Forum / Fashion & Trends

1,68 m groß, 68 kg...welche jeans?

Letzte Nachricht: 7. April 2005 um 8:26
05.04.05 um 16:12

Ich habe manchmal das Problem, dass die Hüfthosen "komisch"sitzen und teilweise der Hüftspeck sich überm Hosenbund breit macht. Ich würde mich freuen zu hören was ihr für Hosen (wenn es geht mit Name Bsp: Miss Sixty: Flre nixie) tragt. Welche passt euch eurer Figur an und lässt euch dennoch schlanker und knackiger aussehen.
Vielen Dank Steffibabe1

Mehr lesen

05.04.05 um 19:25

1,68m, 58kg
ich trag meist hosen von embargo, die gibts meist in so läden die auch miss sixty und so haben, ist nur etwas billiger (ca. 70 euro, bringt mich immernoch zum heulen, aber was solls). finde die schnitte einfach besser und will auch keine miss sixty im röhrenschnitt mit stretch wo ich wie ne presswurst drin ausseh. also ich wieg 10 kg weniger als du und hab bei mir schon teilweise das gefühl, dass ne hüfthose nicht das richtige ist, weils echt oben rausquillt. deswegen rate ich dir, entweder richtig langes oberteil drüber, so dass man keine haut sieht, oder einfach lassen, weil knapp 70 kg ist ohne dir zu nahe treten zu wollen nicht das optimale gewicht für ne hüfthose.
ich denke es sollte wichtiger sein stilvoll auszusehn, als dem trend nachzugehn und sich in sachen reinzupressen in denen man dann eh scheisse aussieht

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

07.04.05 um 8:26

Miss Sixty
Hallo! Sixty war doch schon eine gute Idee! Da gibts die Tommy, die ist nicht ganz so tief/hüftig geschnitten wie z.B. die Super Tommy, macht aber tolle lange Beine! Also aufpassen im Laden, dass man dir eine Tommy gibt! Sonst vielleicht Diesel Katu oder Ronhar, die machen auch schlanke Beine, sitzen zwar hüftig - aber nicht zu tief! Viel Glück, Daniela.

Gefällt mir