Home / Forum / Fashion & Trends / Abiball - die Katastrophe naht

Abiball - die Katastrophe naht

11. April 2013 um 22:29

Hallo zusammen!
Ich habe ein Problem, die Größe dieses liegt im Auge des Betrachters
Mein Abiball rückt näher und mir wird langsam etwas unwohl bei dem Gedanken.
Ich bin ein "Hip-Hop-Girl" :
tiefsitzende Boyfriend-Jeans, enges Top, Halstuch oder einen schönen Rundschal, weiße hohe Turnschuhe von Nike oder Reebok und oft noch 'ne Cap!
Mein Problem wird glaub ich sichtbar: Kleid ist für mich ein absolutes no-go.. ein schicker Hosenanzug auch eher weniger..
Ich bin ich - ich liebe und lebe meinen Style; auch wenn es vielen nicht passt.
Nun meine Frage an euch, kann man auch eine Baggy bzw. Boyfriendjeans so kombinieren, dass es wiederum schick aussieht ? habe da zumindest schon mal an eine dunkle Jeans gedacht..
Ich weiß, ich werde unheimlich auffallen und vielen vermutlich auch genügend Gesprächsstoff für diesen Abend geben - aber was soll's?
Ich finde es gibt nichts schlimmeres als sich unwohl zu fühlen oder auch nur für ein paar Stunden jemand zu sein, der man eigentlich gar nicht ist..
Brauch also Ideen für die Zeugnisvergabe (morgens) und den Abiball (abends).
Bin für jede helfende Antwort dankbar!!!
Liebe Grüße,
Vicky

Mehr lesen

23. April 2013 um 21:14

Blazer?
Hey,
wie wäre es mit einer relativ dunklen Boyfriendjeans ohne Waschung, dazu einen schwarzen Blazer und darunter ein schönes schwarzes Top?
Kann auch ne Bluse sein, aber ich glaub, dafür bist du nicht der Typ. Wenn du hohe Schuhe nicht gewohnt bist, aber trotzdem etwas schicker sein möchtest würde ich dir Keilabsätze empfehlen Da kann man trotz der Höhe gut drauf laufen. Gibts ja neuerdings auch im Sneakerdesign!
Bei der Frisur würde ich vll die Haare locker zu einem seitlichen Dutt binden.
Bleib auf jeden Fall deinem Stil treu, die meisten wirst du danach eh nie wieder sehen! Hauptsache du fühlst dich wohl
Viel Spaß und genieß es!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2013 um 12:33

Blazer
http://www.global-onlineshop.de/punk-nieten-revers-pu-leder-mantel-blazer-jacke-biker-jacke-lederjacke-motorrad-blogger-studded.html

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2013 um 21:52


ich hätte dir auch vorgeschlagen, einen Blazer, vllt, auch einen Herrenblazer,damit er lässiger sitzt, mit einer Boyfriend-Jeans und einem Top zu kombinieren. vielleicht so in der art? :
http://4.bp.blogspot.com/--3nQFn_DrA4/Tv3k59urHsI/AAAAAAAAAmw/UdJ3-qZIelc/s1600/Halogen-Boyfriend-Blazer-128.jpg

Anstatt Sneakers könntest du ja auch Schnürschuhe, z.B Budapester tragen (Es gibt z.B bei Deichmann welche in Schwarz-weiß), wenn dir sowas gefällt, das sieht auch an Frauen ziemlich cool aus. Solche Schuhe gehen auch gut mit Hosen im Tapered Cut. Die Haare würde ich dann auch nicht so krass stylen, wenn du lange hast, dann vielleicht einen seitlichen Knoten oder einen tiefsitzenden Pferdeschwanz,
Tragt ihr denn so richtig Abendrobe? War bei mir vor 4 Jahren nicht so, und bei meinen Schwestern auch nicht, da sind die Mädels teilweise auch mit Jeans und Blazer rumgelaufen und die wenigsten Typen sind wirklich in nem richtigen Anzug gekommen. ist ja wohl keine Pflicht, ein Kleid anzuziehen, wenn man das nicht will, hauptsache, du gefällst dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen