Home / Forum / Fashion & Trends / ...als arrogant abgestempelt und mies angeschaut werden...

...als arrogant abgestempelt und mies angeschaut werden...

3. November 2007 um 21:42

Liebe Mädels... ich weiß nicht ob es Euch genauso geht... kennt Ihr das? Ihr seid irgendwo, z. b. Shoppen und werdet von anderen Frauen oft mies und herablassend angeschaut. Ich (durchschnittlich aussehend)lege immer Wert auf ordentliche klamotten und gutes Aussehen. Ich hab schon Ausstrahlung,aber eher eine natürliche, bin kein Püppchen-Typ.

Ich bin 1,79 m groß, habe schulterlange braune Haare, blaue Augen, 30 Jahre alt und trage zwar fast immer Markenkleidung, aber das sieht ja so schnell keiner. Geschminkt bin ich nur mit Puder, Mascara und Lippgloss.

Ich bemühe mich -und schaffe es immer- freundlich zu wirken und trotzdem ernte ich reihenweise giftige Blicke und ein von-oben-bis-unten-mustern.

Seufz... sind Frauen so oberflächlich? Warum schauen die so abfällig obwohl sie noch nie ein Wort mit mir gewechselt haben? Geht es jemandem ähnlich?

Mehr lesen

3. November 2007 um 23:46

...
Hi ich verstehe solche Frauen echt auch nicht. Manchmal hass ich Frauen sogar! Warum gucken die Meisten immer so blöd?! Ich versuche auch immer nett und freundlich zu sein, bin auch immer hilfsbereit usw... Aber echt so kranke Menschen gibts wirklich! Ich guck anderen nie mies an, aber andere mit blöden Charakter machen das.

Gefällt mir

4. November 2007 um 1:12
In Antwort auf ladyyzara

...
Hi ich verstehe solche Frauen echt auch nicht. Manchmal hass ich Frauen sogar! Warum gucken die Meisten immer so blöd?! Ich versuche auch immer nett und freundlich zu sein, bin auch immer hilfsbereit usw... Aber echt so kranke Menschen gibts wirklich! Ich guck anderen nie mies an, aber andere mit blöden Charakter machen das.

Hm...
ich frag mich immer auf was die neidisch sind, wenn sie einen gar nicht kennen. vielleicht sind sie mit sich selber unzufrieden.

Gefällt mir

4. November 2007 um 1:16
In Antwort auf cora1706

Hm...
ich frag mich immer auf was die neidisch sind, wenn sie einen gar nicht kennen. vielleicht sind sie mit sich selber unzufrieden.

Ich denke
eher dass es solche Leute sind die einen verunsichern wollen, eben weil sie nicht viel Selbstwertgefühl haben. Es sind ja oft auch absolut aufgetackelte Schubsen!

Gefällt mir

4. November 2007 um 10:11

Du hast probleme....
es gibt auch leute die schauen einfach doof. die können nix dafür, das ist der ihr gesicht ^^

nee, mal im ernst: ist doch echt egal wie die dich anschauen; solange du dich in deiner haut wohlfühlst...

Gefällt mir

4. November 2007 um 12:39

Hm..
also da muss ich sagen, dass mir das auch schonmal vorgeworfen wurde.
Ich hatte damals nen echt miesen Tag und war eigentlich den heulen nahe, wollte mir aber nix anmerken.
An dem Tag war ich zum shoppen verabredet und wurde dann angesprochen, warum ich so unfreundlich gucken würde..
Deswegen, vielleicht sind die frauen auch einfach bloß "frustshoppen" und haben einen schlechten Tag. Ich würd mir keine Gedanken über fremde Menschen machen, das bringt dir eh nix Denk lieber über dich und das shoppen nach. sorry, klingt jetzt eingebildet, aber ich lass mir doch nicht von irgendwelchen Blicken meinen Tag verderben

Gefällt mir

4. November 2007 um 13:13
In Antwort auf blackygirl11

Hm..
also da muss ich sagen, dass mir das auch schonmal vorgeworfen wurde.
Ich hatte damals nen echt miesen Tag und war eigentlich den heulen nahe, wollte mir aber nix anmerken.
An dem Tag war ich zum shoppen verabredet und wurde dann angesprochen, warum ich so unfreundlich gucken würde..
Deswegen, vielleicht sind die frauen auch einfach bloß "frustshoppen" und haben einen schlechten Tag. Ich würd mir keine Gedanken über fremde Menschen machen, das bringt dir eh nix Denk lieber über dich und das shoppen nach. sorry, klingt jetzt eingebildet, aber ich lass mir doch nicht von irgendwelchen Blicken meinen Tag verderben

Ok, ich
werd versuchen es locker zu sehen. Fällt mir aber schwer Kann ich ja nix für, dass sie sich nicht pflegen. Bin manchmal drauf und dran das zu sagen, wäre wohl aber bestimmt kein bißchen besser. seufz.

Gefällt mir

23. November 2007 um 15:36

^^
ich meine ich bin zwar erst 14...xD aber mir gehts genauso. zumindest mit den jugendlichen mädels..ist manchmal echt lästig. da meine eltern etwas mehr verdienen können wir uns mehr leisten als andere. ich gebe auch garnicht an mit meinen sachen und bin eigentlich auch nicht eingebildet. doch schauen alle immer neidisch . habe auch nur markenkleider und bin auch immer geschminkt. manche menschen gönnen anderen einfach nichts.

Gefällt mir

23. November 2007 um 17:17

"Herablassender Blick" muss nicht schlecht sein
Hallo Cora, warum man Dich so anguckt weiß ich nicht, du bist doch die, die sich offenbar gut anzieht, also dreh den Spieß mal um. Denn ich muss zugeben, dass ich auch ab und zu andere Frauen "herablassend" anschaue wenn mir ihr Outfit nicht gefällt, allerdings bezieht sich das dann auf Leute, die ungepflegt, nuttig oder prollig rumlaufen, dann kann ich schon sehr "gemein" sein. Aber ich fühle mich davon eben echt belästigt und sehe nicht ein, dass ich das unkommentiert lassen soll und ein Blick ist immer noch für die höflichste und beste Art Leuten anzuzeigen, dass sie sich lächerlich machen. Ich finde die vielen schlechten Outfits gerade von Teenies sind heutzutage genauso eine Provokation wie Rauchen und Trinken in der Öffentlichkeit, Rumprollen usw. Lässt man sich ja auch nicht bieten. Klar auf meine Blicke bekomme ich dann oft blöde Kommentare zurück, aber ich denke insgesamt wirkt es und die Leute denken drüber nach. Es hängt natürlich alles auch davon ab wer man selbst ist und wie man sich selbst anzieht. Ich z.B. bin Anfang 20, studiere Jura in Passau, bin also so etwas wie eine Elitestudentin (auch wenn ich in dem Forum hier dafür gelegentlich angegriffen werde) und entsprechend dem Status nobler gekleidet (Infos über meinen Look im Forum Looks, Stichwort Juralook), also darf ich denk ich auch mal "herablassend" gucken und Vorbild sein und dafür einen gewissen Respekt erwarten. Also mein Tip: selbst mal bös gucken und Modejudge spielen und es eher als "Kompliment" nehmen, wenn Dich prollige Leute als arrogant abstempeln.

Gefällt mir

23. November 2007 um 17:38
In Antwort auf ziitronex3

^^
ich meine ich bin zwar erst 14...xD aber mir gehts genauso. zumindest mit den jugendlichen mädels..ist manchmal echt lästig. da meine eltern etwas mehr verdienen können wir uns mehr leisten als andere. ich gebe auch garnicht an mit meinen sachen und bin eigentlich auch nicht eingebildet. doch schauen alle immer neidisch . habe auch nur markenkleider und bin auch immer geschminkt. manche menschen gönnen anderen einfach nichts.

Hallo ziitronex
obwohl du erst 14 bist, hast du das richtig durchschaut, die leute sind missgünstig, also mach was draus und schlag ruhig mal ab und zu mit ein bissel Arroganz zurück. Ich jeden Fall finds toll, dass du schon mit 14 auf Markenklamotten (welcher Stil?) und Make-Up wert legst, war leider damals noch nicht soweit, sondern erst seit Anfang meiens Studiums im letzten Jahr.
Ciao Atoinette

Gefällt mir

25. November 2007 um 5:37
In Antwort auf atoinette

"Herablassender Blick" muss nicht schlecht sein
Hallo Cora, warum man Dich so anguckt weiß ich nicht, du bist doch die, die sich offenbar gut anzieht, also dreh den Spieß mal um. Denn ich muss zugeben, dass ich auch ab und zu andere Frauen "herablassend" anschaue wenn mir ihr Outfit nicht gefällt, allerdings bezieht sich das dann auf Leute, die ungepflegt, nuttig oder prollig rumlaufen, dann kann ich schon sehr "gemein" sein. Aber ich fühle mich davon eben echt belästigt und sehe nicht ein, dass ich das unkommentiert lassen soll und ein Blick ist immer noch für die höflichste und beste Art Leuten anzuzeigen, dass sie sich lächerlich machen. Ich finde die vielen schlechten Outfits gerade von Teenies sind heutzutage genauso eine Provokation wie Rauchen und Trinken in der Öffentlichkeit, Rumprollen usw. Lässt man sich ja auch nicht bieten. Klar auf meine Blicke bekomme ich dann oft blöde Kommentare zurück, aber ich denke insgesamt wirkt es und die Leute denken drüber nach. Es hängt natürlich alles auch davon ab wer man selbst ist und wie man sich selbst anzieht. Ich z.B. bin Anfang 20, studiere Jura in Passau, bin also so etwas wie eine Elitestudentin (auch wenn ich in dem Forum hier dafür gelegentlich angegriffen werde) und entsprechend dem Status nobler gekleidet (Infos über meinen Look im Forum Looks, Stichwort Juralook), also darf ich denk ich auch mal "herablassend" gucken und Vorbild sein und dafür einen gewissen Respekt erwarten. Also mein Tip: selbst mal bös gucken und Modejudge spielen und es eher als "Kompliment" nehmen, wenn Dich prollige Leute als arrogant abstempeln.

Ja...
ich bin selber Elitestudent und kann auch nicht mehr diese schlampigen Gestalten ertragen. Dann lieber preppy und angeschaut werden. Das Anschauen resultiert ja nur aus gutem Aussehen. Leute, die wie die personifizierte Altkleidersammlung aussehen und Probleme mit Perlenstecker-Seidentuch-Studentinnen haben, leiden unter Komplexen. Man sollte beide Seiten nicht verurteilen. Ich selber ignoriere einfach den ganzen Pöbel so gut es geht. Wenn man sich auf dieses Niveau herablässt, bekommt man sowieso nur Probleme. Vor allem ist es mir auch äußerst unwichtig was andere, die in meinen Augen zu keiner Kritik berechtigt sind, von mir halten. Die träumen doch nur davon genauso adrett, edel und klassisch-niveauvoll zu wirken.

Gefällt mir

25. November 2007 um 16:50
In Antwort auf maninthebox

Ja...
ich bin selber Elitestudent und kann auch nicht mehr diese schlampigen Gestalten ertragen. Dann lieber preppy und angeschaut werden. Das Anschauen resultiert ja nur aus gutem Aussehen. Leute, die wie die personifizierte Altkleidersammlung aussehen und Probleme mit Perlenstecker-Seidentuch-Studentinnen haben, leiden unter Komplexen. Man sollte beide Seiten nicht verurteilen. Ich selber ignoriere einfach den ganzen Pöbel so gut es geht. Wenn man sich auf dieses Niveau herablässt, bekommt man sowieso nur Probleme. Vor allem ist es mir auch äußerst unwichtig was andere, die in meinen Augen zu keiner Kritik berechtigt sind, von mir halten. Die träumen doch nur davon genauso adrett, edel und klassisch-niveauvoll zu wirken.

...
HA HA HA!!!

Ich lieg gleich unterm Tisch...

Fragt sich bloß wer hier der Pöbel ist...

Schon mal was von Toleranz gehört?!

Ich find das hier gerad sowas von zum kotzen.

Ihr wollt doch angeschaut werden,davon profitiert ihr doch,oder?Ihr nehmt euch ja echt wichtig und in meinen Augen zu viel raus.Es gibt einfach Menschen die nicht viel Geld haben,die sich sowas einfach nicht leisten können.Warum muss man denn einem Elitestudent sowas sagen?!Du redest von Niveau,anscheinend hast du das wenigste davon.
Glotz doch einfach woanders hin denn mit dieser Meinung
kannst du nur in einer Wichtigtuergesellschaft punkten.

Gefällt mir

25. November 2007 um 17:58

Ach gott@lauralein
du hast ja sooooooooo Recht!! Ich unterstreiche jeden deiner Sätze

Gefällt mir

25. November 2007 um 18:03
In Antwort auf maninthebox

Ja...
ich bin selber Elitestudent und kann auch nicht mehr diese schlampigen Gestalten ertragen. Dann lieber preppy und angeschaut werden. Das Anschauen resultiert ja nur aus gutem Aussehen. Leute, die wie die personifizierte Altkleidersammlung aussehen und Probleme mit Perlenstecker-Seidentuch-Studentinnen haben, leiden unter Komplexen. Man sollte beide Seiten nicht verurteilen. Ich selber ignoriere einfach den ganzen Pöbel so gut es geht. Wenn man sich auf dieses Niveau herablässt, bekommt man sowieso nur Probleme. Vor allem ist es mir auch äußerst unwichtig was andere, die in meinen Augen zu keiner Kritik berechtigt sind, von mir halten. Die träumen doch nur davon genauso adrett, edel und klassisch-niveauvoll zu wirken.

Sorry,
aber ausser deinen ach so tollen Klamotten hast du wohl nichts zu bieten?

Das tut mir leid!

Weder INTELLIGENZ, dass du zwar so gerne verkörpern würdest nur leider nicht hast wenn man deine Aussagen so liest noch Anstand, Toleranz...die Liste ist endlos. Mir kommt es bei solchen Leuten hoch!

Gefällt mir

25. November 2007 um 23:39
In Antwort auf lunatic1987

...
HA HA HA!!!

Ich lieg gleich unterm Tisch...

Fragt sich bloß wer hier der Pöbel ist...

Schon mal was von Toleranz gehört?!

Ich find das hier gerad sowas von zum kotzen.

Ihr wollt doch angeschaut werden,davon profitiert ihr doch,oder?Ihr nehmt euch ja echt wichtig und in meinen Augen zu viel raus.Es gibt einfach Menschen die nicht viel Geld haben,die sich sowas einfach nicht leisten können.Warum muss man denn einem Elitestudent sowas sagen?!Du redest von Niveau,anscheinend hast du das wenigste davon.
Glotz doch einfach woanders hin denn mit dieser Meinung
kannst du nur in einer Wichtigtuergesellschaft punkten.

Bitte?
Wo liegt dein Problem? Ich nehme mich weder wichtig noch verurteile ich andere mit weniger Geld. Das habe ich doch sogar geschrieben. Um mein Niveau brauchst du dir keine Sorgen zu machen, denn davon habe ich mehr als genug, nur leider scheinst du es nicht wahrnehmen zu können. Angeschaut werden will ich auch nicht, da es mir völlig egal ist von wem ich angschaut werde, aber ich werde nunmal angeschaut. Dagegen kann ich gar nichts tun. Neid gibt es halt überall.

Gefällt mir

25. November 2007 um 23:41
In Antwort auf summer247

Sorry,
aber ausser deinen ach so tollen Klamotten hast du wohl nichts zu bieten?

Das tut mir leid!

Weder INTELLIGENZ, dass du zwar so gerne verkörpern würdest nur leider nicht hast wenn man deine Aussagen so liest noch Anstand, Toleranz...die Liste ist endlos. Mir kommt es bei solchen Leuten hoch!

Hasi, von alledem
habe ich mehr als du dir je erträumen kannst.

Gefällt mir

25. November 2007 um 23:59

Was gibts da zu kichern?
Adrettsein ist alles. Solltest du auch mal ausprobieren.

Meine Wahrnehmung von Preis/Leistung ist höchstwahrscheinlich eine andere als deine. Außerdem lebe ich momentan nicht in Deutschland, sondern in einem Shopping-Paradies und bekomme hier sowieso alles viel günstiger als in Deutschland.

Dass Semiotik bezüglich Kleidung und Schichten existiert, brauchst du mir nicht zu sagen. Ich weiß auch nicht was dieses Argument soll, denn es ist doch selbstverständlich, dass ICH dann eben nicht Anzeichen der Unterschicht in meinem Kleidungsstil haben möchte, sondern mich elitestudentenmäßig kleide.

Gefällt mir

26. November 2007 um 1:41
In Antwort auf maninthebox

Was gibts da zu kichern?
Adrettsein ist alles. Solltest du auch mal ausprobieren.

Meine Wahrnehmung von Preis/Leistung ist höchstwahrscheinlich eine andere als deine. Außerdem lebe ich momentan nicht in Deutschland, sondern in einem Shopping-Paradies und bekomme hier sowieso alles viel günstiger als in Deutschland.

Dass Semiotik bezüglich Kleidung und Schichten existiert, brauchst du mir nicht zu sagen. Ich weiß auch nicht was dieses Argument soll, denn es ist doch selbstverständlich, dass ICH dann eben nicht Anzeichen der Unterschicht in meinem Kleidungsstil haben möchte, sondern mich elitestudentenmäßig kleide.

@MAINTBOX
Weißt du worin du dich vn der "Unterschicht" unterscheidest?

1. Viele dieser Menschen sind wesentlich intelligenter als du. Sie haben z.B. die Worte Toleranz, Wertschätzung, Hilfsbereitschaft oder Unvoreingenommenheit schon mal gehört.

2. Ihre Familien sind nicht so stinkreich, wie wahrscheinlich deine. Denn nur ihnen verdankst du wohl deinen Elitestatus und deine überteuerten Klamotten. Du wirst kaum etwas dafür getan haben. Daher verstehe ich auch überhaupt nich warum du dich für etwas besseres hälst, du hast doch nichts tolles vollbracht (oder sehe ich das falsch?). Leute in deinem Alter aus der "Unterschicht" mussten da schon wesntlich mehr kämpfen und verdienen daher Anerkennung.

Denk (wenn diese Funktion vor lauter elite noch existiert) mal drüber nach. Wenn du wirklich so intelligent bist, müsstes dus verstehen (was ich leider bezweifel).

Gefällt mir

26. November 2007 um 2:05
In Antwort auf paulinapauli

@MAINTBOX
Weißt du worin du dich vn der "Unterschicht" unterscheidest?

1. Viele dieser Menschen sind wesentlich intelligenter als du. Sie haben z.B. die Worte Toleranz, Wertschätzung, Hilfsbereitschaft oder Unvoreingenommenheit schon mal gehört.

2. Ihre Familien sind nicht so stinkreich, wie wahrscheinlich deine. Denn nur ihnen verdankst du wohl deinen Elitestatus und deine überteuerten Klamotten. Du wirst kaum etwas dafür getan haben. Daher verstehe ich auch überhaupt nich warum du dich für etwas besseres hälst, du hast doch nichts tolles vollbracht (oder sehe ich das falsch?). Leute in deinem Alter aus der "Unterschicht" mussten da schon wesntlich mehr kämpfen und verdienen daher Anerkennung.

Denk (wenn diese Funktion vor lauter elite noch existiert) mal drüber nach. Wenn du wirklich so intelligent bist, müsstes dus verstehen (was ich leider bezweifel).

Bitte nicht
wieder diese Schiene. Das ist wirklich lästig. Du kannst mich nicht im Geringsten beurteilen, also versuche es auch nicht. Ich verstehe alles, keine Angst, nur bei dir gehen ganz offensichtlich bei bestimmten Begriffen sofort die Schotten zu.

Gefällt mir

26. November 2007 um 13:59
In Antwort auf maninthebox

Bitte nicht
wieder diese Schiene. Das ist wirklich lästig. Du kannst mich nicht im Geringsten beurteilen, also versuche es auch nicht. Ich verstehe alles, keine Angst, nur bei dir gehen ganz offensichtlich bei bestimmten Begriffen sofort die Schotten zu.

Jetzt fällt dir nib mehr ein, was hast du denn nun tolles?
Ich kenne dich nicht, das stimmt, ich urteile nach dem was du von dir gibst. Bei mit geht nix zu, nur dir fällt jetzt nichts mehr ein (sonst würdest du ja nicht so abblocken).
Sonst, sag mir doch mal was du besonderes im Gegensatz zu anderen geleistest hast?
Und, sag was für dich wichtige Werte sind (der Wert der Kleidung?, das Geld der Eltern?).
Wenn du jetz nichts sinnvolles mehr sagst, bzw. dich auf "dieses Niveau" nicht herablässt, dann beweist es ja das es mit der Intelligenz nicht so weit her ist. Ansonsten kann man für seine Meinung ja sinnvoll argumentieren.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Welcher Jahreszeitentyp?

    24. September 2009 um 15:15

  • 1,79 m groß, Schuhgröße 42...

    28. September 2007 um 15:29

  • Petrol - die neue Trendfarbe...

    30. November 2007 um 13:36

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen