trage seid Jahren
schuhe: peter kaiser,bronx,prada,und sehr gerne esprit
Oberteile: D&G Black Basic H&M Laurel und CK
Jeans: seven4... , citizen of H. Paper denim & Clothes Jeans
Röcke: apart
Kleider: apart
Taschen: hab eine Louis Vuitton,gucci classic monogramm serien,evidence,Karen LY,MCM,Loewe
Schmuck: unbedingt Thomas Sabo, Karen LY, esprit
Geldbörse habe ich nur eine von Louis Vuitton,die ist sehr alt aber hält is in die Ewigkeit.
hab auch viele normale Kaufhaus Klamotten für mich ist qualität wichtig und darf auch nicht so teuer sein.
Ein paar edelteile gehören sowieso zum Outfit dazu,wie Louis
Esprit hat früher bessere Qualität und preise gehabt. Ich bin Spanierin und daheim kauf ich dann vieles in den Boutiquen, sind teils unbekannte Marken,aber die sind total schön und sehr günstig.

es grüsst die tatjana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper