Home / Forum / Fashion & Trends / Abiball outfit, Kleid hochstecken?

Abiball outfit, Kleid hochstecken?

10. April 2013 um 19:48

Hallo Leute
in 2 Monaten bin ich auf einem Abiball eingeladen. Ich habe auch schon ein Kleid dafür. Es ist schwarz und oberhalb mit Falten. Es geht mir ungefähr bis zu den Schienbeinen und ich würde es gerne bis zu den Knien verkürzen, ohne, dass es dabei kaputt geht oder umgenäht werden muss. Kann man es vielleicht mit Sicherheitsnadeln hochstecken?? Oder habt ihr noch andere Ideen?

Außerdem möchte ich an dem Tag besonders hübsch aussehen und habe überlegt, mir Smokey-eyes zu schminken und etwas roten Lippenstift oder Lipgloss aufzutragen. Die Haare wollte ich locken und offen tragen...

Was meint ihr dazu? Würde das gut Aussehen? Oder habt ihr vielleicht noch bessere Ideen?

Mehr lesen

23. April 2013 um 21:31

Heften
Das kommt auf den Stoff an! Sicherheitsnadeln würde ich nicht unbedingt empfehlen, weil man sie doch teilweise sehen würde und bei feinem Stoff, wie Seide diesen zerstören könnten.
Statt das Kleid umzunähen könntest du es mit ein bisschen Geschick auch nur heften. Hier ein Erklärung:
http://www.einfach-selbernaehen.de/naehschule_heften
Als Notlösung würde ich es einfach mit Klebeband versuchen Tesa wird aber nicht halten!
Ansonsten ist das Outfit eine gute Idee! Ich würde nur nicht zu aufgestylt gehen, weil du sonst den Zorn der weiblichen Abiturienten auf dich ziehen wirst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2013 um 20:34

Danke
vielen dank für den tipp pushingdaisy
die Idee mit dem heften ist echt gut ich glaube das werde ich ausprobieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen