Home / Forum / Fashion & Trends / Ab wann sind High-heels zu hoch?

Ab wann sind High-heels zu hoch?

14. Mai 2017 um 20:22 Letzte Antwort: Gestern um 15:54

Hallo
also das Problem ist, ich bin sehr klein (1,50) und liebe, unter anderem deswegen, auch high heels
Da ich Schuhgröße 34,35 in Schuhen mit Absatz habe, greife ich eigentlich immer zu wenn der Schuh mir gefällt und in meiner Preisklasse liegt. 
Die Schuhe die ich mir kaufen möchte, sind jetzt aber stilettos und 10cm ohne Plateau. Das hört sich jetzt erstmal nicht so hoch an, aber bei einer Schuhgröße 34,35 ist das dann doch was anderes als bei Schuhgröße 38
Ich hab stiefeletten mit Plateau (1,5cm) die insgesamt 9cm hoch sind, und auf denen ich bequem 4 Stunden laufen kann (eigentlich sind sie ja insgedamt nur 7,5cm hoch). Wird es so ein großer Unterschied bei den Sandaletten werden, sodass ich die eh nicht kaufen sollte? 
Vielleicht könntet ihr ja mal schreiben wie das bei euch ist dankee!

Mehr lesen

29. Mai 2017 um 12:39

der absatz ist dann zu hoch wenn du nicht mehr drinn laufen kannst erstmal, ansonsten sollten dir ja nicht schon nach 10 min die füsse weh tun

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
31. Mai 2017 um 18:19

Im Internet gibt's eine Methode, wie man die perfekte/bequemste Absatzhöhe ermittelt.
Man setzt sich auf einen Stuhl der Höhe, dass bei komplett am Boden stehender Fußsohle im Knie zwischen Unter- und Oberschenkel ein 90° Winkel ist. Dann hebt man einen Fuß hoch, streckt das Bein waagerecht nach vorne und lässt den Fuß locker nach vorne wegklappen. Eine zweite Person legt dann einen Winkel an Fußballen und Archillessehne und misst den Abstand um den die Ferse unten vom Winkel weg ist. Das soll die perfekte Absatzhöhe sein.
Wird aber nur ein Richtwert sein, ähnlich wie bei der perfekten Schuhlänge. Was nützt einem die perfekte Länge, wenn der Schuh zu breit ist. Etwas zu klein bei dafür gutem Sitz muss dann nicht schädlicher sein.
Angesichts der Vielen Absatzformen ist Höhe hier sicher nicht alles. Es soll ja vorkommen, dass manche Leute mit bestimmten Absatzformen in keiner Höhe laufen können.
Definitiv oder sehr wahrscheinlich  zu hoch ist der Absatz dann wenn:
- man sich nur mit Mühe darauf halten kann, bzw. kaum bis gar nicht damit laufen kann
- man bereits beim Reinschlupfen das Gefühl hat, dass der Fuß überdehnt wird
- Schmerzen/Beschwerden auftreten, die man von den bisherigen Absatzhöhen nicht kennt, bzw. diese bereits nach deutlich kürzerer Zeit auftreten

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
1. Juni 2017 um 15:41
In Antwort auf flann_12364707

der absatz ist dann zu hoch wenn du nicht mehr drinn laufen kannst erstmal, ansonsten sollten dir ja nicht schon nach 10 min die füsse weh tun

Ganz meine Meinung

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. August 2017 um 23:41

Ziemlich verspätet, aber danke schön 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. August 2017 um 10:26

Hey! 
Also ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen und dir sagen das Stilettos ohne Plateau richtig unbequem sind.. vor allem bei einer Höhe von 10 cm halt ich das nicht einmal zwei Stunden aus.. aber vielleicht hast du ja mehr Durchhaltevermögen als ich 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. August 2017 um 10:27

Hey! 
Also ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen und dir sagen das Stilettos ohne Plateau richtig unbequem sind.. vor allem bei einer Höhe von 10 cm halt ich das nicht einmal zwei Stunden aus.. aber vielleicht hast du ja mehr Durchhaltevermögen als ich  

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
28. August 2017 um 15:08

Sie sind zu hoch, wenn du nicht mehr drauf laufen kannst

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
29. August 2017 um 8:33
In Antwort auf roxana9119

Hey! 
Also ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen und dir sagen das Stilettos ohne Plateau richtig unbequem sind.. vor allem bei einer Höhe von 10 cm halt ich das nicht einmal zwei Stunden aus.. aber vielleicht hast du ja mehr Durchhaltevermögen als ich  

Das ist für jeden anders. Ich selbst finde das Tragen von Stilettos ohne Plateau sehr bequem und kann auch mit Absätzen bis 14 cm problemlos den ganzen Tag laufen.
Einfach ausprobieren und ab da aufhören wo es unbequem oder gar schmerzhaft wird.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. August 2017 um 7:48

Das verhält sich von Frau zu Frau vermutlich anders. Ich mag kein Plateau und bin in klassischen Pumps unterwegs. Tagsüber eher in moderaten Absatzhöhen von 6-8 cm, darauf kann ich gut den ganzen Tag unterwegs sein, im Büro sitze ich ja eh viel. Am Abend, wenn wir mal schick unterwegs sind, dürfen es dann eher 10-12cm sein. Grundsätzlich gibt es ja aber auch bequeme und unbequeme Schuhe, das hat nicht nur etwas mit der Absatzhöhe zu tun. Von zu billigen Schuhen würde ich die Finger lassen, meist rächt sich der günstige Preis, zu ist zumindest meine Erfahrung.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
31. August 2017 um 9:16

Für mich persönlich ist alles ab 10 cm zu hoch

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. September 2017 um 14:15
In Antwort auf canan_12544490

Hallo
also das Problem ist, ich bin sehr klein (1,50) und liebe, unter anderem deswegen, auch high heels
Da ich Schuhgröße 34,35 in Schuhen mit Absatz habe, greife ich eigentlich immer zu wenn der Schuh mir gefällt und in meiner Preisklasse liegt. 
Die Schuhe die ich mir kaufen möchte, sind jetzt aber stilettos und 10cm ohne Plateau. Das hört sich jetzt erstmal nicht so hoch an, aber bei einer Schuhgröße 34,35 ist das dann doch was anderes als bei Schuhgröße 38
Ich hab stiefeletten mit Plateau (1,5cm) die insgesamt 9cm hoch sind, und auf denen ich bequem 4 Stunden laufen kann (eigentlich sind sie ja insgedamt nur 7,5cm hoch). Wird es so ein großer Unterschied bei den Sandaletten werden, sodass ich die eh nicht kaufen sollte? 
Vielleicht könntet ihr ja mal schreiben wie das bei euch ist dankee!

Also ganz ehrlich ich find 9cm nicht besonders hoch. trage ohne probleme high-heels mit 14 cm absatz wenn ich weg gehe. nur dann aber wenn ich fast nichts laufen muss

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Dezember 2019 um 15:37

zu hoch sind sie wenn man nimmer drinn laufen kann, da is egal wieviele cm, bei manchen sieht es aus wie ein storch der rumstackst

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
5. Dezember 2019 um 14:34

Einfache Antwort: Wenn Du nicht mehr gescheit drauf laufen kannst.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Dezember 2019 um 18:29
In Antwort auf teerpirat

Einfache Antwort: Wenn Du nicht mehr gescheit drauf laufen kannst.

Das sehe ich leider zu oft.

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
10. Dezember 2019 um 11:00

Einfach ausprobieren was geht. Im meinen Augen gibt es nicht zu hoch, aber ansehnlich drin laufen sollte man schon. Wenn man drin aussieht wie der Storch im Salat besser etwas flacher. Aber auch hier kann Übung den Meister machen.

LG
Amy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Dezember 2019 um 9:44

Es kommt ja nicht nur auf die Höhe des Absatzes an sondern auch auf die Absatzform. Breite Absätze sind zum laufen und länger tragen deutlich angenehmer als Pfennigabsätze. 
Drauf laufen ist eh nur reine Übungssache. Wenn man das will lernt man es auch. 
Meine Meinung ist allerdings wenn die Absätze zu hoch werden und das Plateau zu dick sieht es einfach nur noch billig aus. Ist meine Ansicht dazu. Muss natürlich jeder selbst entscheiden allerdings bekommt man in normalen Schuhläden sowieso höchstens 10-12cm Absatzhöhe zu kaufen. 
Für mich muss aber in erster Linie der Schuhe schön aussehen. Gibt genug High-Heels die einfach potthässlich sind ^^

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
13. Dezember 2019 um 10:40
In Antwort auf princessm

Es kommt ja nicht nur auf die Höhe des Absatzes an sondern auch auf die Absatzform. Breite Absätze sind zum laufen und länger tragen deutlich angenehmer als Pfennigabsätze. 
Drauf laufen ist eh nur reine Übungssache. Wenn man das will lernt man es auch. 
Meine Meinung ist allerdings wenn die Absätze zu hoch werden und das Plateau zu dick sieht es einfach nur noch billig aus. Ist meine Ansicht dazu. Muss natürlich jeder selbst entscheiden allerdings bekommt man in normalen Schuhläden sowieso höchstens 10-12cm Absatzhöhe zu kaufen. 
Für mich muss aber in erster Linie der Schuhe schön aussehen. Gibt genug High-Heels die einfach potthässlich sind ^^

Dann lässt sich mit der Absatzhöhe auf das Niveau der Trägerin spekulieren?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Dezember 2019 um 10:42
In Antwort auf melanie4131

Dann lässt sich mit der Absatzhöhe auf das Niveau der Trägerin spekulieren?

Nö. Nur auf ihren Modegeschmack ^^

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Dezember 2019 um 10:46
In Antwort auf princessm

Nö. Nur auf ihren Modegeschmack ^^

Kann man so sehen, muss man aber nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Dezember 2019 um 10:55
In Antwort auf melanie4131

Kann man so sehen, muss man aber nicht.

Kann ja auch jede selbst entscheiden was ihr gefällt. Hab nur gesagt was ich schön finde und was nicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Juni um 4:06

Das kann man nicht so pauschal sagen. Es gibt Schuhe die sind übel hoch und trotzdem total gut zu tragen und andere sind voll unbequem. Ich würde sagen wenn Du nach kurzer Zeit merkst daß Du nicht mehr elegant damit laufen kannst oder wenn es sogar weh tut dann sind sie für Dich zu hoch

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Juni um 8:25

Ich denke, alles was so im Bereich von 10cm liegt, sollte man die Schuhe auf jeden Fall vor Ort anprobieren. Beim Kauf auch darauf achten, ob ein Umtausch möglich ist.
Hohe Schuhe müssen perfekt passen, damit unbeschwertes Laufen darauf möglich ist. Also weredr zu breit noch zu schmal, noch hinten rausschlupfen.
Wie hoch letzten Endes die Schuhe sein sollten, entscheidet jeder für sich.
Ich mag auch hohe Schuhe, ich kann auf bis ca 10cm laufen, aber ich kann dabei nur breite Absätze tragen. Ich hatte vor 3 Jahren einen Beckenbruch und habe seitdem eine leichte Beckenschiefstellung. Zwei Jahre dauerte es bis meine Körperbalance wieder hergestellt war, dass ich wieder >5cm tragen konnte, ohne plötzlich das Gleichgewicht zu verlieren und hinzufallen.
Heute kann ich wieder hohe Absätze tragen, aber ich bleibe bei breiten Absätzen. Ich habe mehrere klassische Pumps mit 5cm und runder Schuhspitze, das mag bei einigen eher in Kategorie Omaschuhe zutreffen, aber mir gefallen sie und ich kann mehrere km darin laufen - ohne Schmerzen und Rausschlupfen.
Leider scheine ich eine Fersenform zu haben, welche nicht zu hohen Schuhen passt. Ich habe bisher noch keinen High Heel gefunden, wo ich hinten nicht rausschlupfe. Alle Versuche, das in den Griff zu bekommen, sind bisher gescheitert.
Muss halt damit leben. Aber es gibt ja zum Glück noch viele andere schöne Schuhe

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. Juli um 6:29

Ich kann mit höheren und dünnen Stilettoabsätzen besser laufen als mit Blockabsätzen. Mit breiten Blockabsätzen knicke ich immer um war schonmal im Krankenhaus deswegen. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Gestern um 14:14

Jede sollte so hoch tragen, wie sie möchte und kann ..man sollte halt vorher üben zu Hause, sonst sieht es billig und peinlich aus...ich war am Wochenende in 13cm Stilettos (Schuhgrösse 36) unterwegs...die Blicke sprachen für sich 😉

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Gestern um 15:54

Meine höchsten Absätze sind ca. 3 cm ... Das reicht mir und ist bequem zu tragen 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram