Home / Forum / Fashion & Trends / An alle, die (regelmäßig) hohe Schuhe tragen!

An alle, die (regelmäßig) hohe Schuhe tragen!

15. Januar 2011 um 9:30

Ich bitte euch um Hilfe. Ich habe mir für einen ball im feber total schöne highheels gekauft, nur leider sind die eben ziemlich hoch und werden mir bestimmt schon nach kurzer zeit ziemliche schmerzen bereiten.

Gibt es da irgendwelche tricks, damit es irgendwann mal nicht mehr so weh tut? ich seh doch ständig leute damit herumlaufen und kann nicht glauben, dass die alle am abend auf der couch sitzen und weh haben? und es dann auch noch schaffen die teile am nächsten tag wieder anzuziehen...

ich lauf jetzt schon zuhause damit rum in der hoffnung, meine armen füße würden sich evtl daran gewöhnen...

also bitte bitte bitte liebe highheelträgerInnen, helft mir weiter

Mehr lesen

16. Januar 2011 um 11:19

*schieb*
Kommt schon, es wird hier ja wohl jemanden geben, der mir weiterhelfen kann/will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Januar 2011 um 7:42

Üben üben
und nochmals übern.
Es gibt Leute, die können einfach keine Heels tragen, bei denen hören die Schmerzen nie auf, aber bei den meisten hilft üben und sich dran gewöhnen, dann wird das mit der Zeit besser!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2011 um 0:36

Üben mit moderater Absatzhöhe
Hallo!

Ich trage täglich Schuhe mit Absätzen, wobei 10 cm meine Schmerzgrenze ist. Wie hoch sind denn deine Heels?
Falls du sonst überwiegend flache Schuhe trägst, solltest du beim Üben nicht von null auf hundert gehen, sondern dich langsam steigern. Vielleicht kaufst du dir für wenig Geld (z. B. second hand) noch ein Paar Schuhe, deren Absätze ein wenig niedriger sind als die deiner Heels, aber höher als du es im Alltag gewohnt bist.

Solltest du dir irgendwann noch einmal High Heels anschaffen, dann achte am besten auf folgendes:
> Die Schuhe sollten, gemessen an der Breite deiner Füße, vorn nicht zu eng sein. Schließlich lastet wegen der Schräglage ein großer Teil deines Körpergewichts auf den Ballen und Zehen.
> Das Fußbett sollte über eine bequeme Polsterung verfügen.
> Etwas breitere Absätze entlasten deine Fußballen. Du stehst stabiler und kannst dein Gewicht auch nach hinten verlagern.
> Du könntest mit einem kleinen Plateau von circa einem Zentimeter tricksen.
> Deine Füße sollten einigermaßen fest in den Schuhen stecken. Fragile Riemchensandalen dürften dir ziemliche Mühe bereiten, sobald du beginnst zu schwitzen.

So, hiermit wäre mein Erfahrungsschatz erschöpft. Ich hoffe, die Tipps helfen dir weiter.

Viele Grüße
- Meergut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2011 um 10:18

Also
ich trage unter tags eigentlich kaum absätze, weil ich recht groß bin (180cm).... für meinen geschmakc "hohe" schuhe trage ich nur abends beim ausgehen und dann sind sie meistens so zwischen 6cm und 8cm (schätz ich jetzt). besagtes paar, auf das ich mich eingewöhnen will, hat 12cm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2011 um 10:41

Gute
idee. die kissen werd ich mir holen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2011 um 7:49
In Antwort auf jana_12894832

Also
ich trage unter tags eigentlich kaum absätze, weil ich recht groß bin (180cm).... für meinen geschmakc "hohe" schuhe trage ich nur abends beim ausgehen und dann sind sie meistens so zwischen 6cm und 8cm (schätz ich jetzt). besagtes paar, auf das ich mich eingewöhnen will, hat 12cm

Dann
würde ich jetzt anfangen mit Üben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar 2011 um 9:51
In Antwort auf eva1981f

Dann
würde ich jetzt anfangen mit Üben

Hab
die schuhe zuhause die ganz zeit an. sieht total beschuert aus bei der hausarbeit und so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2011 um 8:04
In Antwort auf jana_12894832

Hab
die schuhe zuhause die ganz zeit an. sieht total beschuert aus bei der hausarbeit und so

Aussehen zu Hause ist doch egal
Hauptsache du siehst draußen nicht bescheuert aus wenn du die Schuhe trägst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2011 um 8:49
In Antwort auf eva1981f

Aussehen zu Hause ist doch egal
Hauptsache du siehst draußen nicht bescheuert aus wenn du die Schuhe trägst.


gehen kann ich wohl damit, meine füßchen sollen nur nicht gleich nach einer stunde weh tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2011 um 11:11
In Antwort auf jana_12894832


gehen kann ich wohl damit, meine füßchen sollen nur nicht gleich nach einer stunde weh tun

Na denn
könntest du ja auch draußen üben. Die Schuhe anziehen und los.
Je öfter du die trägst desto eher solltest du längere Zeit damit gehen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2011 um 11:11

Die polster
für die schuhe sind schon eine gute sache. die bekommst du auch in drogerien. allerdings sind die nicht sooo günstig. dafür kannst du sie aber auch länger nutzen.

als ich damit anfing, dachte ich auch, ich müsse sterben. habe mich auch immer gefragt, wie die anderen das hinbekommen ohne vor schmerzen an die decke zu gehen. aber mit der zeit gewöhnt man sich echt daran...kaum zu glauben, aber wahr. also kann ich dir auch nur den tipp geben, immer brav zu üben und die absatzhöhe (je nachdem, wie schnell du "voran kommst") zu steigern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2011 um 8:26

Vielen Dank
für die ganzen Tipps. Hat nix gebracht, kann auf besagten Schuhen grad mal eine Stunde stehen... :/ schade....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2011 um 17:05

Auf
den größenvorteil bin ich ja jetzt nicht wirklich aus XD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen