Home / Forum / Fashion & Trends / Absatzhöhe Tagsüber/Abends

Absatzhöhe Tagsüber/Abends

30. März 2011 um 19:51

Hi an Alle!
Wie haltet ihr es so mit den Heels?
Wie hoch darf es bei Euch tagsüber sein?
Wie hoch zum ausgehen?

Bei mir ist tagsüber so bei 10cm Schluß, vor allem aber aus Seriösitätsgründen (mit zu hohen Hacken komm ich mir schnell irgendwie nicht ernst genommen vor im Büro)
Kommt aber auch drauf an, ob ich Rock oder Hose trage, zum Rock ein wenig weniger zur Hose eine wenig mehr.

Abends kann es mir eigentlich nicht hoch genug sein, gut bei so 13-14cm (ohne Plateau) is aber auch bei mir Schluß, mit höheren Absätzen kann ich trotz viel Übung bei besten Willen nicht mehr elegant laufen...

Freu mich auf Eure Anworten
Anne-Cathrine

Mehr lesen

30. März 2011 um 23:47

Absatzhöhe
Hallo,

tagsüber (beruflich bedingt) flache Schuhe, aber abends geht's hoch auf 10 cm (Block-) Absatz.
Stiefel mit 14 cm Absatz hab' ich aber auch schon ausgeführt.

Gruß Andi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2011 um 6:58

Hoch hoch hoch
Ich LIEBE LIEBE LIEBE highheels. da ich tagsueber meistens arbeite und ich bei meiner arbweit eigentlich 9 stunden durchgehend stehen und laufen muss sind diese doch unmoeglich. aber auf dem weg zur arbeit oder fuer danach packe ich auch gerne schonmal die 12 cm aus.

Das tolle ist: Ich wohne in asien und da die frauen heir so klein sind scheinen sie fast ihr ganzes leben auf riesenhacken zu verbringen. das problem das man hier nicht ernst genommen wird mit 13 cm absatz hat man eigentlich nicht, weil das hier was ganz normales ist.
Nachteil: Ich bin hier eh schon rellativ gross...auch wenn meine freundinnen highheels tragen und wenn ich dann noch meine auspacke dann ueberrage ich hier die meisten menschen um laengen...naja man gewoehnt sich dran.

ansonsten: kann es fuer mich eigentlich nicht hoch genug sein. bis 14 cm gehe ich mit, danach gefaellt es mir optisch einfach nicht mehr so gut weil ich nicht wirklich auf plateau stehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2011 um 16:19

Tagsüber falch - abends hoch
Da ich im Büro nicht mit Heels auftauchen kann (und auch nicht soll), beschränkt sich das Heelstragen auf die Freizeit.
Also geht es meist abends auf hohen Hacken aus dem Haus. Am Wochenende kann es mir schon mal passieren, dass ich auch vormittags zum Stadtbummel mit High Heels unterwegs bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2011 um 16:19

Tagsüber flach - abends hoch
Da ich im Büro nicht mit Heels auftauchen kann (und auch nicht soll), beschränkt sich das Heelstragen auf die Freizeit.
Also geht es meist abends auf hohen Hacken aus dem Haus. Am Wochenende kann es mir schon mal passieren, dass ich auch vormittags zum Stadtbummel mit High Heels unterwegs bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2011 um 22:18

So scheinen mir bei vielen Frauen die Schuhschränke auszusehen
Ausgesprochen schade nur, dass nahezu alle auf der Straße allein mit ihren 5 Paar Sneakers anzutreffen sind.
Von den rühmlichen Ausnahmen hier im Forum mal abgesehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2011 um 19:37

Warum sind Frauen da so widersprüchlich?
Einerseits tragen Frauen schicke hohe Schuhe um Männer zu beeindrucken (und weil sie sich gut darin fühlen?) und andererseits machen sie sich Sorgen, dass sie nicht ernst genommen werden, wenn sie ihre "weiblichen Waffen" mit mehr als 10 cm einsetzen----denke, das kommt doch sehr darauf an, wie sich frau darin bewegt und was sie dazu trägt, oder?
Und: Warum tragen manche Frauen irre gerne High-Heels, fühlen sich wohler und sicherer darin und andere fühlen sich gerade in hohen Schuhen unsicher und unwohl?

Bin sehr gespannt auf Eure Antworten,
James

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 11:18
In Antwort auf andi134

Absatzhöhe
Hallo,

tagsüber (beruflich bedingt) flache Schuhe, aber abends geht's hoch auf 10 cm (Block-) Absatz.
Stiefel mit 14 cm Absatz hab' ich aber auch schon ausgeführt.

Gruß Andi

Absatzehöhe
Nur am Abend trage ich High heels mit einer Absatzehöhe von 8cm bis 12 cm an .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2011 um 17:43

Ich hasse highheels
ich kann darin durchaus elegant aussehen und auch laufen, aber für mich sind diese hohen hacken keine vollwertigen schuhe, ich fühle mich da wie ein krüppel, eingeschränkt bis zum geht nicht mehr sei es das laufen auf pflaster, über diverse bodengitter geschweige denn das rennen zum zug, das geht garnet es ist absolut lästig überall darauf achten zu müssen ob man da gescheit laufen kann und mein freund mag es zum glück auch nicht (der sagt selbst kein mann würde sich für eine frau so abquälen zum glück hab ich recht kleine füße und da sehen ballerinas ziemlich süß aus, kanns ja verstehen wenn frauen mit großen füßen auf highheels zurückgreifen denn die machen auf jeden fall die füße kleiner, aber ich verstehs nicht so richtig, es gibt so viele tolle schuhe mit garkeinem oder kleinerem absatz..naja egal muß ja jeder für sich wissen, aber dann hinterher nicht beschweren wenn ihr hammerzehen oder rückenprobleme bekommt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 16:56


Tagsüber sind es bei mir so bis 10cm, wenn ich aber ein hübsches, alltagstaugliches Paar mit 12cm finde, würde ich auch das am Tag tragen. Dennoch trage ich auch gerne mal flaches Schuhwerk.

Abends hingegen muss es hoch sein, also 10-13cm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2011 um 23:36
In Antwort auf linnie_12948138


Tagsüber sind es bei mir so bis 10cm, wenn ich aber ein hübsches, alltagstaugliches Paar mit 12cm finde, würde ich auch das am Tag tragen. Dennoch trage ich auch gerne mal flaches Schuhwerk.

Abends hingegen muss es hoch sein, also 10-13cm.

Wo wohnt ihr hier alle (oder die meisten)?
"Abends hingegen muss es hoch sein, also 10-13cm"
Wenn ich, ob morgens, mittags oder abends durch die Stadt laufe, dann sehe ich solche Schuhe vielleicht ein mal im Monat.
Dann muss ich aber auch schon SEHR viel spazieren gehen.
Für mich sind die meisten deutschen Frauen so antimodisch, wie es schlimmer nicht sein kann.
Selbst Ballarinas tragen die hier nur die allerschlimsten, obwohl ich viele sehr, sehr hübsch finde.
Aber hier (in der Stadt, in NRW(?), in Deutschland?) lautet das Motto: ausgelatscht, dreckig, farblich unpassend, ggf. schon mit Löchern, weich-schleimig, wie von einer Nacktschnecke und SELBSTVERSTÄNDLICH ohne den geringsten Hauch von Absatz.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2011 um 20:22
In Antwort auf dara_12164567

Absatzehöhe
Nur am Abend trage ich High heels mit einer Absatzehöhe von 8cm bis 12 cm an .

Anfängerin
Hi
Ich möchte mir zum ersten mal Schuhe mit Absatz kaufen. War am Samstag shopen hab aber nich die richtigen gefunden. Könnt ihr mir tips geben auf was ich achten soll?
Mit welchen kann ich das laufen auf Absätzen am besten lernen?
Wie hoch soll ich anfangen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2011 um 13:26


Wow, hut ab

Ich trage tagsüber meistens gar keine Absätze, evtl. mal 3-4 cm.

Und abends höchstens 8 cm, sogar das ist für mich schon eine Leistung, hahaha...!

Wahrscheinlich müsste ich einfach viel öfter Absätze tragen, damit ich mich dran gewöhne und es nicht als anstrengend empfinde. Ich nehme mir das auch immer vor, weil es einfach toll aussieht, aber irgendie bin ich meistens doch zu faul zum "üben" und lande wieder in flachen Schuhen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2011 um 13:54

Trage verschiedene Absatzhöhen, jedoch je höher je lieber....
Hallo,
im Büro trage ich Absätze bis 10cm.
Ansonsten trage ich auch High Heels bis 22cm, allerdings dann mit 10-12cm Plateau.
Auf Partys, oder auch zum Ausgehen trage ich meistens immer sehr hohe Absätze, und je nach Witterung gerne sehr kurze Minikleider oder auch gerne Micro Miniröcke.
Ende Mai gehts in Urlaub nach IBIZA, nehme da 3Paar Mega High Heels mit 20-22cm hohen Absätzen und 10-12cm Plateau mit, trage dazu dann meine knappen Microminis.

LG
buffalo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2011 um 14:26
In Antwort auf emannzon

Wo wohnt ihr hier alle (oder die meisten)?
"Abends hingegen muss es hoch sein, also 10-13cm"
Wenn ich, ob morgens, mittags oder abends durch die Stadt laufe, dann sehe ich solche Schuhe vielleicht ein mal im Monat.
Dann muss ich aber auch schon SEHR viel spazieren gehen.
Für mich sind die meisten deutschen Frauen so antimodisch, wie es schlimmer nicht sein kann.
Selbst Ballarinas tragen die hier nur die allerschlimsten, obwohl ich viele sehr, sehr hübsch finde.
Aber hier (in der Stadt, in NRW(?), in Deutschland?) lautet das Motto: ausgelatscht, dreckig, farblich unpassend, ggf. schon mit Löchern, weich-schleimig, wie von einer Nacktschnecke und SELBSTVERSTÄNDLICH ohne den geringsten Hauch von Absatz.

...
Ja, so ungefähr ist es hier (Schleswig-Holstein, Kleinstadt) auch. Dennoch hält es mich nicht ab, hohe Schuhe anzuziehen. Ausgelatschte Chucks etc. sind nicht so mein Ding... Da gucken zwar einige etwas komisch, wenn man mal höhere Schuhe anhat, aber was soll's...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2011 um 20:10
In Antwort auf linnie_12948138

...
Ja, so ungefähr ist es hier (Schleswig-Holstein, Kleinstadt) auch. Dennoch hält es mich nicht ab, hohe Schuhe anzuziehen. Ausgelatschte Chucks etc. sind nicht so mein Ding... Da gucken zwar einige etwas komisch, wenn man mal höhere Schuhe anhat, aber was soll's...

Kompliment
Solche mutigen Frauen ich.
Wenn man souverän rumläuft, halten sich die dummen Sprüche und unangenehmen Blicke noch in Grenzen.
Aber ich sehe es wie du nicht ein, mich dem ekelhaften Einheitsmief der anderen anzupassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2011 um 0:49


Merkst du noch was? Mit dir scheint was durchzugehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2011 um 12:44

Absätze
Hi,

also bei der Arbeit muss ich immer Pumps tragen, aber da ich den ganze Tag drauf laufen muss trage ich nie mehr wie max. 7cm. Lieber noch 5cm.
Abends darfs dann auch mal 10cm sein. Höher aber nicht. Das finde ich dann nicht mehr schön...

lg
Miriam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2012 um 10:04

Absätze
Hi Anne-Cathrine,

also ich liebe High Heels und trage auch oft welche, weil ich halt auch recht klein bin.
Auf der Arbeit trage ich eigentlich nur flache Schuhe, da ich den ganzen Tag nur stehen und laufen muss und irgendwann tuts dann nur noch weh. Wenn ich nicht so lang arbeiten muss oder in der Berufsschule trag ich schonmal so Pumps mit bis zu 7cm.
So im Alltag lauf ich auch meist so mit 5 bis 7cm rum, wenn mir danach ist, dann zieh ich mir auch schonmal die 10cm Hacken an. Kommt drauf an wo ich hin geh und was ich mache.

Abends beim Ausgehen oder auch beim Party machen, Tanzen und so hab ich immer mindestens 7cm an den Füßen, meistens aber sogar die 10cm Heels. Trag bis auf wenige Ausnahme eigentlich auch nur Pfennigabsätze der Optik wegen
Höher als 10cm gefallen mir die Schuhe meistens nicht mehr.

Liebe Grüße
Vanessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2012 um 19:06

Ich trage
jeden dritten Tag (ich wechsle jeden Tag zwischen Lederstiefeln, Gummistiefeln und High Heels) High Heels und es müssen mindestens 10cm sein. Dazu trage ich dann entweder ein Kleid (Minikleid oder bei Abendveranstaltungen auch mal mit Robe), Rock, oder Anzughose. Ich bin Lehrerin und bis jetzt hat noch niemand an meiner Autorität gezweifelt. Jetzt denkt bitte nicht, dass bei mir die Schüler mehr auf mich gucken als auf den Unterricht zu achten. Normalerweise habe ich in jeder Klasse immer nur ein-drei Schüler mit 5 oder 6 auf dem Zeugnis.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 10:08

Der Mensch wächst mit höheren Dingen
Cottelli Collection bietet einen Mega-Lederstiefel mit Plateau an bis Größe 46:
http://www.redstore.de/out/pictures/z1/02274120000_z1.jpg

da könnte man als Mann schon in Versuchung geraten...
Kennt Ihr, verehrte Damen, diese abgehobenen Dinger, die man wohl nur über Versandhandel erhält; kann man sich da auf die Größenangabe verlassen? Mit meinen genau 29 cm langen Füssen wäre das Größe 45, oft muß ich aber auch Schuhe mit Größe 46 nehmen, damit sie bequem passen. Oder sollten Hi-Heels ohnehin lieber enger genommen werden, damit der Halt des Fußes besser ist?

Liebe Grüße, Wolfi,
ziemlich abgehoben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2012 um 23:05

Hallo...
muß doch jede für sich entscheiden....
Tagsüber komme ich bis 8cm gut klar, am abend und auf feiern darf es auch gern ich bischen mehr sein, über 10cm geht bei mir aber gar nicht, dann wird es eirig....

Lieben Gruß

Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 14:46

Je höher je besser
Ich trage tagsüber seit Jahren zwischen 13 und 15 cm ohne Plateau.
Abends auch gerne mehr. Bei der Höhe gibt es für mich keine Grenze, gehbar ist alles.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2016 um 10:45

Ich
trage High Heels mit bis zu 18 cm Absatz.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen