Home / Forum / Fashion & Trends / Abiball-Outfit - Hilfe, bitte !

Abiball-Outfit - Hilfe, bitte !

16. März 2012 um 13:37

Hey Leute,

wie der Titel schon sagt, steht bald mein Abiball an.. da es eine recht kleine Klasse ist und nur eine ebenso kleine Paralllklasse, wollen wir halt alles etwas kleiner halten, deshalb auch keine bodenlangen Kleider usw etc pp.

Kleid habe ich gesucht & auch schon gefunden.
Nämlich dieses:
http://www.bonprix.de/produkt/kleid-schwarzrot-931682/

Trage es in Größe 38, es geht mir kaum bis zum Knie, aber dennoch eine angenehme Lnge, wie ich finde.
Oben ist es ja rot, was ich schön finde, allerdings ist der obere Teil im selben Material wie der untere. Ich spiele mit dem Gedanken, mir diesen Teil in Satin nähen zu lassen, im selben Farbton.

Ich brauche jetzt noch Schuhe, Accessoires & Tasche. Da liegt auch mein Problem:
welche Farbe bzw welche Art d. Accessoires ?
Infrage kämen für mich: rot; schwarz; silber/weiß
Am liebsten hätte ich rote Schuhe im selben Farbton wie der obere Teil des Kleides, nur könnte das etwas too much wirken bzw billig/nuttig ?
Das gleiche mit den Accessoires, habe eine lange rote Kette mit mehreren "Ästchen", wo jeweils eine "Blüte" in rot/schwarz abgeht. Wäre das zuviel rot dann im oberen Bereich ? (also dass es zu sehr drückt und optisch verkürzt)
Schwarz köntne aber auch zu hart wirken..
deshalb vllt eher weiß/silber, aber dann wär ja nen ganz anderer Farbton drin, nicht dass es dann wie gewollt und nicht gekonnt aussieht.

Brauche dringend eure Hilfe, hoffe mein Anliegen ist verständlich! (:

Danke :*

Mehr lesen

17. März 2012 um 8:56

Rot
Nimm rote Schuhe wie das Oberteil. Das sieht elegant und nicht billig aus. Keine Kette. Die reduziert die Wirkung des schönen Kleides nur.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2012 um 11:55
In Antwort auf dressman1

Rot
Nimm rote Schuhe wie das Oberteil. Das sieht elegant und nicht billig aus. Keine Kette. Die reduziert die Wirkung des schönen Kleides nur.

Danke
für die schnelle Antwort, tendiere auch eher zu roten Schuhen. (:
Sollten die Schuhe eher glänzen, wie z.B. Leder oder Satin, oder matt sein, wie Wildleder, o.ä. ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2012 um 19:08
In Antwort auf gigagummibaer

Danke
für die schnelle Antwort, tendiere auch eher zu roten Schuhen. (:
Sollten die Schuhe eher glänzen, wie z.B. Leder oder Satin, oder matt sein, wie Wildleder, o.ä. ?

Glänzend
Nimm glänzende Schuhe. Die sind eleganter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2012 um 16:57

Ball-Outfit
Hallo!
Ich würde dir eher zu schwarzen Pumps raten, sie können ruhig lackfarben sein. Habe letztens bei Buffalo ein paar schöne gesehen.
Die Kette würde ich entweder weglassen, oder dir zu einem schlichten, eng anliegenden Modell raten!
Bei den Ohrringen kannst du wieder etwas mehr auftragen, aber verwende das Material aus dem auch die Kette ist.
Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2012 um 11:32

Qual der Wahl
Ihr macht mir das aber ganz schön schwer, rot, schwarz, rot schwarz.
Ich kann mich gar nicht entscheiden... meine Wahl tendiert gerade eher zu rot, oder habs mal mit schwarz probiert & sah auch gut aus..
Zum Glück ist bald shopping-week, dann kann ich mal zur Auswahl bestellen. (:
Dann entscheide ich einfach nach Gefühl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2012 um 17:00

Farbe
Da Deine Anfrage ja schon ein paar Monate alt ist, weiß ich nicht, ob meine Antwort nicht schon zu spät ist....
Aber hier mal meine Meinung:

Gleiche Farben wirst Du nie finden. Irgendwie beisst es sich dann, wenn sie nicht 100% überein stimmen.
Nimm also lieber etwas Neutrales, wie schwarz.
Schwarze High heels, und schwarze Strümpfe mit einer goldenen/silbernen oder schwarzen Tasche sollte passen.
Poste mal, wie Du Dich entschieden hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2012 um 21:52

Entscheidung
Hallo,

ich habe ganz vergessen zu berichten, wofür ich mich letzlich entschieden habe.
Das Kleid diente zwar nicht mehr als Abikleid, aber dennoch finde ich es sehr sehr schön (:
Passender Weise bin ich über ein Paar Schuhe gestolpert bei Deichmann und zwar folgende:
http://deichmann.com/DE/de/shop/damen/damen-schuhe/00000001072813/Hochfront%20Pumps.prod?r=5&c=3&filter_brand=all&filter_color=all&filter_heel=all&filter_padding=all&filter_size=all&orderby=topseller&st=PRODUCT&filter_cat=damen/damen-schuhe/damen-schuhe-hochfrontpumps

Die Farben stimmen fast vollkommen überein und den kleinen Unterschied sieht man nicht, außer wenn man ganz genau drauf achtet. Dazu bei dem kalten Tagen ne schwarze 60er, an wärmeren ne 40er Strumpfhose und eine Clutch in Satinoptik, die ich schon seit Ewigkeiten habe.. (meine Kamera mag gerade kein Bild amchen..)

Außer eine Kette, die ich von meinem Freund bekommen habe, war ich schmucklost, weil ich irgendwie zu blöd bin, sowas zu tragen, ich bleibe immer irgendwo hängen, oder sonstwas

Die Haare hatte ich zu dem Kleid recht schlicht und praktisch, wenns warm ist, einfach nen Pferdeschwanz und dann die Haare locker um den Zopf gezwirbelt, sodass es ein bisschen wie nen Dutt aussah, aber nicht ganz so streng (ich glaube die Bezeichnung dafür ist undone).

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2012 um 10:20
In Antwort auf gigagummibaer

Entscheidung
Hallo,

ich habe ganz vergessen zu berichten, wofür ich mich letzlich entschieden habe.
Das Kleid diente zwar nicht mehr als Abikleid, aber dennoch finde ich es sehr sehr schön (:
Passender Weise bin ich über ein Paar Schuhe gestolpert bei Deichmann und zwar folgende:
http://deichmann.com/DE/de/shop/damen/damen-schuhe/00000001072813/Hochfront%20Pumps.prod?r=5&c=3&filter_brand=all&filter_color=all&filter_heel=all&filter_padding=all&filter_size=all&orderby=topseller&st=PRODUCT&filter_cat=damen/damen-schuhe/damen-schuhe-hochfrontpumps

Die Farben stimmen fast vollkommen überein und den kleinen Unterschied sieht man nicht, außer wenn man ganz genau drauf achtet. Dazu bei dem kalten Tagen ne schwarze 60er, an wärmeren ne 40er Strumpfhose und eine Clutch in Satinoptik, die ich schon seit Ewigkeiten habe.. (meine Kamera mag gerade kein Bild amchen..)

Außer eine Kette, die ich von meinem Freund bekommen habe, war ich schmucklost, weil ich irgendwie zu blöd bin, sowas zu tragen, ich bleibe immer irgendwo hängen, oder sonstwas

Die Haare hatte ich zu dem Kleid recht schlicht und praktisch, wenns warm ist, einfach nen Pferdeschwanz und dann die Haare locker um den Zopf gezwirbelt, sodass es ein bisschen wie nen Dutt aussah, aber nicht ganz so streng (ich glaube die Bezeichnung dafür ist undone).

LG


Na, das hört sich doch schonmal gut an. Natürlich würde ich gerne sehen, wie die Gesamtkomposition am Ende aussieht, aber ob Du das teilen möchtest ist Deine Entscheidung (kannst es mir auch gern persönlich schicken, wenn Du es nicht im Forum posten willst).
Da Du es nicht als Abikleid getragen hast (was hast Du denn für eine Alternative gefunden?), für welchen Anlass kam es denn dann zu Geltung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper